innvierterl

"Wiggerl" Drechsel verletzt!!!

41 Beiträge in diesem Thema

www.svried.at

Beim Training verletzte sich unser in Hochform spielende Mittelfeldregisseur Spieler Herwig Drechsel!

Nach der anschließenden Untersuchung wurde ein Einriss der Patellaführung im rechten Knie festgestellt. Lt. erster Diagnose der behandelnden Ärzte wird uns Herwig Drechsel mindestens 6 Wochen nicht zur Verfügung stehen.

Laut OÖN wird er sogar für die gesamte Herbstsaison ausfallen!

und das gerade vor den wichtigen Spielen gegen Kärnten, Kapfenberg (2x), Lustenau, usw.! :heul::heul::heul:

Ich glaube nicht, dass Berchtold schon so weit ist, in die Spielmacher-Rolle zu schlüpfen!

Die Vergangenheit hat es gezeigt, dass Ried ohne Drechsel nur halb so stark ist! :heul:

Was denkt ihr, kann Wiggerl's Ausfall irgendwie kompensiert werden??

bearbeitet von innvierterl

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was denkt ihr, kann der Wiggerl's Ausfall irgendwie kompensiert werden??

eigentlich war klar, dass der wiggerl früher oder später verletzungsbedingt pausieren müssen wird. natürlich schmerzt sein ausfall vor diesen drei extrem wichtigen spielen besonders - aber es kann nicht sein, dass schon wieder alles von einem einzigen spieler abhängt.

hoffen wir, dass der rest der mannschaft jetzt nicht die köpfe hängen lässt und sich jemand anderer findet, der die "wichtigen" tore schiesst!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

jetzt wird sich zeigen was berchthold wirklich wert ist

und dem lasnik andi sollt ma mal sagen, dass wir a zufrieden

sind wenn er nur 2 gegenspieler gleichzeitig austrickst ;)

g,

penny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Stichwort Schiemer. Ich fang mal eine kl. Diskussion an.

"Schiemer ersetzt Drechsel als Spielmacher"

Welche Sympathien hegt ihr für diese Schlagzeile? Könnt ihr euch das vorstellen?

Hmm, ok - falscher Thread eigentlich... Beda.... Danke!

bearbeitet von Stehplatz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Stichwort Schiemer. Ich fang mal eine kl. Diskussion an.

"Schiemer ersetzt Drechsel als Spielmacher"

Welche Sympathien hegt ihr für diese Schlagzeile? Könnt ihr euch das vorstellen?

ich würde es mir wünschen, aber alleine der glaube fehlt mir.

franky ist zwar sicher technisch versierter als ein "normaler" mittelfeldspieler - allerdings fehlt ihm mMn die genialität eines drechsel. genauso die präzision bei flanken, passes, torschüssen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich sehs ähnlich wie void!

letztes jahr, als er teilweise im MF eingesetzt wurde, zeigte er eine art von spielwitz.... "zug zum tor" ... leider hat er diese eigenschaft (zZ) nicht mehr, wird in einer solchen position nicht eingesetzt und ist auch nicht der form die er benötigen würde.

obwohl er muss ja nicht drechsel nachmachen (dazu haben wir ja schon den ersatzdrechsel lasnik :D ), sondern schiemer sollte das spiel führen und gestalten! obwohl er schon mehrmals gezeigt hat, dass er eine verteidigung führen kann, wird er auf die schnelle dies als spielmacher nicht erreichen können, schade :schluchz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Hmm, ok - falscher Thread eigentlich... Beda.... Danke!

bitte, danke, schen domph. hab schon verschoben - meine modoasch-willkür ist wieder mit mir durchgegangen ;)

ansonsten muss ich void zustimmen - allerdings könnte ich mir gut vorstellen, dass die angesprochene genialität bei ihm mit der zeit kommt. hat sicher viel mit erfahrung zu tun.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ich sehs ähnlich wie void!

letztes jahr, als er teilweise im MF eingesetzt wurde, zeigte er eine art von spielwitz.... "zug zum tor" ... leider hat er diese eigenschaft (zZ) nicht mehr, wird in einer solchen position nicht eingesetzt und ist auch nicht der form die er benötigen würde.

obwohl er muss ja nicht drechsel nachmachen (dazu haben wir ja schon den ersatzdrechsel lasnik :D ), sondern schiemer sollte das spiel führen und gestalten! obwohl er schon mehrmals gezeigt hat, dass er eine verteidigung führen kann, wird er auf die schnelle dies als spielmacher nicht erreichen können, schade :schluchz:

Das kann man so nicht sagen. Ich meine, das was er als Außenverteidiger spielt spielt er als Spielmacher noch lang. Dass er an die Klasse von Drechsel nicht herankommen wird ist logisch. Und ob er auf dieser Position in Form ist oder nicht, kann man nicht sagen, nachdem ers noch nicht gespielt hat.

ad Lasnik: ich weiß nicht, ob Lasnik in der Mitte als Spielmacher gut aufgehoben ist. Ich find er gehört auf den Flügel und soll dort werkln, laufen, tricksn, flanken, etc. Vom Spielverständnis her und von da Technik is a natürlich schon geeignet, keine Frage.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Das kann man so nicht sagen. Ich meine, das was er als Außenverteidiger spielt spielt er als Spielmacher noch lang. Dass er an die Klasse von Drechsel nicht herankommen wird ist logisch. Und ob er auf dieser Position in Form ist oder nicht, kann man nicht sagen, nachdem ers noch nicht gespielt hat.

ich finde, es ist schwer, dass man die defensive (nur teilweise offensive) form auf eine eventuelle spielmacher-rolle ummünzen kann. und damit schiemer als spielmacher agieren kann, muss er toll in form sein, eine menge selbstvertrauen haben usw.

ad Lasnik: ich weiß nicht, ob Lasnik in der Mitte als Spielmacher gut aufgehoben ist. Ich find er gehört auf den Flügel und soll dort werkln, laufen, tricksn, flanken, etc. Vom Spielverständnis her und von da Technik is a natürlich schon geeignet, keine Frage.

wieso sollte ein spielmacher immer in der mitte spielen? drechsel tut dies ja auch nicht! wie schon im kärnten-thread erwähnt, schicker am flügel, lasnik bekommt die drechsel-position..... spielen schicker und lasnik gut zusammen, dann können diese auch die postionen während dem spiel öfters tauschen!

bearbeitet von Taffspeed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

habe es gestern am frühen nachmittag erfahren (fellini) und später noch von schörg und gruber bestätigt bekommen! (do hots an schnoitza daun) ich muß sagen, ich war vorerst richtig geschockt! jetzt denke ich, dass unser kader stark genug ist um auch diesen sehr schmerzhaften ausfall kompensieren zu können! ich würde aber eher berchthold die spielmacherrollen zuschreiben, weil es für lasnik doch eine neue position wäre (auch wenn ichs ihm zutraue)! schiemer wäre, denke ich, etwas überfordert mit der aufgabe! vom verteidiger in die spielmacherrolle schlüpfen, ist sicher nicht einfach und gegen kärnten das auszuprobieren ist zu riskant! ich sehe trotz des ausfalls positiv in die kommenden begegnungen! :smoke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde auch, dass lasnik auf dem linken flügel am besten aufgehoben ist. dort soll er seine gegner ausspielen, an der linie entlang ziehen und dann flanken (siehe 0:1 in altach) - oder richtung 16er ziehen. er verliert leider noch zu oft die bälle, was im zentralen mittelfeld (wenn alles in der vorwärtsbewegung ist) fatal ist!

aber das spiel muss ja nicht unbedingt von der mitte aus gestaltet werden! wenn wir rechts auch so stark wären wie links, könnten wir das spiel "nur" über die aussen aufziehen. wäre ideal für einen sidibe - der, wenn man ihn kurz anspielt, sowieso nicht weiss was er mit der kugel machen soll. da heissts dann nur mehr birne hinhalten und rein das ding!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Drechsel hat noch nie eine HALBSaison ohne Verletzungspause durchgespielt. Es war also zu erwarten. Besser wärs natürlich gewesen, wenn er nach den nächsten 3 - 4 Spielen pausiert hätte. Aber naja. Das schlechteste wäre jetzt, wenn die Mannschaft und die Fans jetzt den Kopf hängen lassen. Gerade jetzt müssen wir Stärke beweisen.

ALSO: VOLLGAS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

gestern hab ich mir noch gedacht, als ich die oön gelesen hab, "i will mal wieder was über die SV lesen". der nächste gedanke war allerdings: "is eh gscheiter i les nix, weil dann weiß ich, dass alles passt." und heute das!

schade um den drechsel! hoffe er kann so bald wie möglich wieder tore schießen. auf diesem wege, gleich mal gute besserung!

bin trotz allem zuversichtlich, dass wir gegen kärnten und kapfenberg um nichts schlecher sein werden, als in den spielen zuvor. ein lasnik oder berchtold werden den drechsel-ausfall hoffentlich kompensieren können.

schiemer als spielmacher würd ich nicht empfehlen, da er mMn in die verteidigung als führungsspieler hingehört. lasnik gehört auch auf die linke aussenbahn. er spielt dort eh oft genug die gegenspieler schwindlig (leider auch manchmal sich selbst). bleibt noch berchtold, der jetzt hoffentlich allen zeigt, was in ihm steckt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

auf der svr-hp steht: Einriss der Patellaführung im rechten Knie

ich denke mal das wird eine patellaluxation sein:

patel01.gif

einriss heisst aber nicht RISS - also könnt ma ja schon fast sagen: "nochmal glück gehabt"

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wieso sollte ein spielmacher immer in der mitte spielen? drechsel tut dies ja auch nicht!

Eh net, aber ein Spielmacher sollte alle Freiheiten haben. Und das is am Flügel (wo ich den Lasnik sehen will) etwas begrenzt, allein schon wegen der Outlinie :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.