Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
HerrVorragend

Ehmann verletzt

7 Beiträge in diesem Thema

20. August 2004 21:12 Uhr

GAK-Kapitän Ehmann verletzt

Pech für Toni Ehmann, den GAK und das Nationalteam: Der Kapitän des GAK zieht sich im Training einen komplizierten Nasenbeinbruch zu.

Der Abwehrroutinier wird operiert, auch die Nasenscheidewand ist in Mitleidenschaft gezogen, weshalb die Nase innen geschient werden muss.

Erst nach Entfernung der Schiene in zehn Tagen ist wieder an Training zu denken. Ehmann fehlt dem GAK gegen Pasching, Liverpool und die Admira und dürfte auch für den Auftakt der WM-Qualifikation gegen England ausfallen.

sport1.at

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hat er sich seinen Ellbogen selbst ins Gesicht gerammt? Ah blöd, das geht ja kaum...

Wie auch immer, gute Besserung, im Nationalteam hätten wir bzw. würden wir ihn brauchen (Hiden und Hieblinger gegen England in der IV :nervoes: ) :clever:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

quelle: gak.wox.org

Schrecksekunde bei Trainingsschluss: Toni Ehmann, der seinen Frust über einen misslungenen Kopfball am Zaun der Südtribüne abreagiert, fällt mit voller Wucht mit dem Gesicht auf eine Eisenstange und erleidet einen Nasenbeinbruch! Er wird noch am Abend operiert und fällt für längere Zeit aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.