Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Inquisitor

Trainingszentrum

17 Beiträge in diesem Thema

Das Trainingszentrum in Andritz nimmt schon ordentlich Formen an! Und das Ding is wirklich riesig... :eek:2004_09_10d.jpg

Foto von gak.wox.org

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Trainingszentrum ist heutzutage für einen guten Verein mit Sicherheit Pflicht! Wieviel hat eigentlich euer Trainingszentrum gekostet und was für Möglichkeiten gibt es? wieviel Trainingsplätze, Kunstrasenplätze, Kraftkammer, etc. ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kosten waren so um die 7 Mio €... ich glaub es gibt 5 normale Felder, davon eines Kunstrasen. Kraftkammer gibts natürlich. Dazu Gastronomie, Ruheräume, etc... Das Ding wird sicher alle Stückln spielen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn das Trainingszentrum wirklich 7 Mio Euro gekostet hat, ist das schon einiges, da wäre jetzt interessant wieviel ausländische Topklubs für ihre Traininszentren bezahlt haben? Hat nicht Sturm mit den Champions League Millionen auch ein Trainingszentrum gebaut, gehört hat man damals auf jeden Fall einiges davon.

Aber mit Sicherheit eine Investition in die Zukunft des Vereins und besser als damit neue Spieler zu kaufen, die vielleicht nicht die gewünschte Leistung bringen.

Die Austria sollte auch endlich ein neues Stadion inklusive eines Trainingszentrums bauen. Da jetzt das Zürich Stadion eh nicht bis zur EM 2008 fertig wird, könnte der Stronach gleich ein EM-Stadion bauen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Battmann:

die tore sind ja eh so ausgerichtet (auf dem foto erkennbar - spielfeld parallel zur BStr.), dass ein spieler schon katastrophal daneben hauen muss, damit der ball auf die BStr. fliegt. oder ein abgerissene flanke vielleicht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Möcht aba nicht wissen, wie oft beim Schuss-Training der Ball auf die Bundesstrasse fliegen wird. Ist schon verdammt nah zur Strasse gebaut...

Also bitte des mit der Bundesstraße is doch wirklich vollkommen egal und wenn 100.000 Bälle rüberfliegen was solls!

Das wichtigste is das der GAK endlich ein gscheites und topmodernes Trainingszentrum bekommt welches den Vergleich mit anderen Top Clubs in Europa nicht zu scheuen braucht! :clap::clap::clap::laugh::laugh::laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denk eher, daß da so mancher Ball in der Mur landen wird... :x

@Kosten... die 7 Mio werden zu je einem Drittel von Land, Stadt und Verein getragen. Sturm hat die gleiche Knete bekommen, aber anscheinend is die Knete irgendwo falsch abgebogen, denn trotz großer Ankündigungen tut sich in Sachen Trainingszentrum noch nicht allzuviel bei den Schwarzen.

Das Zentrum ist ganz sicher eine Investition in die Zukunft. Da is wirklich ganztägig bei jeder Witterung Training möglich. Dazu das Essen direkt im Zentrum, dazu die Ruheräume für die Mittagspause... da kann endlich mal professionell gearbeitet werden, denn bisher ist Fußballprofi in Östterreich noch mehr oder weniger ein Halbtagsjob.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also bitte des mit der Bundesstraße is doch wirklich vollkommen egal und wenn 100.000 Bälle rüberfliegen was solls!

Das wichtigste is das der GAK endlich ein gscheites und topmodernes Trainingszentrum bekommt welches den Vergleich mit anderen Top Clubs in Europa nicht zu scheuen braucht! :clap:  :clap:  :clap:  :laugh:  :laugh:  :laugh:

Jo hast eh recht! Is egal. Jetzt fliegen von rechts die Golfbälle und kurz später die Fussbälle den Autofahrern um die Ohren :glubsch:

Na, schaut ja nett aus, aber es wundert mich, dass es da keine AUflagen bezüglich höhere Netze zur Strasse gibt. Sicher schaut das Ganze net aus. Den Pogatetz darf man net schiessen lassen, sonst frisst bal die Versicherung sein Gehalt :D;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin nur gespannt, wie sich unsere verweichlichten Profis verhalten, wenn sie wie geplant von 9 Uhr- 17 Uhr dort kaserniert werden.

Na die Armen... :glubsch: Habens plötzlich einen richtigen Beruf... :heul:

Mit Samstag als Kernzeit und (seltenen ;)) Überstunden am Donnerstag abend :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Schaut net schlecht aus, ja. Wegen der Bälle glaub i net dass es viele Probleme gibt, so niedrig sind die Netze net. Da gibts steiermarkweit sicher viele Plätze die schlechter ausgerüstet sind und auch an solch exponierten Punkten liegen. Außerdem trainiert der Beckham dort eh net, also keine Angst *g*

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.