Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
revo

Kader für WM-Quali

78 Beiträge in diesem Thema

Manninger und Glieder wieder im ÖFB-Kader

  ÖFB-Teamchef Hans Krankl hat am Donnerstag seinen 23-Mann-Kader für die ersten beiden WM-Qualifikationsspiele der Gruppe sechs am 4. September in Wien gegen England und vier Tage später gegen Aserbaidschan bekannt gegeben.

Mit Andreas Ibertsberger (Salzburg) und Gernot Sick (GAK) stehen zwei Neulinge im ÖFB-Aufgebot.

Darüber hinaus kehrt Brescia-Torhüter Alexander Manninger nach knapp zwei Jahren wieder in die Nationalmannschaft zurück. Pasching-Stürmer Edi Glieder, der seit knapp einem Jahr das Teamdress nicht getragen hatte, wurde von Krankl ebenfalls wieder einberufen.

bis jetzt nur die Meldung da - sobald jemand den kompletten Kader hat, bitte posten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Manninger und Mandl im Tor!!! !"§)!"§!("$/!")§!"/§ :angry:

Jetzt bereu ich es schon fast, dass ich ma 2 MAtchkarten um 75 € kauft hab.

Manchmal greif ich mir schon auf die Birn, ob da Herr K. überhaupt nachdenkt bevor er Leute ins Team einberuft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Entweder ist der Krankl deppert in der Birne oder behindert, anders kann ich's nicht ausdrücken.

Mandl patzt andauernd, nicht nur im Team, Manninger hat null Spielpraxis und Schranz wird gewissenhaft übersehen :skull:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke an derstandard.at - haben als einzige den Kader reingestellt bis jetzt (hoffe er stimmt)

TOR: Thomas Mandl (FC Basel/13 Länderspiele), Alexander Manninger (Brescia Calcio/14), Andreas Schranz (Grazer AK/1)

ABWEHR: Ferdinand Feldhofer (3), Martin Hiden (28/1 Tor), Markus Katzer (alle Rapid Wien/2), Mario Hieblinger (FC Kärnten/7), Andreas Ibertsberger (SV Salzburg/0), Emanuel Pogatetz (9/1), Mario Standfest (beide Grazer AK/3), Martin Stranzl (VfB Stuttgart/19)

MITTELFELD: Martin Amerhauser (11/3), Rene Aufhauser (19/2), Gernot Sick (alle Grazer AK/0), Andreas Ivanschitz (Rapid Wien/6/1), Markus Kiesenebner (Austria Wien/2/1), Roland Kirchler (FC Pasching/24/4), Dietmar Kühbauer (SV Mattersburg/48/5), Markus Schopp (*/Brescia Calcio/49/3)

ANGRIFF: Edi Glieder (FC Pasching/9/4), Mario Haas (Sturm Graz/34/7), Roland Kollmann (Grazer AK/6/2), Roland Linz (OGC Nizza/8 )

*) Schopp ist gegen England auf Grund gelber Karten gesperrt.

AUF ABRUF: Matthias Dollinger (Grazer AK/5), Christian Mayrleb (FC Pasching/21/5), Paul Scharner (SV Salzburg/10)

bearbeitet von revolucion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Krankl hat einfach kein Konzept - man sieht es immer wieder.

Gegen England wird garantiert wieder eine gegenüber dem Deutschland-Spiel völlig veränderte Mannschaft auflaufen...

Alleine dass gegen Deutschland ein in der Vorbereitung befindender, gesperrter Brescia-Ersatzspieler Markus Schopp gebracht wird, zeigt seine Hilflosigkeit auf der Trainerbank.

bearbeitet von multispeed

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
2 debütanten gegen england?

dazu noch ein handballer?

so toller hansi :nein:

mandl noch immer im kader

und cerny nicht einmal auf abruf

so toller hansi :nein:

cerny hat gesagt, das er unter krankl nicht mehr im team spielen wird. weil der hanse ein trottl ist ... ( hat er zwar ned so gesagt, aber gemeint )

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cerny hat gesagt, das er unter krankl nicht mehr im team spielen wird. weil der hanse ein trottl ist ... ( hat er zwar ned so gesagt, aber gemeint )

echt wahr???

:support: HARALD CERNY FUSSBALLGOTT

wenn der hansi den glieder übrigens fürs future team 2008 aufbaut dann köntens dort fast seinen runden geburtstag feiern

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Münchern Abendzeitung:

Cerny: "Krankl macht Österrreich kaputt. Unter ihm ist es eher abwärts als aufwärts gegangen. Krankl hat kein Konzept, holt einmal einen Jungen, dann wieder die Alten. Solange er Teamchef ist, spiele ich nicht mehr für Österreich."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Dem Krankl ist echt nicht mehr zu helfen.

Warum man für so ein wichtiges Spiel Debütanten holt, weiss auch nur er!

Aber den Schopp gegen Deutschland spielen lassen..gute Idee.

Und was macht der Mandl überhaupt noch da? Schranz ist ihm eindteutig überlegen, der krankl muss weg...

HANSI RAUS!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich verstehe die aufregung nicht so ganz...

ein ibertsberger ist wohl nationalteam nur ein kaderspieler und wird gegen england normalerweise nicht zum einsatz kommen (obwohl, beim hansi kann man nie wissen), ein sick spielt in letzter zeit ziemlich gut, wird aber gegen england auch nicht zum einsatz kommen.

aber das ist ja der teamkader für die spiele gegen england UND aserbaidschan und gegen aserbaidschan könnt ich mir schon vorstellen, dass ein ibertsberger und sick zum einsatz kommen könnten (vorallem wenns gegen england ein debakel gibt).

das mit den tormännern find ich auch nicht weiter schlimm, denn so dumm wird wohl nichtmal krankl sein, dass er schranz immer noch übersieht.

ich hoffe nur er verletzt sich nicht, dann schauts wahrlich düster aus, aber das wird wohl nicht der fall sein.

respekt übrigens an harald cerny. :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.