Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

Malaga holt Amoroso

1 Beitrag in diesem Thema

Amoroso unterschreibt beim FC Malaga

Der ehemalige Bundesliga-Torschützenkönig Marcio Amoroso wird künftig für den spanischen Fußball-Erstligisten FC Malaga stürmen.

Der frühere Angreifer von Borussia Dortmund unterzeichnete einen Einjahresvertrag mit einer Option auf weitere zwei Jahre. Das teilten die Spanier mit. Die neue Spielzeit beginnt am 28. August.

Der 30 Jahre alte Brasilianer stand bis zum 1. April 2004 beim BVB unter Vertrag, ehe der Kontrakt nach einem lange währenden Streit zwischen dem am Knie verletzten Profi und der Vereinsführung «einvernehmlich gelöst» wurde. Zuletzt hatte es Gerüchte gegeben, Amoroso könnte wieder zu den Westfalen zurückkehren. Als Bedingung für ein Comeback in Dortmund galt allerdings, dass Amoroso sich von seinem umstrittenen Berater Nivaldo Baldo trennen würde.

Der BVB hatte Amoroso 2001 für rund 25 Millionen Euro vom AC Parma verpflichtet. In der Saison 2001/2002 sicherte er sich nicht nur mit 18 Treffern die Bundesliga-Torjägerkrone, sondern trug auch wesentlich zum Gewinn des deutschen Meisterschaft bei.

ndr.de

malagafc.es

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.