revo

SK Rapid - Nordea Admira

104 Beiträge in diesem Thema

1. hälfte stark, viel ballbesitz, viele vergebene chancen

2. hälfte nachgelassen, öfters ballbesitz unnötig verloren, unnötiges tor kassiert und der plautz die unnediche wachbirn hat das spiel am ende a bissal aus der hand geben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

1 Hz war super...

2 Hz war sehr langweilig...

Dosek war heute sehr schwach

Stimmung war heute mittelmässig ( aber rapid wien allez, rapid wien allez allez taugt mir sehr :) )

weiters durfte ich heute ein paar ASBler kennenlernen

Egal, 3 Punkte.. das wars :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Die Stronachhure mit der Pfeife hat uns diesmal nicht den Sieg stehlen können, obwohl sie sich redlich darum bemüht hat. In der ersten Hälfte hat Rapid sensationell gespielt und auch die Stimmung war sehr geil.

Alles in allem ein in jeder Sicht völlig verdienter Sieg, der eigentlich viel höher hätte ausfallen müssen, aber wenn ein Schiedsrichter schon Torraub begeht, dann ist halt nicht mehr drin.

bearbeitet von Space Janitor

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

PLAUTZ DU UNNEDIGE SAU!! :mad::mad:

Gartler wär auf und davon gewesen!! Der Wappler weiß net was Vorteil is!!

Sonst schade um die vertanenen Chancen... Stimmung war trotz nur 9700 gut...

Leute, weiß einer wies mit Kincl steht? Der ist ja verletzt ausgetauscht worden :schluchz:

bearbeitet von Picard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

sehr schönes spiel, tor´schüsse wohl so 20 zu 2, ie admira hat "gespielt" wie erwartet, nur auf die beine der gegenspieler, wie ein Minenfeld, hätten wir die Chancen besser genützt bzw wäre nicht die stange/latte wie scho oft in der noch jungen saison im weg gestanden, ja die admira wäre heute mit 6,7 stück nach hause gefahren, so wurde es eine Schmeichelhaft niedrige Niederlage für die treter aus der südstadt :winke:

wenn plautz das nächste mal in Wien ist sehe ich keine andere Möglichkeit als ihn zu lynchen, was der verbrochen hat in letzer zeit geht auf keine Kuhhaut mehr :angry::angry:

bearbeitet von sacred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schade dass es rapid meistens nur schafft eine Halbzeit echt spitze zu spielen ... egal heut hats wieda mal greicht ;)

die vorteilsgschichtn mitn Plautz waren a wahsninn :glubsch: .... "hicke hicke :D "

Solide bzw. herauszuheben meiner Meinung nach Hofmann,Ferdl,Adamski und Katzer

schwach heute Hlinka, Sorgenkind Martinez und Dosek, der wohl schlechtester rapidler am Platz war ...

bearbeitet von Doena

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.