dos Santos

[Formel 1] GP von China

11 Beiträge in diesem Thema

Erstes Freies Training:

1. Anthony Davidson* GBR BAR 1:35,369

2. Ralf Schumacher GER Williams-BMW 1:35,455

3. Juan Pablo Montoya COL Williams-BMW 1:35,761

4. Felipe Massa BRA Sauber 1:36,086

5. Ryan Briscoe* AUS Toyota 1:36,394

6. Jenson Button GBR BAR 1:36,475

7. Rubens Barrichello BRA Ferrari 1:36,660

8. Fernando Alonso ESP Renault 1:36,884

9. Giancarlo Fisichella ITA Sauber 1:36,944

10. Ricardo Zonta BRA Toyota 1:36,970

11. Kimi Räikkönen FIN McLaren 1:37,102

12. Björn Wirdheim* SWE Jaguar 1:37,142

13. Olivier Panis FRA Toyota 1:37,191

14. Jacques Villeneuve CAN Renault 1:37,240

15. Michael Schumacher GER Ferrari 1:37,300

16. Takuma Sato JPN BAR 1:37,438

17. Timo Glock GER Jordan 1:37,587

18. David Coulthard GBR McLaren 1:37,976

19. Nick Heidfeld GER Jordan 1:38,132

20. Christian Klien AUT Jaguar 1:38,504

21. Mark Webber AUS Jaguar 1:38,761

22. Gianmaria Bruni ITA Minardi 1:38,805

23. Robert Michael Doornbos* NED Jordan 1:39,244

24. Bas Leinders* BEL Minardi 1:39,529

25. Zsolt Baumgartner HUN Minardi 1:42,795

Zweites Freies Training:

1. Anthony Davidson* GBR BAR 1:33,289

2. Jenson Button GBR BAR 1:34,174

3. Kimi Räikkönen FIN McLaren 1:34,289

4. David Coulthard GBR McLaren 1:34,362

5. Rubens Barrichello BRA Ferrari 1:34,448

6. Giancarlo Fisichella ITA Sauber 1:34,680

7. Ralf Schumacher GER Williams-BMW 1:34,714

8. Michael Schumacher GER Ferrari 1:34,776

9. Ricardo Zonta BRA Toyota 1:34,868

10. Olivier Panis FRA Toyota 1:34,870

11. Ryan Briscoe* AUS Toyota 1:34,881

12. Felipe Massa BRA Sauber 1:34,959

13. Fernando Alonso ESP Renault 1:35,514

14. Juan Pablo Montoya COL Williams-BMW 1:35,646

15. Jacques Villeneuve CAN Renault 1:35,851

16. Mark Webber AUS Jaguar 1:35,886

17. Björn Wirdheim* SWE Jaguar 1:36,363

18. Nick Heidfeld GER Jordan 1:36,630

19. Zsolt Baumgartner HUN Minardi 1:37,076

20. Christian Klien AUT Jaguar 1:37,111

21. Gianmaria Bruni ITA Minardi 1:37,431

22. Timo Glock GER Jordan 1:37,728

23. Bas Leinders* BEL Minardi 1:38,522

24. Robert Michael Doornbos* NED Jordan 1:39,051

25. Takuma Sato JPN BAR keine Zeit

* Testfahrer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Qualifying:

1. Rubens Barrichello BRA Ferrari 1:34,012

2. Kimi Räikkönen FIN McLaren 1:34,178

3. Jenson Button GBR BAR 1:34,295

4. Felipe Massa BRA Sauber 1:34,759

5. Ralf Schumacher GER Williams-BMW 1:34,891

6. Fernando Alonso ESP Renault 1:34,917

7. Giancarlo Fisichella ITA Sauber 1:34,951

8. Olivier Panis FRA Toyota 1:34,975

9. Takuma Sato * JPN BAR 1:34,993

10. David Coulthard GBR McLaren 1:35,029

11. Juan Pablo Montoya COL Williams-BMW 1:35,245

12. Mark Webber AUS Jaguar 1:35,286

13. Jacques Villeneuve CAN Renault 1:35,384

14. Ricardo Zonta BRA Toyota 1:35,410

15. Nick Heidfeld GER Jordan 1:36,507

16. Christian Klien AUT Jaguar 1:36,535

17. Timo Glock GER Jordan 1:37,140

18. Zsolt Baumgartner HUN MInardi 1:40,240

. Michael Schumacher GER Ferrari keine Zeit

. Gianmaria Bruni ITA Minardi keine Zeit

Michael Schumacher drehte sich von der Strecke und brach das Qualifying ab, er wird vom 18. Startplatz ins Rennen gehen, da Takuma Sato in der Startaufstellung um zehn Plätze zurück gereiht wird.

sport.orf.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Michael Schumacher drehte sich von der Strecke und brach das Qualifying ab, er wird vom 18. Startplatz ins Rennen gehen, da Takuma Sato in der Startaufstellung um zehn Plätze zurück gereiht wird.

warum wurde sato zurückgereiht? motorwechsel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

GP von Shanghai (China)

1. Rubens Barrichello 1:29:12,420

2. Jenson Button + 00:01,035

3. Kimi Räikkönen + 00:01,469

4. Fernando Alonso + 00:32,510

5. Juan Pablo Montoya + 00:45,193

6. Takuma Sato + 00:54,791

7. Giancarlo Fisichella + 01:05,464

8. Felipe Massa + 01:20,080

9. David Coulthard + 01:20,619

10. Mark Webber + 1 Runde

11. Jacques Villeneuve + 1 Runde

12. Michael Schumacher + 1 Runde

13. Nick Heidfeld + 1 Runde

14. Olivier Panis + 1 Runde

15. Timo Glock + 1 Runde

16. Zsolt Baumgartner + 3 Runden

mehr Info

Infos zur Strecke:

56 Runden á 5,451 km = 305.256 km

schnellste Runde:

Michael Schumacher - 1:32,238

in der 56. Runde

ausgeschieden:

Gianmaria Bruni (ITA, Minardi - Cosworth), Ricardo Zonta (BRA, Toyota), Christian Klien (AUT, Jaguar - Cosworth), Ralf Schumacher (GER, Williams - BMW),

post-38-1096201172.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rubens Barrichello sicherte sich mit dem Sieg den Vizeweltmeistertitel, auch Ferrari wurde heuer wieder Konstrukteurs Weltmeister!

Nur Schumi ist ein Fehler unterlaufen, nur Platz 12 (seit 1999 wieder in einem Beendeten Rennen ohne Punkte). Klien wieder mal OUT!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, Klien gegen Schumacher, wobei da Lauda in der Prülleranalyse die eindeutige Schuld dem Klien zugeschoben hat... Daraus resultierender Achsenbruch und out.

Nicht gut. Obwohl, ich finde, daß der verdammte Schumacher bei dem Manöver auch ein bißchen dezenter (soll heißen net so direkt reinschschneiden) die Kurve hätte nehmen können.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Klien war zwar Schuld, hatte aber Michael in der Kurve nicht gesehen, Schumi hat auch zu spät reagiert. Michael und Christian sind aber deswegen nicht verfeindet, "das kann passieren".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.