Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SOCCERFANAT

FC WACKER - Pasching

14 Beiträge in diesem Thema

alles zum SPiel gegen die Paschinger EX-FCT Mannschaft in diesen Thread!

hoffentlich wird Zelic fit!!!

Wazinger und Hörtnagl sind gesperrt!!

Ich denke, dass Mader in die Stammelf rutschen wird und im offensiven Mittelfeld für Akzente sorgen soll! Breczek neben bzw. hinter ihm neben grüner!

btw. Kirchler wird von uns sicher nett empfangen :finger2:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ein Sieg muss her und ist auch gut möglich, an den letzten Leistungen beider Mannschaften gemessen.

ansonsten hoffe ich ebenso darauf das unser Abwehrrecke bis dahin fit wird!

und bitte ein lautes pfeifkonzert für hr. krichler, danke!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also ich kann nur für mich sprechen, aber ich werde sicher nicht den Herrn Kirchler auspfeifen, weil er ganz einfach genug für Innsbruck geleistet hat, seine Sprüche aus Salzburg etc sind nicht OK, aber deshalb muß ich mich doch nicht gleich auf sein Niveau herablassen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja ,selber auspfeifen werd ich ihn auch nicht, weil ich mich da der Meinung von Komsomolez anschliesse, nur ich bin auch keinem böse wenn ers tut :finger::laugh:

Zum Spiel selber - da Zelic wohl nicht spielen wird, müssen wir denke ich trotz Heimspiel und der guten leistung der letzten Runden wohl mit einen Unentschieden zufrieden sein und auch eine Niederlage muss man gegen Pasching in Kauf nehmen. schliesslich wissen wir ja am besten was gewisse Pasching Spieler drauf haben :clap::clap::clap:

Auf der andern Seite aber auch eine gute Möglichkeit zu beweisen dass wir auch ohne Zelic hinten gut stehn können,aber man wird sehn.

Hoffe jedenfalls auf ein gut gefülltes Stadion und auf einen Punkt oder mit ein wenig Glück vielleicht sogar 3 :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@SOCCERFANAT

hab mir erlaubt den threadtitel zu ändern, 'Superfund' mögen unsere gäste nit so..

aufstellung wie eh schon geschrieben:

Pavlovic

Schroll Zelic/Eder Schrott

Mimm Grüner Brzeczek Windisch

Mader

Mair Koejoe

bank: Planer; Eder/Seelaus, Seewald; Schreter, Mühlbauer; Aigner, Aganun

heisst, Aganun sollte zu seinem debüt kommen, wenigstens für ein paar minuten.

Pasching könnte vielleicht so spielen:

Schicklgruber

Knabel Baur Chaile Wisio

Sariyar Flögel Kirchler Jezek

Glieder Mayrleb

oder auch Bule, oder auch Horvath. oder auch von Schwedler. keine ahnung. haben einen starken kader.

wir haben eine serie von 17 heimspielen ohne niederlage zu verteidigen. die letzte passierte uns übrigens am 9.9.2003 (0:1 gegen Leoben), also haben wir bald ein ganzes jahr ohne heimniederlage hinter uns.

achso, ganz stimmt das nicht, schliesslich war da die cup-niederlage gegen den GAK. dann sprech ich eben von meisterschafts-spielen.

bearbeitet von badest

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@SOCCERFANAT

hab mir erlaubt den threadtitel zu ändern, 'Superfund' mögen unsere gäste nit so..

aufstellung wie eh schon geschrieben:

Pavlovic

Schroll Zelic/Eder Schrott

Mimm Grüner Brzeczek Windisch

Mader

Mair Koejoe

bank: Planer; Eder/Seelaus, Seewald; Schreter, Mühlbauer; Aigner, Aganun

heisst, Aganun sollte zu seinem debüt kommen, wenigstens für ein paar minuten.

Pasching könnte vielleicht so spielen:

Schicklgruber

Knabel Baur Chaile Wisio

Sariyar Flögel Kirchler Jezek

Glieder Mayrleb

oder auch Bule, oder auch Horvath. oder auch von Schwedler. keine ahnung. haben einen starken kader.

wir haben eine serie von 17 heimspielen ohne niederlage zu verteidigen. die letzte passierte uns übrigens am 9.9.2003 (0:1 gegen Leoben), also haben wir bald ein ganzes jahr ohne heimniederlage hinter uns.

achso, ganz stimmt das nicht, schliesslich war da die cup-niederlage gegen den GAK. dann sprech ich eben von meisterschafts-spielen.

Verbindlichsten Danke badest :super:

Unser Chileblaublut wird höchstwahrscheinlich noch nicht eingesetzt werden. Laut Schurl Zellhofer hat er noch konditionelle Probleme, deshalb wird wohl die von dir gepostet Abwehr spielen.

Auch hinter Roli Kirchler steht noch ein großes Fragezeichen, da er nach der Kamikazeattacke von Malafeev noch immer nicht ganz fit ist (zumindest konnte er das Testspiel gegen Haching nicht bestreiten).

Ich glaube nicht dass wir mit zwei Stürmern spielen werden, viel eher würd ich auf Horvath oder Kovacevic im defensiven Mittelfeld tippen.

Zum Spiel selbst: Wird sicher eine schwere Partie da ihr ja äußerst heimstark seid und wir zuletzt sehr wechselhafte Leistungen gezeigt haben. Trotzdem hoff ich auf einen knappen Auswärtssieg, der Edi wird zeigen wollen dass er damals zu Unrecht so wenig gespielt hat ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zelic spekuliert mit Pasching-Einsatz

Sieben Meisterschaftsspiele in Folge organisierte Ned Zelic die Wacker-Abwehr, diese Serie soll am Samstag prolongiert werden.

I"Schon viel besser", antwortete Zelic auf die Frage nach dem Befinden seines Oberschenkels. Dank einer von Dr. Oberhauser eingeschobenen Kernspintomographie hat Wackers Abwehrchef endgültig Gewissheit, dass keine Muskelfaser gerissen ist. Die im Testspiel am letzten Freitag gegen Wörgl erlittene Zerrung wird laut Rehab-Spezialist Wolfgang Leitenstorfer mit dem "vollen Programm" bekämpft: Funktionsgymnastik, Strom, Infrarot-Kabine.

Heute möchte Zelic mit einem Lauftraining beginnen, morgen absolviert er einen Fitnesstest. "Habe ich keine Probleme, spiele ich gegen Pasching. Geht es nicht, werden wir nichts riskieren", meinte der 33-Jährige, der alle bisherigen sieben Bundesligaeinsätze absolvierte und noch keine gelbe Karte kassierte.

Mit dem Saisonstart ist der Australier einigermaßen zufrieden: "Das Positive überwiegt. Ärgerlich war das 1:1 gegen Bregenz und die Niederlage in Mattersburg. Leicht verschenkte Punkte, die uns in der Tabellen abgehen." Ein Lanze bricht der Routinier für die junge Wacker-Garde: "Die Mischung der Mannschaft passt. Die Jungen haben Potenzial, können relativ unbeschwert aufspielen und werden sich noch steigern." Was fehlt noch?

"Kompaktheit in Phasen, wenn es nicht so läuft. Haben wir zum beispiel im Spiel nach vorne Probleme, muss man trachten, dass wenigstens die defensive Ordnung passt."

Der Vorverkauf für das Spiel gegen Pasching (Samstag, 18 Uhr) läuft bereits: Geschäftsstelle FC Wacker Tirol, Ö-Ticket (www.oeticket.com), alle Raiffeisen Banken Tirols, Stadioncafe Testa Rossa. Die Kassen im Stadion sind am Freitag von 17 bis 20 Uhr und am Spieltag ab 12 Uhr geöffnet. (TT)

www.tirol.com

Mader ist bereit für seine große Chance

Auf das Heimspiel am Samstag gegen Pasching ist ein Wacker-Profi ganz besonders heiß: Florian Mader, der den gesperrten Ali Hörtnagl ersetzt.

Nach dem Aufstieg in die T-Mobile-Bundesliga verlor Flo Mader seinen Stammplatz beim FC Wacker. Enttäuscht war er schon, der talentierte Linksfuß, aber er reagierte darauf wie ein Profi. Mit noch mehr Biss im Training und Zusatzschichten wappnete er sich für seine Chance: "Mir war klar, dass sie kommt. Und darauf wollte ich vorbereitet sein." Beim 0:0 in Salzburg stand er erstmals in der Startaufstellung, am Samstag soll er gegen Pasching ebenfalls von Beginn an für Akzente im Mittelfeld sorgen.

Der junge Mann aus Schmirn ist ein typischer Vertreter der jungen Wacker-Generation - talentiert, gut ausgebildet, hungrig, große Ziele. Begonnen hat alles beim SV Schmirn. Bis zur U12 kickte der kleine Flo in seinem Heimatort, dann wechselte er nach Matrei, bevor er alle Altersklassen der Bundesnachwuchszentren durchlief, bei der WSG Wattens begann, um dann in Grünschwarz den Durchmarsch zu schaffen.

Als Bundesligaprofi weiß der 21-Jährige, dass er viel seinen Eltern zu verdanken hat, und dass er noch lange nicht am Ziel seiner Träume angelangt ist. "Ein Stammplatz beim FC Wacker wäre der nächste große Schritt" Und dann? "Eine Einberufung ins Nationalteam." Und dann? "Eine Karriere im Ausland wäre ein Traum." Vorgenommen hat sich der Wacker-Profi viel, Träumer ist er keiner. Am Samstag will er hellwach sein, wenn er seine Chance gegen Pasching beim Schopf packen will. Und dann? "Hoffe ich, dass wir gewinnen. Mehr nicht." (TT)

www.tirol.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@ fcwackerinnsbruck

manche wollens wohl nicht kapieren: die Fanclubs sind immer im Stadion, nur verzichten sie bis auf weiteres auf den support ...

@ Chef-Statistiker

Kirchler hat sichs mit einigen Aussagen über die Innsbrucker Fans während seiner Salzburger Zeit verscherzt

Und auch während eines Länderspiels in Innsbruck hat er sich übers Innsbrucker Publikum beschwert.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
War ein super Spiel dachte nicht das es Wacker noch schaft aber ich wurde zum Glück eines besseren belärt!!! :super:

Hofentlich machen die Fanclubs bald wieder Stimmung!!! :support:

Nicht daß ich jetzt hier den großen Korrekturleser spielen möchte, aber ein bisschen so etwas wie Rechtschreibung wäre manchmal schon von nicht von Nachteil...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.