Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Djet

Saviola leihweise zu Monaco

14 Beiträge in diesem Thema

Javier Saviola _Argentinien_ wechselt leihweise von Barcelona zum AS Monaco. Die Monegassen verpflichteten "el conejo" als Ersatz für den verletzten Javier Ernesto Chevanton.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Barcelona wird im Lehvertrag eine Option festsetzen die Saviola sehr viele Einsätze garantieren wird. Das Leihgeschäft wird immer konkreter.

Übrigens hat sich heute Saviola in Schale geworfen und sich den spanischen Pass abgeholt. Saviola ist nun definitiv Spanier.

Heute Abend ist Saviola nach Monaco abgereist und wird morgen etvl. vorgestellt. Saviola hat sich mit diesen Worten verabschiedet: " Ich werde zurückkomen. Und ich werde besser sein als ich es je war. Ich weiss, dass der Verein voll mit mir plant in der Zukunft. Barcelona ist und bleibt mein Traumverein."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also nur 2 wirkliche stürmer im kader.....?

auch bei geplantem 1-mann-sturm ein riskantes spiel......

vastehs nicht ganz

egal, wünsche javier alles gute, auf das ihm monaco so gut tut wie morientes

schiess sie ins finale-gegen barca, und dann lass gut sein :smoke:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Saviola von Barcelona an Monaco verliehen

Der argentinische Nationalstürmer Javier Saviola wird in der kommenden Saison in der französischen Fußball-Liga für den AS Monaco auf Torjagd gehen. Das hat sein aktueller Verein, der FC Barcelona, am Montag bekannt gegeben. Der 22-jährige Publikumsliebling wurde von den Katalanen, bei denen er noch bis Juni 2007 unter Vertrag steht, für ein Jahr an den Champions League-Finalisten verliehen.

Der quirlige Angreifer, der seit Kurzem argentinisch-spanischer Doppelstaatsbürger ist, soll den Monegassen ein Nettogehalt von rund 2,5 Millionen Euro wert sein. Monaco hatte bereits in der Vorsaison mit dem spanischen Nationalstürmer Fernando Morientes, der nach einjähriger Leihe im Sommer zu Real Madrid zurückgekehrt ist, einen Glücksgriff gemacht.

Österreichische Bundesliga

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

165196_BIGLANDSCAPE.jpg

Monaco leiht Saviola aus

Montag, 30. August 2004

Javier Saviola, Stürmer des FC Barcelona, wird auf Leihbasis bis zum 30. Juni 2005 zum AS Monaco FC wechseln, obwohl er den Status als EU-Bürger erhalten hat.

Ein Jahr ausgeliehen

Der 22-jährige Argentinier, der seit heute auch einen spanischen Pass besitzt, wurde zum Abgang gezwungen, da Barça mit sechs Nicht-EU-Ausländern mehr als doppelt so viele wie erlaubt unter Vertrag hat. Er wird in diesem Jahr für den Finalisten der Champions League spielen, es wird aber erwartet, dass er in der nächsten Saison wieder zu den Katalanen zurückkehrt.

"Alles Gute"

Saviola, der im Juli 2001 von CA River Plate zu Barcelona gewechselt war und dort schon 60 Tore erzielte, sagte: "Ich wünsche Barça, während ich weg bin, alles Gute."

Auftaktgegner

Monaco, das in der letzten Saison beim Leihgeschäft von Fernando Morientes durch Real Madrid CF enorm profitiert hatte, startet in der UEFA Champions League gegen Liverpool FC, weitere Gruppengegner sind außerdem RC Deportivo La Coruña und Olympiacos CFP. Barcelona spielt schon 24 Stunden vorher gegen Celtic FC und hat noch den AC Milan und FC Shakhtar Donetsk in der Gruppe.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was kann ihm besseres passieren ? Die Chance zu spielen, ist diese Saison sicherlich bei Monaco größer als bei Barca, er sammelt internationale Erfahrung - ich seh das problem nicht...

Ich als notorischer Skeptiker frage mich aber, warum ihm die Chance zu spielen bei Barca überhaupt verwehrt wurde? Wieso holt man einen Larsson, wenn man eh nur für ein Jahr mit ihm rechnet und einen Saviola, der ja nicht irgendwer ist, schon im Kader hat. Ergibt einfach keinen Sinn für mich. :wos?::nein:

Schade, wirklich schade, aber wenigstens kommt er wieder, hoffentlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich als notorischer Skeptiker frage mich aber, warum ihm die Chance zu spielen bei Barca überhaupt verwehrt wurde? Wieso holt man einen Larsson, wenn man eh nur für ein Jahr mit ihm rechnet und einen Saviola, der ja nicht irgendwer ist, schon im Kader hat. Ergibt einfach keinen Sinn für mich. :wos?::nein:

Schade, wirklich schade, aber wenigstens kommt er wieder, hoffentlich.

Sehe ich genau so! Außerdem hat er in Monaco dieses Jahr auch eine große Konkurrenz im Sturm und wenn er dort scheitert, wird er daran zerbrechen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieso holt man einen Larsson, wenn man eh nur für ein Jahr mit ihm rechnet und einen Saviola, der ja nicht irgendwer ist, schon im Kader hat.

Da stimm ich dir zu, das kapier ich auch nicht ganz. Aber ein finanzieller Aspekt ist garantiert dahinter : Larrson war immehin ablösefrei, Saviola hat sehr viel verdient, da erspart sich Barca doch einiges.

Bei Monaco bekommt er übrigens die 9, bei der Präsentation hat er klargestellt, dass er wieder nach Barcelona zurückkehren will, dazu aber Grosses leisten muss.

http://www.sport.es/default.asp?idpublicac...eccio_PK=637&h=

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.