Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Darkxxx

Länderspiele mit Didi Kühbauer

Welche Wirkung haben die Länderspiele auf Didi Kühabuer?   12 Stimmen

  1. 1. Welche Wirkung haben die Länderspiele auf Didi Kühabuer?

    • Didi nimmt den ganzen Schwung vom Team mit
      2
    • Das Team stellt ein für ihn ein hohes Verletzungsrisiko dar
      1
    • Didi wird nach der schweren Länderspielwoche müde sein
      3
    • Für Didi keine besondere Auswirkung
      2

Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

6 Beiträge in diesem Thema

eure Votes und Meinungen!

Ich denke das er vielleicht etwas müde sein wird, da er in den Länderspiel ein unheimlich hohes Laufpensum hatte!

Didi's super Leistungen im Team werden so meine ich schon sehr an der Kraft zehren!

Aber ich täusche mich gerne! :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Glaube auch das er geschwächt aus der Länderspielwoche zurückkehrt. Schade nur das am Wochende ein Schlüsselspiel stattfindet. Hoffe das im heutigen Spiel nichts passiert und er gesund aber geschlaucht nach Bregenz mitfährt.

Glücklicherweise wurde der Mörz nicht einberufen. Somit sollten seine Akkus aufgeladen sein.

Off Topic:

Ich glaube ja, das die Einsätze im Nationalteam unter einem Teamchef Krankl :kotz: sowieso nichts bringen.

Man sieht ja wo Österreich in der Weltrangliste steht.

Das 2:2 am Wochende war ja auch nur Glück, weil die Engländer so mies gespielt haben.

bearbeitet von fußballexperte

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das 2:2 am Wochende war ja auch nur Glück, weil die Engländer so mies gespielt haben.

ja komisch wenn der gegner nicht gewinnt spielen sie mies, wenn wir verlieren spielen wir mies du bist echt DER FUßBALLEXPERTE :eek:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ja komisch wenn der gegner nicht gewinnt spielen sie mies, wenn wir verlieren spielen wir mies du bist echt DER FUßBALLEXPERTE :eek:

ja lass doch bitte mal die kirche im dorf.

auch ein blindes huhn findet mal ein korn, oder willst du allen ernstes abstreiten, dass das ein glückliches unentschieden gegen die engländer war? das soll zwar die leistung der mannschaft nicht schmälern, das notwendige glück braucht man halt auch um erfolgreich zu sein, aber wir müssen doch wohl nicht darüber diskutieren, dass es unter dem aktuellen teamchef in der weltrangliste (die zwar, zugegeben, eh ein ordentlicher schmarrn ist, aber dennoch sehr wohl genaue auskunft über die leistungen des herrn k. gibt!) stetig bergab ging, bzw. geht. trotz einer guten leistung gegen england, 4 punkten nach 2 spielen und der zwischenzeitlichen tabellenführung, sollte man realist bleiben. england war schwach und österreich hatte glück. das kann man einfach nicht abstreiten!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.