Schladi

Olivier Nzuzi

Würdet ihr Olivier Nzuzi gerne bei Rapid sehen?   105 Stimmen

  1. 1. Würdet ihr Olivier Nzuzi gerne bei Rapid sehen?

    • Ja, her mit ihm.
      38
    • Nein, was wollen wir mit dem?
      44
    • Olivier, äh....wer?
      6

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

58 Beiträge in diesem Thema

Aussage von Regie van Acker nach dem gestrigen Spiel:

"Wenn Nzuzi so weiterspielt, dann spielt er nächstes Jahr bei Rapid und nicht mehr bei Bregenz."

Meiner Meinung nach eine ausgezeichnete Idee. Dieser Meinung sind hoffentlich Peter Schöttel & Co.

Nzuzi war im gestrigen Spiel der beste Mann am Platz, hat unsere Verteidigung schwindlig gespielt und scheiterte nur mit Pech an einem Torerfolg. Seine Körpertäuschung in der Anfangsphase als er dann an Payer scheiterte, war weltklasse....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meiner Meinung nach eine ausgezeichnete Idee. Dieser Meinung sind hoffentlich Peter Schöttel & Co.

Nzuzi war im gestrigen Spiel der beste Mann am Platz, hat unsere Verteidigung schwindlig gespielt und scheiterte nur mit Pech an einem Torerfolg. Seine Körpertäuschung in der Anfangsphase als er dann an Payer scheiterte, war weltklasse....

Und wenn man bedenkt, das der kleine Mann auch noch einen Stangenköpfler hatte... ;)

Wir hatten es ja schon immer mit den etwas kleineren Spielern, siehe Penksa.

Abgeneigt wäre ich einem Transfer von Susi keinesfalls.

Gegenüber Martinez wäre er definitiv eine Verstärkung.

btw: Man überlege sich mal die Fangesänge "Suuuuuuuuusiiiiiii" :augenbrauen:

bearbeitet von Corrado

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

her mit ihm, besser heute als morgen.

mir gefällt der schon seit langem.

besonders gut finde ich, dass er genau über diesen langen zeitraum kaum formschwankungen zeigt und vor allem die typischen "schwarzen probleme" net hat (zu spät vom team retour, launenhaft, ...).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

so viel hab ich ihn noch nicht beachtet bisher...aber ist er nicht auch ein ziemlicher chancenvernebler???

während des afrikacups ist er auch nicht sonderlich in erscheinung getreten, hmmm-skeptisch

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

NEIN

Nicht ohne Grund spielt Nzuzi in Bregenz.

Seine Vorzüge liegen in der Technik und Schnelligkeit, erhebliche Mängel hat er im Abschluss. Chancenvernebler haben wir genug im Team, demzufolge kann ich auf ihn verzichten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NEIN

Nicht ohne Grund spielt Nzuzi in Bregenz.

Seine Vorzüge liegen in der Technik und Schnelligkeit, erhebliche Mängel hat er im Abschluss. Chancenvernebler haben wir genug im Team, demzufolge kann ich auf ihn verzichten...

100% Zustimmung.

Bitte nicht noch einer, der uns verzweifeln läßt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NEIN

Nicht ohne Grund spielt Nzuzi in Bregenz.

Seine Vorzüge liegen in der Technik und Schnelligkeit, erhebliche Mängel hat er im Abschluss. Chancenvernebler haben wir genug im Team, demzufolge kann ich auf ihn verzichten...

Erinnert ihr euch noch an Hlinka, Lawaree und Berchtold? ;)

Ich finde nichts schlimmes an einem Spieler der von Bregenz kommen "würde".

Nur weil Bregenz letzter ist, heisst das nicht, dass Nzuzi ein schlechter Spieler ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
NEIN

Nicht ohne Grund spielt Nzuzi in Bregenz.

Seine Vorzüge liegen in der Technik und Schnelligkeit, erhebliche Mängel hat er im Abschluss. Chancenvernebler haben wir genug im Team, demzufolge kann ich auf ihn verzichten...

Erinnert ihr euch noch an Hlinka, Lawaree und Berchtold? ;)

Ich finde nichts schlimmes an einem Spieler der von Bregenz kommen "würde".

Nur weil Bregenz letzter ist, heisst das nicht, dass Nzuzi ein schlechter Spieler ist.

Was hat Lawaree bisher geleistet?

Hlinka ist zwar eine Verstärkung, als Überkicker hat er sich bisher allerdings (noch) nicht erwiesen...

Ein Spieler von Bregenz muß nicht unbedignt ne "Flasche" sein, Topeute wird man dort aber auch nicht aufgabeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hat Lawaree bisher geleistet?

Hlinka ist zwar eine Verstärkung, als Überkicker hat er sich bisher allerdings (noch) nicht erwiesen...

Ein Spieler von Bregenz muß nicht unbedignt ne "Flasche" sein, Topeute wird man dort aber auch nicht aufgabeln.

Lawaree blieb zwar vielleicht einiges bis jetzt schuldig, als er in Form war kam allerdings die Verletzung, abwarten...

Topleute wie Kincl rennen dort nicht herum, dass ist klar. Aber ein Nzuzi ist doch um einiges über Martinez zu stellen, nicht? ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kenn Nzuzi zu wenig, um wirklich was zu sagen...is auf jeden Fall schwierig, im Moment denk ich, sollte nur daran gedacht werden, wenn wir Kincl nicht halten können. Denn wir haben auch Dosek und ja auch noch Lawaree, der logischerweise schon besser sein muss, als Nzuzi. Sonst hätte man ihn ja nicht geholt, sondern Nzuzi ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Was hat Lawaree bisher geleistet?

Hlinka ist zwar eine Verstärkung, als Überkicker hat er sich bisher allerdings (noch) nicht erwiesen...

Ein Spieler von Bregenz muß nicht unbedignt ne "Flasche" sein, Topeute wird man dort aber auch nicht aufgabeln.

Lawaree blieb zwar vielleicht einiges bis jetzt schuldig, als er in Form war kam allerdings die Verletzung, abwarten...

Topleute wie Kincl rennen dort nicht herum, dass ist klar. Aber ein Nzuzi ist doch um einiges über Martinez zu stellen, nicht? ;)

Lawaree hat bisher quasi nix gezeigt, daran wird sich auch wenig ändern, weil er sichtlich mit dem Druck nicht umgehen kann, und sollte er doch mal in Form kommen, wirft ihn die nächste Verletzung aus der Bahn (und als verletzungsanfällig hat er sich bereits in Bregenz erwiesen).

Nzuzi soll besser sein als Martinez?

Die gestrige Partie betreffend: ja.

Ansonsten: Nzuzi ist schneller, sein Zweikampfverhalten genauso erschreckend und als Badkicker geben beide ein gutes Bild ab. Das Kurzpassspiel betreffend würd ich Martinez stärker einstufen. > gleiche Spielstärke

bearbeitet von green paul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das gibts? ;)

Ja, weiß eh, dass es hier zur Zeit nicht "in" ist, Martinez zu loben, aber er hatte doch schon einige sehr gute Partien im Rapid-Dress.

Er sollte weniger wankelmütig in seiner Formkurve, manchmal, wenn's schnell gehen soll, weniger verspielt und generell in Zweikämpfen aggressiver sein, dann könnte er noch mehr aus seinen Talenten machen. Die guten Ansätze sehe ich fast immer bei ihm. Ist aber leider manchmal zu wenig, solange er nicht konstanter wird.

bearbeitet von neuron

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.