Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Vafluacht

Austria Lustenau - FC Kärnten

8 Beiträge in diesem Thema

Freitag, 24.09.2004, 19:00

Reichshofstadion Lustenau

Wird mit Sicherheit eine schwere Partie, noch dazu ohne den Kapitän.. mit einem X wär ich zufrieden.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn man in Lustenau in Rückstand gerät, müsste man mit einem X zufrieden sein. Wenn man bis drei Minuten vor Schluss führt, tut der eine Punkt natürlich schon ein bisschen weh ... :(

Aber was soll's ... was ich in der Konferenz erkennen konnte, war die Leistung unserer Mannschaft in Ordnung. :super:

Leoben kann kommen! :yes: (obwohl die Donawitzer scheinbar auswärts erfolgreicher spielen als in den Heimspielen).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

FCK ist Tabellenführer!

Der FC Kärnten hat am Freitag in der zehnten Runde der Ersten Liga mit einem 2:2-Remis gegen Austria Lustenau die Tabellenführung übernommen.

Das Unentschieden war aber ein hartes Stück Arbeit, denn die Vorarlberger gingen mit viel Elan ans Werk und kamen in der 25. Minute durch Koziak auch zur 1:0-Führung. Danach übernahmen die Gäste das Kommando und glichen den Spielverlauf entsprechen ebenfalls verdient durch Hota (40.) aus.

Nach Seitenwechsel waren wieder die Lustenauer am Drücker, zwei große Chancen durch Hartter (57.) und Koziak (58.) machte Kärnten-Tormann Probst aber zunichte. In der 69. Minute gingen die Kärntner dann erstmals in Führung, Parapatits netzte nach Vorlage von Bubalo ins lange Eck ein.

Eine Schlussoffensive der Vorarlberger - Defensivmann Ernemann wurde in den Sturm beordert - brachte die Punkteteilung. Koziak übernahm eine Kopfverlängerung von Ernemann, zog aus vollem Lauf ab und stellte den 2:2-Endstand her.

Austria Lustenau - Kärnten 2:2 (1:1)

Reichshofstadion, 4.000 Zuschauer, Schiedsrichter Stuchlik

Torfolge:

1:0 Koziak (25.)

1:1 Hota (40.)

1:2 Parapatits (69.)

2:2 Koziak (87.)

Gelbe Karten: Hartter bzw. Parapatits, Bubalo, Golemac, Kabat

fckaernten.com

Naja.. natürlich schade, dass man so knapp vor dem Ende noch den Ausgleich kassieren musste, aber prinzipiell kann man mit dem X leben, denk ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

War insgesamt ein sehr schön anzusehendes Match. Trotz dem teilweise bescheidenen Wetter haben beide Mannschaften tolle Aktionen gezeigt.

Auch die Punkteteilung war in Ordnung. Wobei die Lustenauer die klareren Chancen hatten. Sieht auf jeden Fall nach einer sehr spannenden Meisterschaft aus und das ist für die Fans doch super. :winke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.