Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Schladi

Steffen Bury verlässt Vienna

16 Beiträge in diesem Thema

Quelle: www.ostliga.at

Vienna beendet Vertrag mit Steffen Bury

Die Vienna  gab am 15. 9. die Beendigung des Vertrages mit Steffen Bury bekannt. Die Auflösung erfolgt einvernehmlich. Dies wurde gegenüber ostliga.at auch von Steffen Bury bestätigt. Steffen Bury war nach Ende der Meisterschaft 2003/2004 aus dem Kader der Kampfmannschaft eliminiert und zur U23 versetzt worden.

Gründe für dieses Verhalten des Vereines gegenüber dem Spieler waren offiziell ebenso wenig zu erfahren, wie Angaben darüber, wer für dieses Verhalten eigentlich verantwortlich war. Dafür gab es eine ganze Menge Gerüchte und eine Menge Verstimmung im ohnehin nicht als entspannt zu bezeichnenden Verhältnis zwischen Vienna-Vorstand und Vienna-Fans.

Durch Druck von Steffen Bury und der Spielergewerkschaft wurde die Vienna im August gezwungen, ihre Nummer 7 wieder bei der Kampfmannschaft trainieren zu lassen -- um Bury eine Woche später, wieder ohne Angabe von Gründen, neuerlich aus dem Kader zu eliminieren.

Vienna-Trainer Weiss, der Bury gerne wieder in den Kader aufgenommen hätte, wurde vom Vienna-Vorstand signalisiert, dass dies nicht gestattet sei. Dafür musste Bury dann auf Anweisung des Trainers in Viennas  U23 Defensivaufgaben übernehmen. Begründung: "Befehl  von oben, damit du keine Tore mehr schießt"...

Eine von Fans vor 14 Tagen für Bury angekündigte Sympathiekundgebung konnte von der Vienna durch die vereinten Kräfte etlicher Funktionäre und das Versprechen, mit Bury bereits in der kommenden Woche eine positive Einigung zu erzielen, gerade noch abgebogen werden.

Steffen Bury, in der Ostliga zweifellos einer der Spitzenspieler, erzielte für die Vienna in 54 Spielen 26 Tore und leistete viele Assists zu weiteren Treffern. Der Vertrag zwischen ihm und der Vienna war auf drei Jahre abgeschlossen und wäre bis zum Sommer 2006 gelaufen. Gegenüber ostliga.at erklärte Bury, dass er nun einen Verein suchen wolle, bei dem er sich bis zur Winterpause fit halten kann. Danach wird es höchstwahrscheinlich wieder zurück nach Deutschland gehen.

sieht ganz und gar nicht nach der feinen englischen vom Verein aus.... :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bury kam als Wunschspieler von Garger 2002 zu uns und schlug sofort ein. Er hatte aber nur einen Einjahresvertrag. Voriges Jahr hatte er Angebote aus Deutschland, davon eines, das gerne annehmen wollte. Die Vienna, wie man so hört, v.a. Dir. Wala, wollten ihn aber unbedingt an den Verein binden, also sprang man über den eigenen Schatten und überbot das beste deutsche Angebot - das gleich mit einem Dreijahresvertrag. Letzte Saison spielte Bury allerdings meist schlecht, worauf der Verein an Bury mit dem Ansinnen herantrat, einen neuen Vertrag mit niedrigeren Bezügen zu unterschreiben, was Bury verweigerte.

Nun kam auch ein neuer Trainer, dem gleich zu verstehen gegeben wurde, ohne Bury planen zu sollen, dem man mangelnden Einsatz und Trainingsfleiß vorwarf und in die U23 steckte. War wohl nur mehr eine Frage der Zeit, bis das jetzige Ergebnis sich einstellt!

Jedenfalls hat die Geschichte jetzt ein Ende und ich hoffe, daß sich die ob dieser Angelegenheit erhitzten Gemüter bald wieder beruhigen werden!

:clap::clap: :clap:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Die Vienna, wie man so hört, v.a. Dir. Wala, wollten ihn aber unbedingt an den Verein binden, also sprang man über den eigenen Schatten und überbot das beste deutsche Angebot - das gleich mit einem Dreijahresvertrag.

Vor allem aber auch K.Garger wollte Bury unbedingt und zwar verzichtete er wegen ihm auch auf eine quantitative Steigerung des Kaders, das sollte nicht vergessen werden.

Schließen wir Wetten ab, wo er sich fithalten wird ???? Ich tippe auf Eisenstadt :D:D:D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist wirklich schade um ihn!!!!!!

Tippe stark das er nach Eisenstadt zum Gager geht

ja aber nur um sich fit zu halten...

Naja, das war alles wirklich nicht die feine englische, naja schade, er wäre wahrscheinlich doch ein wertvoller spieler hier und dann (nächstes jahr :x ) in der redzac liga.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

möchte mich "erw" wort für wort anschließen.

war/ bin ein großer fan von STEFFEN "GOLDENE-TORE" BURY! :biggrinsuper:

doch brauchen wir ihm VIELLEICHT wirklich nimma, dank MMIKSITS und AIR-KOLLER???? siehe z.b gegen _Admira_ Amateure,............!

und FIT HALTEN braucht sich der STEFFEN nicht, er ist es. eben so wie motiviert und spielstark, schade um ihm!

habe das auch schon gehört das S.BURY zum K.GARGER doch wenn man anderer seits an die angebliche miese finanzielle lage des SC-EISENSTADT denkt kommt mir da was "spanisch" vor. :skull: DIE SIND PLEITE (das hat mir in Eisenstadt einen Eisenstädter gesteckt!) :stoesschen:

naja freundschaft verbindet! :freibier:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bury kam als Wunschspieler von Garger 2002 zu uns und schlug sofort ein. Er hatte aber nur einen Einjahresvertrag. Voriges Jahr hatte er Angebote aus Deutschland, davon eines, das gerne annehmen wollte. Die Vienna, wie man so hört, v.a. Dir. Wala, wollten ihn aber unbedingt an den Verein binden, also sprang man über den eigenen Schatten und überbot das beste deutsche Angebot - das gleich mit einem Dreijahresvertrag. Letzte Saison spielte Bury allerdings meist schlecht, worauf der Verein an Bury mit dem Ansinnen herantrat, einen neuen Vertrag mit niedrigeren Bezügen zu unterschreiben, was Bury verweigerte.

Ich kann es nicht beweisen, aber aus diversen Äußerungen gewann ich den starken Eindruck, dass nicht nur die mangelnde Torausbeute der letzten Saison, sondern auch die immer schwächer wirkende körperliche Verfassung sowie Einsatzbereitschaft den Anlaß gab, die Geldflüsse den zuletzt gezeigten Leistungen anpassen zu wollen.

Der Abgang seines Schirmherrn Garger und Burys Art, sich für die Vertragsverlängerung des Trainers einzusetzen, dürften dann das Tüpfelchen auf dem i gewesen sein.

Immerhin - das wird durch das Auftreten der Mannschaft auch bestätigt - hat sich das Mannschaftsklima gegenüber der Vorsaison merklich gebessert; wohl auch einer der Gründe, warum wir noch immer ungeschlagen sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich fürchte, da hoffst zu vergebens :holy:

ich wiederum merke schon wie sich die erhitzten gemüter beruhigen. denn bei 5 siegen aus 7 spielen und nur 3 (in worte DREI) gegentreffer, denkt man lieber an die RED ZACK als an die vorjahres-mannschaft. :cool:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sorry, daß ich ein altes Thema aufmehme, aber ich war lang weg und habe jetzt die alten Postings *aufgearbeitet*, wollte nur fragen,wo Bury nun trainiert oder ist er schon abgedüst ins Heimatland ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sorry, daß ich ein altes Thema aufmehme, aber ich war lang weg und habe jetzt die alten Postings *aufgearbeitet*, wollte nur fragen,wo Bury nun trainiert oder ist er schon abgedüst ins Heimatland ?

Keine Ahnung, man hört nichts, es ist ruhig geworden um Bury. Ich gehe davon aus, daß er wieder zurück nach Deutschland ist und hofft, ein Verein nimmt ihn im Winter, auch ohne Fithalten. :mad:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.