themanwho

Lasnik in der U21

26 Beiträge in diesem Thema

Österreichs U21-Team ist am Dienstagabend in Langenrohr gegen die Altersgenossen aus Usbekistan nicht über 1:1 (1:1) hinausgekommen.

Nach der frühen Führung der Gäste nach einem Gewaltschuss erzielte Andreas Lasnik vom SV Ried in der 35. Minute den verdienten Ausgleich für das Heimteam.

Danach dominierten die Österreicher klar, doch das gegnerische Tor schien wie vernagelt, so scheiterte Lasnik mit einem Freistoß an der Latte.

quelle: orf.at

M.Berger und Lasnik spielten durch, Schiemer wurde in der 44. Minute (hoffentlich nicht verletzt ?!) ausgewechselt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In der Nationalmannschaft spielt er scheinbar immer besser als in Ried, obwohl er so mMn teilweise auch schon sehr gut spielt, nur glaub ich, dass Lesiaks System besser für ihn gepasst hat, als das jetzige vom Heinzi. Jedenfalls war er im Frühjahr noch stärker, als momentan, aber das trifft wohl auch auf so manch anderen Spieler zu!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

beim spiel gegen unterwetten hat sich der premiere-kommentator wegen lasnik förmlich überschlagen. ich habe zwar bei den kurzen einstiegen fast nur ballverluste lasniks gesehen, aber das lag wohl daran, dass er jedesmal versuchte, 3 spieler auf einmal zu überspielen. sollte er einmal besser abschätzen können, wieviele gegner er sich zutrauen kann, dürfte er noch ein sehr feiner spieler werden. denn die technik hat er ja, wie wir bereits desöfteren sehen haben dürfen. auch bei standards beweist er immer wieder, dass er ordentlich viel gefühl im fuß hat.

dass er bei der u21 jedesmal größer aufgeigt als bei der svr erkläre ich damit, dass er für sein alter bereits sehr reif ist und daher viele seiner alterskollegen in den schatten stellt. in der kampfbetonten redzac-liga tut er sich bei seinen oft eigensinnigen alleingängen halt manchmal etwas schwer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beim spiel gegen unterwetten hat sich der premiere-kommentator wegen lasnik förmlich überschlagen. ich habe zwar bei den kurzen einstiegen fast nur ballverluste lasniks gesehen, aber das lag wohl daran, dass er jedesmal versuchte, 3 spieler auf einmal zu überspielen. sollte er einmal besser abschätzen können, wieviele gegner er sich zutrauen kann, dürfte er noch ein sehr feiner spieler werden. denn die technik hat er ja, wie wir bereits desöfteren sehen haben dürfen. auch bei standards beweist er immer wieder, dass er ordentlich viel gefühl im fuß hat.

dass er bei der u21 jedesmal größer aufgeigt als bei der svr erkläre ich damit, dass er für sein alter bereits sehr reif ist und daher viele seiner alterskollegen in den schatten stellt. in der kampfbetonten redzac-liga tut er sich bei seinen oft eigensinnigen alleingängen halt manchmal etwas schwer...

Stimmt, er ist großteils einfach zu übermotiviert und will gleich mehrere Spieler schleppen, was in der RedZac-Liga deutlich schwerer ist, wenn man an die ruppige Spielweise von Teams wie Leoben denkt :finger2:! Allerdings bleibe ich bei meiner Meinung, dass er im Frühjahr etwas besser war - einfach herrlich wie er die Spieler auf der Seite aussteigen hat lassen und es richtig gefährlich wurde - das fehlt mir heuer aber noch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
beim spiel gegen unterwetten hat sich der premiere-kommentator wegen lasnik förmlich überschlagen. ich habe zwar bei den kurzen einstiegen fast nur ballverluste lasniks gesehen, aber das lag wohl daran, dass er jedesmal versuchte, 3 spieler auf einmal zu überspielen. sollte er einmal besser abschätzen können, wieviele gegner er sich zutrauen kann, dürfte er noch ein sehr feiner spieler werden. denn die technik hat er ja, wie wir bereits desöfteren sehen haben dürfen. auch bei standards beweist er immer wieder, dass er ordentlich viel gefühl im fuß hat.

dass er bei der u21 jedesmal größer aufgeigt als bei der svr erkläre ich damit, dass er für sein alter bereits sehr reif ist und daher viele seiner alterskollegen in den schatten stellt. in der kampfbetonten redzac-liga tut er sich bei seinen oft eigensinnigen alleingängen halt manchmal etwas schwer...

Stimmt, er ist großteils einfach zu übermotiviert und will gleich mehrere Spieler schleppen, was in der RedZac-Liga deutlich schwerer ist, wenn man an die ruppige Spielweise von Teams wie Leoben denkt :finger2:! Allerdings bleibe ich bei meiner Meinung, dass er im Frühjahr etwas besser war - einfach herrlich wie er die Spieler auf der Seite aussteigen hat lassen und es richtig gefährlich wurde - das fehlt mir heuer aber noch!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich finde, man sollte dieses tor und den lattenschuss nicht überbewerten .... sonst würde ruttensteiner nicht folgendes sagen:

Teamchef Ruttensteiner enttäuscht: "Ich war nicht nur mit der Chancenauswertung, sondern auch mit der spielerischen Leistung nicht zufrieden."
sicher lasnik ist nicht gleich die ganze mannschaft, trotzdem .....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

nicht einmal auf den ried-nachwuchs ist verlass - sehr schlecht!

mah, de EDIT sogt ma, i drah mi mit meiner meinung wie a fahndl im wind ;)

bearbeitet von elend

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
nicht einmal auf den ried-nachwuchs ist verlass - sehr schlecht!

mah, de EDIT sogt ma, i drah mi mit meiner meinung wie a fahndl im wind ;)

zur strafe sogst jetzt uptempomäßig hundertmoi:

"s wandl findt, du drahst di wie a fahndl im wind"

oiso mi hots beim sechzehnten moi scho gschleudert! ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich bin mir sicher, dass dies DIE saison für lasnik wird. wie bereits erwähnt wurde - wenn er erstmal heraussen hat, dass er nicht die komplette gegnerische mannschaft auf einmal ausspielen kann und ein bisserl weniger eigensinnig spielt, wird der typ ein wahnsinn.

ich hätte zwar nie geglaubt, dass ich jemals zu einem lasnik-fan mutieren könnte - aber ich hab mich ja schon des öfteren getäuscht.

die schiemer-auswechslung in der 44. minute lässt nix gutes vermuten - auf der svr-seite wurde allerdings bisher noch keine verletzung erwähnt. :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

3-0 hamms gwonnen

der kienast und der schicker rene (nehm ich an) haben die beiden anderen tore gschossen

schiemer is laut teletext net zum einsatz kommen

lasnik und m. berger hamm durchgspielt

net schlecht herr specht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.