Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Toast

Heizöl statt Diesel

9 Beiträge in diesem Thema

Möchte nur mal THEORETISCH nachfragen, ob hier jemand Bescheid weiß. Einen Dieselmotor kann man ja auch mit Heizöl betreiben - wie sieht es dahingehend mit Kontrollen aus bzw. wie ist die rechtliche Situation, falls jemand dabei erwischt wird?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei der Pickerlüberprüfung fliegst du auf, da des Heizöl genau aus diesem Grund gefärbt ist. Wie es geahndet wird weiß ich nicht, wahrscheinlich mit einer Geldstrafe.

Na ja, vor einer Überprüfung könnte man ja normal tanken... ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

du siehst es nicht nur bei der pickerlüberprüfung, sondern auch während der fahrt. wenn du also nicht unbedingt bauer bist, du auf deinen tausenden hektar mit dem traktor herumfährst und dich keiner sieht, würd ichs lieber bleiben lassen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
du siehst es nicht nur bei der pickerlüberprüfung, sondern auch während der fahrt. wenn du also nicht unbedingt bauer bist, du auf deinen tausenden hektar mit dem traktor herumfährst und dich keiner sieht, würd ichs lieber bleiben lassen.

Wie darf man sich das vorstellen? Kommt dann eingefärbelter Rauch beim Auspuff raus? :laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich möchte meine Ölheizung mit Diesel betreiben. Nur mal rein THEORETISCH: Kann das strafrechtliche Konsequenzen mit sich ziehen bzw wie stehen die Chancen erwischt zu werden?

Da "Dummheit" und "freiwillig zuviel Steuer zahlen" nicht strafbar ist - NEIN!

Autofahren mit Heizöl hingegen ist Abgabenhinterziehung, weil man eine Steuerbegünstigung (für Heizöl) für etwas in Anspruch nimmt (Autofahren), wofür die Begünstigung nicht gedacht ist.

Mit dem erwischt werden: Keine Ahnung, ob der Rauch anders ausschaut, aber rein chemisch sind Heizöl und Diesel gleich!

bearbeitet von Blackie75

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie darf man sich das vorstellen? Kommt dann eingefärbelter Rauch beim Auspuff raus?  :laugh:

Der Treibstoff hat eine starke Rotfärbung

Mit Treibstoff ist hier das Heizöl gemeint.

bearbeitet von tuninggott

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Es wird dann errechnet, wie lange du möglicherweise schon mit Heizöl Auto fährst, und das kann dir deine "Hausbaupläne" bis ins Seniorenalter verderben.

Ich glaube nicht, dass bei einer Pickerüberprüfung irgendwer in den Tank schaut. Jedoch gibt es manchmal von der Exekutive Stichproben. Wenns dich erwischen --> gute Nacht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.