Obsolet

Kampf um den 2. Cl Platz

1.294 Beiträge in diesem Thema

in bisher 6 schweizer spielen 5 siege und ein remis :clap:

und das bei gegnern wie dynamo kiev, werder bremen, malmö und legia warschau

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wie jedes Jahr gibts auch heuer ein spannender Kampf um den 15. Platz in der Uefa Rangliste und damit die Möglichkeit mit 2 Vereinen an der Cl Quali teilzunehmen. Wir werden wenn nicht ein Wunder geschiet zum letzten Mal daran teilnehmen, da nächstes Jahr das super duper Sturm Jahr rausfällt und damit ein Großteil unserer Punkte. Aber seis drum heuer haben wir nochmals alle Chancen wenn wir 2 Vereine in die Uefa/CL Gruppenpahse bekämmen.

Hier die aktuelle Lage

13 Poland 18.750 4/ 4

14 Switzerland 18.375 4/ 4

15 Israel 18.374 4/ 4

----------------------------------------

16 Ukraine 17.350 5/ 5

17 Austria 17.250 4/ 4

18 Serbia-Mont. 17.124 4/ 4

19 Norway 16.950 4/ 4

20 Bulgaria 16.165 4/ 4

21 Denmark 16.033 3/ 3

Bevor wir übernächste Woche in das Rennen einsteigen wird sich mind 1 Verein (Young Boys/ Belgrad) mit etwas Glück auch 2,3 verabschieden.

bearbeitet von Obsolet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

weiss jemand, ab dem wievielten platz der meister 2 CL-qualirunden spielen muss ?

angenommen, die österreichischen klubs versagen komplett in dieser europacup-saison sind wir davon wahrscheinlich auch nicht mehr allzuweit entfernt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Als Berufs-Optimist wage ich die Prognose: das schaffen wir!

Die besten Chancen auf die UEFA-Cup Gruppenphase haben wohl der GAK und Pasching (natürlich subjekitv), den Wiener Vereinen trau ich da eher weniger zu, lass mich aber gern eines besseren belehren.

An Polen und die Schweiz werden wir kaum vorbeikommen, deren Vereine haben sich in den letzten Jahren respektabel geschlagen, die restlichen Nationen sollten wir aber hinter uns lassen können...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
weiss jemand, ab dem wievielten platz der meister 2 CL-qualirunden spielen muss ?

angenommen, die österreichischen klubs versagen komplett in dieser europacup-saison sind wir davon wahrscheinlich auch nicht mehr allzuweit entfernt...

Ab dem 16. Platz startet man nominell mirt nur 1 Mannschaft in der 2. Quali Runde. Da aber der Titelverteidigerplatz selten gebraucht wird, rückt der Meister des 16. Landes zumeist in die 3. Quali Runde auf so wie wir heuer.

2005/06 startet unser Meister in der 2. Quali Runde da wir letztes Jahr nur 18. geworden sind.

Der heurige Kampf wirkt isch erst auf 2006/07 aus

Ans eingemachte gehts erst darnach (wenn das Sturm Ergebnis rausgeflogen ist) wenn wir wenn nicht noch ein Wunder geschieht um Platz 21 Kämpfen müssen. Ab dem 22. Platz hat man nämlich nurmehr insgesamt 3 Europacupplätze was für uns mehr als fatal wäre.

bearbeitet von Obsolet

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An Polen und die Schweiz werden wir kaum vorbeikommen, deren Vereine haben sich in den letzten Jahren respektabel geschlagen, die restlichen Nationen sollten wir aber hinter uns lassen können...

die schweiz hat aber wie schon vor ein paar jahern das problem dass ein absteiger international antreten wird. der fc wil spielt als cupsieger im uefa cup, jedoch ist der fc wil absgetiegen udn viele spieler haben den klub verlassen.

die young boys bern spielten zuhause gegen roter stern belgrad nur 2:2 nach einer 2:0 führung. wenn sie ausscheiden sind sie schon ganz weg.

servette genf hat praktisch die ganze mannschaft komplett ausgetauscht (zwar ein sehr starkes kader jedoch noch überhaupt nicht eingespielt) und steht nach 3 runden auf dem letzten platz in der meisterschaft.

der fc basel muss in der Cl quali gegen inter ran, jedoch denke ich würde im uefa cup auch was drinliegen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

An Polen und die Schweiz werden wir kaum vorbeikommen, deren Vereine haben sich in den letzten Jahren respektabel geschlagen, die restlichen Nationen sollten wir aber hinter uns lassen können...

die schweiz hat aber wie schon vor ein paar jahern das problem dass ein absteiger international antreten wird. der fc wil spielt als cupsieger im uefa cup, jedoch ist der fc wil absgetiegen udn viele spieler haben den klub verlassen.

die young boys bern spielten zuhause gegen roter stern belgrad nur 2:2 nach einer 2:0 führung. wenn sie ausscheiden sind sie schon ganz weg.

servette genf hat praktisch die ganze mannschaft komplett ausgetauscht (zwar ein sehr starkes kader jedoch noch überhaupt nicht eingespielt) und steht nach 3 runden auf dem letzten platz in der meisterschaft.

der fc basel muss in der Cl quali gegen inter ran, jedoch denke ich würde im uefa cup auch was drinliegen...

Allein Basel trau ich mehr Punkte als all unserer Vertretern zu...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also da heißts für unsere Klubs sich anstrengen, zumindest in die UEFA-Cup - Gruppenphase sollten es doch ein oder zwei österreichische Vertreter schaffen und dort kann man dann auch noch ein paar Pünktchen sammeln.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wir werden wenn nicht ein Wunder geschiet zum letzten Mal daran teilnehmen, da nächstes Jahr das super duper Sturm Jahr rausfällt und damit ein Großteil unserer Punkte.

@Eidgenossen: Der FC Basel allein kann ja schon gleich viele Punkte machen wie all unsere Mannschaften. Und ein Sieg des FCB gg. Inter seh ich nicht als soooo unmöglich an.

Wir werden uns anstrengen... :yes:

Aber es wird doch ziemlich zäh.

Da muss im UEFA-Pokal auch einiges rausschaun.

Die Ukraine hat mit fünf Startern einen Vorteil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wir werden wenn nicht ein Wunder geschiet zum letzten Mal daran teilnehmen, da nächstes Jahr das super duper Sturm Jahr rausfällt und damit ein Großteil unserer Punkte.

@Eidgenossen: Der FC Basel allein kann ja schon gleich viele Punkte machen wie all unsere Mannschaften. Und ein Sieg des FCB gg.  Inter seh ich nicht als soooo unmöglich an.

Wir werden uns anstrengen... :yes:

Aber es wird doch ziemlich zäh.

Da muss im UEFA-Pokal auch einiges rausschaun.

Die Ukraine hat mit fünf Startern einen Vorteil.

da mach dir mal keine sorgen, einen ukrainischen vertreter werden wir ja hoffentlich aus dem uefa-cup entfernen :D;):winke::augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Genauso ist es. Weniger Mannschaften sind bei schwächeren Ligen eher ein Vorteil, was sich auch durch JoJo Effekte im Ranking bemerkbar macht.

Bis zum Platz 8 hat man nämich 6 Teams ab Platz 9 nurmehr 4. Durch diesen völlig absurden Schnitt halten sich schlechtere Länder max 2 Saisonen im 6 Team Bereich weil dadurch der Schnitt so mies wird (weil den zusätzlichen Teams die Klasse der vorderen fehlt) und fliegen dadurch automatisch zurück.

So ist es in letzter Zeit den Tschechen, Türken & Russen ergangen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Durch die gestrige CL ergibt sich nun folgende neue Ausgangslage:

13 Poland 19.000 4/ 4

14 Israel 18.624 4/4

15 Switzerland 18.375 3/ 4

----------------------------------------

16 Ukraine 17.550 5/ 5

17 Serbia-Mont. 17.374 4/ 4

18 Austria 17.250 4/ 4

19 Norway 17.200 4/ 4

20 Bulgaria 16.165 3/ 4

21 Russland 16.041 4/4

22 Denmark 16.033 2/ 3

Durch den Schweizer Cl Quali Flop schauts nach einer Neuvergabe des 15. Platzes aus - aber ob gerade wir uns gegen die vielen Konkurrenten durchsetzten....

Insbesonders die Austria Wien Performance wird extrem wichtig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.