Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
sacred

Sk Rapid Wien - SV Salzburg

96 Beiträge in diesem Thema

ja nächsten Samstag(der 7.8.) steigt um 19.30 die 4. runde, daheim haben wir gegen salzburg letzte saison beide spiele gewonnen, ich rechne mit 15.000 zusehern und einem torreichen Spiel

ich bin von einem Heimsieg überzeugt, die frage bleibt welche 11 Spieler beginnen können/werden.( s. payer,Hiden,...)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also payer wird wiedr spieln können, sehr wahrscheinlich...

hiden, laut der offiziellen hp sehr wahrscheinlich auch

ergo ergibt sich folgende aufstellung:

payer

korsos - hiden - feldhofer - sturm

martinez - hlinka

hofmann - ivanschitz

kincl - dosek

sieg steht für mich relativ ausser frage, klar doch...

3:1 or so

mindestens 1tor kincl ;)

bearbeitet von eazyberny

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie Eazyberny schon geschrieben hat, Payer und Hiden werden vermutlich wieder spielen können.

Ich tippe auf einen Sieg, 2:0 oder 2:1

Die Tore erzielen Korsos und Kincl :):hammer: vor knapp 15.700 Zuschauern :v:

bearbeitet von Corrado

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Aufstellung von eazyberny deckt sich haargenau mit meiner, gegen die Salzburger würde ich gerne mit Martinez eine zusätzliche Offensivkraft sehen.

Was ich auch gerne sehen würde wäre Lawaree für mindestens 45 Minuten, er braucht einfach seine Chancen um wieder zu dem Knipser zu werden der er in Bregenz war.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Gegen Salzburg müssen drei Punkte her. Hab mir die Konferenzschaltung auf Premiere angesehen und da hat mich Salzburg nicht wirklich begeistert. In der Offensive sind Sie nicht wirklich stark.

Auch ich würde Korsos in die Innenverteidigung beordern und Martinez von Anfang an spielen lassen. Damit wir gleich ordentlich Dampf machen können in der ersten Spielhälfte. Somit sollten wir uns ein klares Übergewicht im Mittelfeld erspielen und Knipser Kincl wird schon für das eine oder andere Tor zur Stelle sein. :clap:

Lawaree wird man wohl nicht für 45 Minuten sehen. Warum auch. Bisher gibt es keinen Grund an den Stürmern etwas zu ändern. Ausserdem harmonieren Dosek und Kincl auch ziemlich gut. Also warum ändern?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Was ich auch gerne sehen würde wäre Lawaree für mindestens 45 Minuten, er braucht einfach seine Chancen um wieder zu dem Knipser zu werden der er in Bregenz war.

da magst du recht haben, mir würds auch gfalln

aba mir würds nicht gfalln dafür einen dosek odr kincl auf der bank zu sehn

die habn beide gestern gegen die austria find ich ne welt partie geliefert

ich fürcht axel wird noch warten müssen

oder pepi spielt mit 3 stürmern :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Man könnte in solchen Spielen auch mal Leistungsträger etwas entlasten, bei Hofmann und Ivanschitz ist es halt nicht möglich sie auf die Bank zu setzen weil unser Spiel zu sehr von ihnen abhängig ist. Martinez (der im Vorjahr beim 1:0 gegen Salzburg mNn seine beste Partie gespielt hat) wird erst wieder einen der beiden ersetzen dürfen wenn dieser verletzt ist.

Aber Dosek, dessen Spiel sicher sehr kraftraubend ist, kann man durchaus mal auf der Bank lassen um Lawaree die Möglichkeit zu geben Tore zu schießen und gleichzeitig den quirligen Tschechen zu schonen.

Meine Meinung ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Man könnte in solchen Spielen auch mal Leistungsträger etwas entlasten, bei Hofmann und Ivanschitz ist es halt nicht möglich sie auf die Bank zu setzen weil unser Spiel zu sehr von ihnen abhängig ist. Martinez (der im Vorjahr beim 1:0 gegen Salzburg mNn seine beste Partie gespielt hat) wird erst wieder einen der beiden ersetzen dürfen wenn dieser verletzt ist.

Aber Dosek, dessen Spiel sicher sehr kraftraubend ist, kann man durchaus mal auf der Bank lassen um Lawaree die Möglichkeit zu geben Tore zu schießen und gleichzeitig den quirligen Tschechen zu schonen.

Meine Meinung ...

glaube nicht das wir in der lage sind spieler schonen zu können :x

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Einen der Stürmer schon, bei drei gleichwertigen könnte man rotieren. Aber wie gesagt das ist meine Meinung

ok da hast du auch wieder recht :holy:

aber bei allen anderen denke ich das wir das nicht so leicht können

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das spiel sollte und werden wir gewinnen, immerhin sind wir noch immer ungeschlagen und mit +7 toren tabellenführer...

vielleicht schaffen wir es diesmal zu null zu spielen...

mein tipp: 2:0

jede aufstellung ohne katzer ist mir recht, was ist mit dober? verletzt?

payer (maier); dober, m. hiden (adamski), feldhofer, sturm; korsos, hlinka, ivanschitz, hofmann; kincl, dosek

bearbeitet von GreenWhiteMarkus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Salzburg müssen wir schlagen, da zählen keine Ausreden, die zählen zu den schwächsten Mannschaften der Liga, und haben bisher gar nichts gezeigt. Rechts hinten mach ich mir große Sorgen, weil bei Salzburg mit Schoppitsch der wahrscheinlich stärkste Mann über links kommt :clever:

Payer

Adamski - Feldhofer - Hiden - Sturm

Korsos - Hlinka

Hofmann - Ivanschitz

Kincl - Dosek

Tip: 3:0 - 2x Kincl, Dosek

Zuschauer: 13.200

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vielleicht schaffen wir es diesmal zu null zu spielen...

mein tipp: 2:0

jede aufstellung ohne katzer ist mir recht, was ist mit dober? verletzt?

Ehrlich gesagt glaub ich nicht an einen zu null Sieg, dafür ist unsere Verteidigung zu löchrig. Ein Tor haben wir noch jedes Match diese Saison bekommen.

Mein Tipp 3:1

Ja ich glaub der Dober ist noch immer verletzt, und das mit dem Katzer nimms ihm halt nicht so übel. Ich hab nach dem Fehler genau das selbe gedacht wie alle von uns, dann hab ich mir überlegt warum der eigentlich rechts hinten spielt. Ich glaub der Katzer sollte den Jazic ersetzen und nicht den Markus Hiden. Am linken Flügel wird er uns noch jede Menge Freude bereiten, genauso wie der Sturm. In der Verteidigung allerdings haben beide nichts verloren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gast
Dieses Thema wurde für weitere Antworten geschlossen.
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.