Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Glatzenrechner

22 Beiträge in diesem Thema

na, wie sieht es bei euch aus?

Glatzen-Rechner

Der Glatzenrechner hat heute folgendes Ergebnis für Sie ermittelt:

Ihren Angaben entsprechend werden Sie mit hoher Wahrscheinlichkeit im

Alter von 55 Jahren eine Glatze bekommen oder größtenteils Ihre Haare

verloren haben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Glatzenrechner hat heute folgendes Ergebnis für Sie ermittelt:

Gratulation! Der Glatzenrechner ermittelte für Sie, dass sie voraussichtlich bis ins hohe Alter keine Glatze bekommen werden.

Sehr gut, kann ich meine Mattn tragen bis ich abkratz. :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
' date='14 Oct 2004 - 21:56'] *lol* :)

den test darf ma ned so ernst nehmen, mein vater is jetzt 60 und hat "lichtes" haar (bisserl lichter noch am hinterkopf, aber auch ned weg), is aber von einer richtigen glatze noch eher weiter entfernt.......

schätz mal ich werde genauso enden :D , also sind die 47 eher ein bledsinn......außerdem wollens auf der seite ja auch noch ihr mittelchen anbringen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Glatzenrechner hat heute folgendes Ergebnis für Sie ermittelt:

Gratulation! Der Glatzenrechner ermittelte für Sie, dass sie voraussichtlich bis ins hohe Alter keine Glatze bekommen werden.

Die Dr. Kurt Wolff-Forschung hat Ihre Angaben analysiert und daraus eine Prognose Ihres individuellen Haarausfall-Risikos erstellt. Auch ohne akutes Risiko ist eine konsequente Kopfhaut- und Haarpflege wichtig. Unsere Pflegeempfehlung für Sie:

jaawwoohhllll

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
den test darf ma ned so ernst nehmen, mein vater is jetzt 60 und hat "lichtes" haar (bisserl lichter noch am hinterkopf, aber auch ned weg), is aber von einer richtigen glatze noch eher weiter entfernt.......

glatzen überspringen des öfteren 1-2 generationen, wie also hats bei deinen großvätern ausgesehen? wär ein anhaltspunkt mehr...

mein vater hatte mit 25 glatze, ein großvater etwa mit 40, der andere noch nichtmal mit 65...da liegt 55 gut im schnitt :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
glatzen überspringen des öfteren 1-2 generationen, wie also hats bei deinen großvätern ausgesehen? wär ein anhaltspunkt mehr...

mein vater hatte mit 25 glatze, ein großvater etwa mit 40, der andere noch nichtmal mit 65...da liegt 55 gut im schnitt :D

wenn ma genau sein wollen, müsst ich jetzt mal irgendwo nachschauen wies vererbt wird, d.h obs übers x-chromosom oder y oder beide..... :D

rein ausm stegreif raus würd ich sagen das is y-chromosomal,d.h man könnte sich eher auf die väterliche linie schmeißen........ :D:winke:

aber ich spekulier hier nur rum......zum nachschauen bin ich zurzeit zu faul........ :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der Glatzenrechner hat heute folgendes Ergebnis für Sie ermittelt:

Gratulation! Der Glatzenrechner ermittelte für Sie, dass sie voraussichtlich bis ins hohe Alter keine Glatze bekommen werden.

Hui, aber trotzdem schnell schnell zum BIPA morgen und Alpecin kaufen, sicher ist sicher :nervoes: ! :D:yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.