themanwho

SVR vs. Wörgl

40 Beiträge in diesem Thema

Kommenden Freitag spielt Ried gegen den Nachzügler aus dem Tiroler Land, der sich zuletzt im Aufwind befindet. Nach einem Unentschieden bei Leoben erreichten die Wörgler zuletzt einen 3-1 Sieg gegen Untersiebenbrunn. Dieser Gegner spielt fast nur auf Konter, stellt sich sehr tief hinten rein und wird daher nicht so einfach zu knacken sein.

Ich vertraue daher auf das schnelle Tor der Rieder, das fast in jedem heurigen Spiel kommt (... leider auch desöfteren das schnelle Gegentor).

Lustenau - 3. Minute - 0:1

Wörgl - 12. Minute - 1:0

Leoben - 5. Minute - 1:0

LASK - 6. Minute - 1:0

Altach - 7. Minute - 1:0

Kapfenberg auswärts - 7. Minute - 1:0

Kapfenberg daheim - 7. Minute - 1:0

Lustenau - 12. Minute - 0:1

Macht in Summe 6 schnelle Führungen und 2 schnelle Rückstände (beide gegen Lustenau).

Einen Tipp werde ich erst 2-3 Tage vor dem Spiel abgeben, zunächst mal die Personalsituation abwarten. Viele Spieler sind in diversen Nationalteams (U20, U21, U18) unterwegs und können sich daher noch theoretisch verletzen und so ausfallen.

bearbeitet von tmNh

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kommenden Freitag spielt Ried gegen den Nachzügler aus dem Tiroler Land

mach uns nicht zu viel hoffnung! kommenden freitag tut sich leider noch gar nichts, bis zum nächsten ried-meisterschaftsspiel müssen wir noch 9 tage warten... :busserl:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
mach uns nicht zu viel hoffnung! kommenden freitag tut sich leider noch gar nichts, bis zum nächsten ried-meisterschaftsspiel müssen wir noch 9 tage warten... :busserl:

Für mich is das bereits der kommende Freitag, sonst hätte ich wohl kaum 'lange Vorbesprechung' im Untertitel stehen :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weiß noch nicht ob... vielleicht... eher nicht... - was soll denn das? entweder du hast zeit - dann kommst du. oder du hast nicht zeit, dann kannst du nicht. aber nicht kommen, weil ich nicht weiß ob ich soll... pfui :D

ich für meinen teil zittere schon... könnt sein, dass ich am spieltag erst später aus haid weg komme, aber 19.00 uhr in ried sollte sich leicht ausgehen...

und dann sehen wir wieder erstarkte rieder, die sich für ihre leistung bei austria lustenau schämen und sich dafür umso mehr ins zeug hauen um den wörgler höhenflug, der mit dem spiel gegen u7brunn begann, auch gleich wieder zu stoppen...

wir gewinne hoch und klar und bleiben nachher trotzdem fünfter, weil das einfach unser platz ist... bis in alle ewigkeiten der redzacerstenliga. :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Irgendwie scheint sich nach der langen Pause noch kein Mensch für das Spiel am Freitag zu interessieren. Hoffentlich is unsere Mannschaft motivierter, sonst gibts a peinliche Niederlage. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab momentan sowieso das Gefühl, als würden sich nicht allzu viele Leute für dieses Spiel zu interessieren. Mehr als 3500 allerhöchstens 4000 werdens nicht werden, kalt solls ja am Freitag auch werden 8P!

Auch im Channel ist nicht wirklich viel interessantes los - irgendwie fehlen mir einige Leute und zwar diejenigen, die nicht in diesem bescheuerten Tannenbaum-Thread posten (vielleicht bin ich zu blöd dafür :finger:)

I für meinen Teil werd mir aber mit Sicherheit das Spiel anschauen, auch wenn Wörgl nicht für Klasse spricht, aber ein Fan gehört ins Stadion! Tippen tu ich auch noch, weil ich morgen und übermorgen nicht dazukommen werde: also wir gewinnen 3:1, die Mannschaft weiß hoffentlich, was sie gut zu machen hat...

bearbeitet von rostigerNagel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein fan geht mMn nicht wegen dem gegner ins stadion (denn da würden ja grad mal gegen den lask, kärnten, lustenau und ev. kapfenberg in unserer liga leute kommen), sondern wegen der SV Ried. so ist es halt bei mir zumindest.

werd auch gleich mal tippen, da ich nicht weiß, ob ich bis fr. noch mal ins netz komm. 4:1 für unsere SV. torschützen sind mir egal, hauptsache wir gewinnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ein fan geht mMn nicht wegen dem gegner ins stadion (denn da würden ja grad mal gegen den lask, kärnten, lustenau und ev. kapfenberg in unserer liga leute kommen), sondern wegen der SV Ried. so ist es halt bei mir zumindest.

Es ist eben trotzdem so, dass sich die meisten Leute am Gegner orientieren. Sie versprechen sich eben bei einem Spiel gegen Kärnten, LASK etc. ein viel spannenderes Spiel als Wörgl & Co. Die Fankultur ist mMn hier in Österreich eben nicht so stark ausgeprägt, dass man nur wegen der eigenen Mannschaft ins Stadion geht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

natürlich gibt es daran keinen zweifel, dass ich diesem spiel beiwohnen werde! befürchte auch eine eher mässige zuschauerzahl. die u21 spieler (ausser schiemer) werden wohl wieder etwas müde sein. darum würde ich lasnik diesmal schonen. der spielt seit saisonbeginn praktisch durch! seine leistungen zuletzt lassen auf überbelastung schliessen.

somit wäre meine aufstellung:

Kuljic

Berchtold

Cermi Angerschmid Schiemer Brenner(*)

Schicker Berger Glasner Nentwich

HP Berger

(*) Ich würde gerne jemand anderen auf dieser Position sehen; aber da sowieso Brenner spielt erspare ich mir das übliche /Schörg/Gruber/Lessnigg. Schörg hat übrigends beim U19-Spiel die Freistösse extrem gefährlich zur mitte getreten!

Tip: 2:0 (2x Sanel)

Wörgl ist mMn nicht mehr so "gefährlich" wie letztes jahr - alles andere als ein sieg wäre nicht akzeptabel.

an alle sitzer: hemoridendeckal ned vergessen!

bearbeitet von void

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
an alle sitzer: hemoridendeckal ned vergessen!

hui is wieder mal so weit *brrrr*

ich will die sv (wie bei jedem match) siegen sehn! deshalb gibts wie üblich keinen tip ;)

obwohl lasnik keine pause hatte, wird er mmn wahrscheinlich spielen! obs gut oder schlecht ist, werden wir sehn .....

hoffentlich hat mberger den eigenen luftraum besser unter kontrolle als beim u21 spiel!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.