Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Tom032

Casino SW Bregenz - FK Austria Wien

24 Beiträge in diesem Thema

Ja nach dem 2:2 gegen Wacker spielen wir nun am Sonntag beim Schlußlicht Bregenz!!!!!

Wie Tippt ihr das das Spiel ausgeht??????

Mein Tipp:0:1 (Sionko)

bearbeitet von Capueiro

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

schwer zu sagen. präsentiert sich die defensive ähnlich wie gegen tirol, wird´s wohl auch im ländle zu gegentoren kommen. dadurch das die bregenzer eigentlich jetzt schon mit dem rücken zur wand stehen, angesichts der nichtgeholten punkte bislang, wird es sicherlich ein hartes spiel.

dennoch: die austria ist den vorarlbergern spielerisch sicherlich überlegen und weil auch die austria voll punkten muss, wird`s eine trefferreiche partie - 3:1 für violett :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwer zu sagen. präsentiert sich die defensive ähnlich wie gegen tirol, wird´s wohl auch im ländle zu gegentoren kommen. dadurch das die bregenzer eigentlich jetzt schon mit dem rücken zur wand stehen, angesichts der nichtgeholten punkte bislang, wird es sicherlich ein hartes spiel.

dennoch: die austria ist den vorarlbergern spielerisch sicherlich überlegen und weil auch die austria voll punkten muss, wird`s eine trefferreiche partie - 3:1 für violett :augenbrauen:

Ich denke nicht, daß die Mißerfolge der letzten Zeit das Selbstbewußtsein so gestärkt haben, um gegen das Schlußlicht, welches nichts zu verlieren, aber alles zu gewinnen hat, spielerisch so zu brillieren, daß ein "deutlicher" Erfolg drin ist - im Gegenteil.

Aber im Falle eines weiteren Unentschiedens oder gar Niederlage bin ich mir sicher, das Otto Maximale schneller auf der Trainerbank zu finden sein wird, als es dem gequälten Ausria-Anhänger lieb ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nachdem es einem, wie du so schön sagst, gequälten Austrianer NIE lieb sein kann, dass Baric auf der Trainerbank sitzt, ist jeder Zeitpunkt zu früh...

@ Topic

Nennt es, wie ihr es wollt (Zweckoptimismus trifft es wohl am ehersten), aber ich denke, dass das ne klare Angelegenheit für uns wird - 3:1. Torschützen Vachousek, Sionko, Rushfeldt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

In Bregenz haben wir uns immer schwer getan.

Ich hoffe dennoch, das wir uns bei den Gsibergern Selbstvertrauen für den UEFA-Cup holen und tippe mal ganz großkotzig auf 4:1 für die Austria. Wer die Tore schießt, is mir eigentlich wieder egal ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich kann mir nicht vorstellen das wir dort was gewinnen, in Bregenz waren wir immer schwach und was wir zuletzt geboten haben war auch scheisse.

Nächsten Sonntag wird der GAK 10 Punkte Vorsprung haben (nach 6 Runden) und Kronsteiner uns den Titel versaut haben!

Aufstellung weiß ich nicht, Kronsteiner weiß es ja selber nicht, der hat nach 2 MOnaten noch immer keine Mannschaft und setzt die Spieler wahllos ein.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

normalerweise solltet ihr bregenz aus dem stadion schießen, sogar die nicht gerade offensiv-starken salzburger haben 4 Tore gegen die Vorarlberger erzielt, aber mal schauen was kronsteiner so einfällt ;)

@ Pires

verdammt intelligente Signatur :clap::clap:

bearbeitet von sacred

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wir werden ein glorreiches X schaffen!

Und Kronsteiner wird sagen: "Gegen eine technisch hervorragende Mannschaft auswärts ein Unentschieden, ich habe meiner Mannschaft nichts vorzuwerfen"

(Auch wenn der Seitenhieb gegen Kronsteiner aktuell wohl nicht sehr populär sein dürfte)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

hoffentlich gibt's einen überlegenen kantersieg ohne einen funken eine chance für bregenz. und hoffentlich geht's dann bis november ähnlich weiter. dann wär dem alten otto maximal der wind aus den segeln genommen und er kann seinen fetten scheck nehmen und heimfahren nach zagreb.

nein, ganz nüchtern betrachtet. die mannschaft war zeitweise schon verdammt gut gegen wacker, wenn die notnagelabwehr diesmal besser steht, kann's nur mit einem violetten sieg enden, auch auswärts. nur heißt's aufpassen von ankick an, weil bregenz immer motiviert beginnt und erst nach einem kassierten treffer anfängt zu zerfallen.

pro kronsteiner! (ob trainer oder sportdirektor!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.