boijan grischan

Alexander Lessnigg

38 Beiträge in diesem Thema

ich kann den hh einfach nicht verstehen, warum er den lessnigg so aufs abstellgleis stellt?! ich weiß ja nicht was da vorgefallen ist, aber für mich hat der alex einen stammplatz sicher!! ein freund von mir, hat am we mit ihm gesprochen und er hat gesagt, dass er unter hh nicht mehr zum zug kommen wird! (anscheinend trifft das auch für gruber zu) mich würde eure meinung dazu echt interessieren!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin eigentlich ebenfalls ein grosser befürworter von lessnigg. keine ahnung, warum er nicht mehr zum zug kommt. natürlich hat er mit brenner einen grossen konkurrenten auf der rechten seite bekommen - ich schätze allerdings lessnigg um nichts schlechter ein als brenner.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dass Lessnigg nicht spielt, habe ich damals unter Lesiak schon nicht verstanden!

Der war auch nicht gerade ein Befürworter von ihm!

Denn immer wenn Lessnigg ins Spiel gekommen ist, hat er die Gegner mit seiner Quirligkeit meist ordentlich durcheinander gewirbelt!

Dennoch muss ich eines sagen:

gegen Gratkorn ist er ins Spiel gekommen und ist mMn total farblos geblieben!

Und in Gurten gegen Salzburg hat er so einen katastrophalen Fehlpass fabriziert, dass du in jeder Hobbymannschaft dafür halb gelyncht wirst!

Und dass er und Gruber unter Hochhauser nicht mehr zum Zug kommen,

kann ich mir auch nicht vorstellen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

letzte saison hat mir der flinke lessnigg sehr gut gefallen, wobei er für mich im sturm besser kickt als im MF.

mmn hat er es sehr schwer, dass er sich gegen einen brenner, gruber und schörg durchsetzt und im sturm ist es noch schwerer .....

wenn ich ehrlich bin, möchte ich einen gruber in topform lieber spielen sehen als einen sehr guten lessnigg, wobei die kombination lessnigg (sturm) - gruber (mf) extrem stark war, wahrscheinlich lag es an der schnelligkeit beider spieler .....

wie innvierterl schon gesagt hat, zeigte ein verunsicherter lessnigg in der vorbereitung fehler die wirklich zum kopfschütteln waren und im gegensatz dazu ein junger hupfer wie schörg sorgte für frischen wind....

ich glaube, dass hh einen lessnigg/gruber deshalb nicht am rechten flügel spielen lassen will, weil er dort einen defensiv "starken" spieler benötigt --> wegen der noch vor einiger zeit sehr großen schwäche in der rechten verteidigung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dass Lessnigg nicht spielt, habe ich damals unter Lesiak schon nicht verstanden!

Der war auch nicht gerade ein Befürworter von ihm!

Denn immer wenn Lessnigg ins Spiel gekommen ist, hat er die Gegner mit seiner Quirligkeit meist ordentlich durcheinander gewirbelt!

Dennoch muss ich eines sagen:

gegen Gratkorn ist er ins Spiel gekommen und ist mMn total farblos geblieben!

Und in Gurten gegen Salzburg hat er so einen katastrophalen Fehlpass fabriziert, dass du in jeder Hobbymannschaft dafür halb gelyncht wirst!

Und dass er und Gruber unter Hochhauser nicht mehr zum Zug kommen,

kann ich mir auch nicht vorstellen!

lessnigg war gegen gratkorn, so finde ich nicht farblos! brachte mMn sehr wohl frischen wind ins spiel! ich bin ja auch in untersiebenbrunn gewesen und da waren die rieder nach sidibe auswechslung sowas von ungefährlich im angriff! erst als lessnigg kam, war wieder feuer im spiel! die vorbereitungsspiele habe ich leider nicht gesehen! kann also seine leistung nicht beurteilen! es war aber auch ein vorbereitungsmatch und kein ligaspiel!(vielleicht fehlte die notwendige konzentration) gruber stufe ich nicht höher ein als lessnigg!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin prinzipiell großer lessnigg-befürworter und habe es schon unter lesiak nicht verstanden, warum er ihn immer mehr ignorierte. auch segrt verzichtete in der vergangenen herbst-saison oft auf ihn. scheinbar hat lessnigg mit jedem trainer irgendwelche problemchen, denn dass er ein guter kicker ist, hat er schon öfter bewiesen.

eines muss ich aber auch sagen: ich habe lessnigg schon etwas besser erlebt als derzeit. daher wäre er für mich im moment der klassische spieler, den man einwechselt, wenn es gerade nicht so läuft und frischer wind durch die mannschaft gehen soll. er ist absolut quirlig und kann damit so manchen gegner überraschen. spielt er aber von anfang an, so stellt sich die gegnerische mannschaft darauf ein und neutralisiert ihn bald.

aber lessnigg auf der tribüne zu lassen ist absolute verschwendung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wegen genau dieser diskussion habe ich die Brennerverpflichtung nicht verstanden! wir hatten auf der rechten offensivseite mit gruber und lessnigg schon 2 sehr gute spieler. dann kam mit Schörg der 3. auf dieser Position dazu. Mit der Brennerverpflichtung dann der 4. !!!

ich schätze sowohl gruber als auch lessnigg (vielleicht auch schörg - aber den hat man ja noch fast gar nie spielen gesehen) stärker als brenner ein!

bearbeitet von void

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wegen genau dieser diskussion habe ich die Brennerverpflichtung nicht verstanden! wir hatten auf der rechten offensivseite mit gruber und lessnigg schon 2 sehr gute spieler. dann kam mit Schörg der 3. auf dieser Position dazu. Mit der Brennerverpflichtung dann der 4. !!!

ich schätze sowohl gruber als auch lessnigg (vielleicht auch schörg - aber den hat man ja noch fast gar nie spielen gesehen) stärker als brenner ein!

zu beginn der saison hat mir brenner nicht so schlecht gefallen. aber die letzten spiele hat er mmn immer stärker nachgelassen, weshalb ich mit deiner stärkeneinschätzung konform gehe! :yes:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also i woas absolut ned was ihr alle mitn Lessnigg habts. Bis zum 16ner kummt er und dann woas a ned was a mitn Ball tuan soit meist verliert ern. Seine Dribblings bringen a in den seltesten Fällen was ein. Da ist ein Brenner der meiner Meinung nach in den letzten Spielen nicht abgebaut hat sicher besser bring präzise Flanken zur Mitte und hat auch eine gute Schusstechnik ähnlich wie Drechsel, Berchtold und Lasnik. HH sollte mal Schörg spielen lassen. Hab ihn zwar nur im Testspiel gesehn aber da hat er mir sehr gut gefallen. Ich finde er hat sich eine Chance verdient. :yes:

Aber hängts s mi jetzt ned an Pranger scheinbar bin i nämlich der einzige der kein berfürworte von Lessnigg ist. :holy:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Also i woas absolut ned was ihr alle mitn Lessnigg habts. Bis zum 16ner kummt er und dann woas a ned was a mitn Ball tuan soit meist verliert ern. Seine Dribblings bringen a in den seltesten Fällen was ein. Da ist ein Brenner der meiner Meinung nach in den letzten Spielen nicht abgebaut hat sicher besser bring präzise Flanken zur Mitte und hat auch eine gute Schusstechnik ähnlich wie Drechsel, Berchtold und Lasnik. HH sollte mal Schörg spielen lassen. Hab ihn zwar nur im Testspiel gesehn aber da hat er mir sehr gut gefallen. Ich finde er hat sich eine Chance verdient. :yes:

Aber hängts s mi jetzt ned an Pranger scheinbar bin i nämlich der einzige der kein berfürworte von Lessnigg ist. :holy:

nein nein, dich wird schon niemand aufhängen. es sei dir unbenommen, eine andere meinung zu haben! ;)

aber ich muss dennoch sagen, dass ich die stärken lessniggs gar nicht in den von dir als schlecht bezeichneten dribblings sehe, sondern vielmehr darin, dass es lessnigg sehr gut versteht, an der seite nach vorne zu ziehen. er bringt dadurch viel schwung für die offensive. und auch die flanken kommen meist sehr gut (ich erinnere mich noch genau an das vergangene cup-viertelfinale, als er uns durch seine flanke auf kuljic den ausgleich und in weiterer folge damit den aufstieg bescherte).

darin gebe ich dir allerdings recht, dass er sich öfter mal verdribbelt und sich vor dem 16er immer wieder verzettelt. wenn er jedoch richtig eingesetzt wird (über die flanke), dann ist er sicher sehr wertvoll.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
aber ich muss dennoch sagen, dass ich die stärken lessniggs gar nicht in den von dir als schlecht bezeichneten dribblings sehe, sondern vielmehr darin, dass es lessnigg sehr gut versteht, an der seite nach vorne zu ziehen. er bringt dadurch viel schwung für die offensive. und auch die flanken kommen meist sehr gut (ich erinnere mich noch genau an das vergangene cup-viertelfinale, als er uns durch seine flanke auf kuljic den ausgleich und in weiterer folge damit den aufstieg bescherte).

darin gebe ich dir allerdings recht, dass er sich öfter mal verdribbelt und sich vor dem 16er immer wieder verzettelt. wenn er jedoch richtig eingesetzt wird (über die flanke), dann ist er sicher sehr wertvoll.

Da muss ich dir rechtgeben aber als aleiniger Stürmer kann er mMn nach nichts ausrichten mit Kuljic schaut die sache gleich wieder ganz anders. Das einzig Positive ist dass er die Abwehr beschäftigt aber das kann ein Lasnik auch...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da muss ich dir rechtgeben aber als aleiniger Stürmer kann er mMn nach nichts ausrichten mit Kuljic schaut die sache gleich wieder ganz anders. Das einzig Positive ist dass er die Abwehr beschäftigt aber das kann ein Lasnik auch...

nicht nur als alleiniger stürmer kann er nichts ausrichten, ich würde sagen: als stürmer kann er generell nix ausrichten. seine position ist das mittelfeld, aus dem er außen nach vor stürmt und die flanken auf kuljic (oder auch sidibe oder ein anderer stürmer, der halt gerade vorne lauert) schlägt.

und die abwehr beschäftigt lasnik ohnehin alleine (er liebt es ja, 3 mann auf einmal auszuspielen), da bleibt dann genug platz für lessnigg. :D übrigens schließt der einsatz des einen den einsatz des anderen nicht aus, da sie auf verschiedenen seiten spielen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
als stürmer kann er generell nix ausrichten. seine position ist das mittelfeld, aus dem er außen nach vor stürmt und die flanken auf kuljic (oder auch sidibe oder ein anderer stürmer, der halt gerade vorne lauert) schlägt.

also ich versteh nicht wieso hier einige meinen, lessnigg sei kein stürmer? :ratlos:

ich hab mir extra auf bundesliga.at einige aufstellungen von der letzten saison nochmals angesehen und lessnigg wurde eigentlich fast immer als stürmer augestellt!

man sollte nicht vergessen, dass wir damals häufig mit drei "echten" stürmern gespielt haben (3-4-3) und somit muss auch ein außenstürmer sehr oft und viel flanken......

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lessnigg is ein klassischer Flügelstürmer, im Zentrum ist er aufgrund seiner Größe unbrauchbar. Und da Ried heuer 4-4-2 spielt, muss der Spieler im rechten Mittelfeld auch Defensivarbeiten verrichten, und das macht Brenner mMn großartig. Dafür hat man im 4-4-2 ja auch den Außenverteidiger, der mit nach Vorne gehen soll und Druck erzeugen sollte.

Das ist meine Sicht der Dinge, solange Ried so spielt, wird Lessnigg keine Chance mehr bekommen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.