Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Inquisitor

Danke Herr Koschak!

7 Beiträge in diesem Thema

Wir können froh sein, dass mittlerweile Weninger im Verein ist. Nach dem Fiasko, als Koschak sich von diesem Cisek (oder so ähnlich) verarschen hat lassen (der wurde damals ja schon fix als ablösefreier Neuzugang gehandelt, weil er behauptet hatte, von sinem Verein kein Geld bekommen zu haben. In Wirklichkeit war das Schwachsinn, weil er sein Geld immer pünktlich bekommen hatte und Koschak zu faul war, nach Tschechien zu fahren, um sich vom Verein alles vorlegen zu lassen :angry: ), ist ihm der nächste Coup gelungen. Für Peter Halmosi werden 300.000 € Ausbildungsentschädigung fällig... und das, weil Koschak einen Formalfehler begangen hat. Er hat ihn 3 Tage zu früh (3 Tage vor dessen 23. Geburtstag) angemeldet, weshalb er wohl noch als Jugendspieler galt... :super::nein:

Zwar möchten sich auch die Ungarn auf einen Vergleich einigen, aber sollte es zum Prozess kommen, hätte der GAK wohl ganz miese Karten. Sowas darf einem als Manager einfach nicht passieren.

Ich war ja nie ein besonderer Freund von Koschak, eben wegen besagter Aktion mit dem Tschechen, aber mittlerweile bin ich unsagbar froh, dass wir ihn los sind... :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Czinege hat der glaub ich geheissen.

Wie kommst du auf einmal auf das - woher hast du das mit halmosi und den 300.000 €?

...und dann heissts der weninger macht nur blödsinn!!!

:nein::nein::nein:

edit:

czinege ist slowake, hat sogar schon im nationalteam gespielt und ist im moment in der türkei engagiert!!

bearbeitet von rot_weiss

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
weil er sein Geld immer pünktlich bekommen hatte und Koschak zu faul war, nach Tschechien zu fahren, um sich vom Verein alles vorlegen zu lassen

Und bei uns wird der Weninger kritisiert weil er soviel herumfährt. So ganz umsonst ist das auch nicht und ich denke irgendwann hängt einem das Reisen dann auch zum Hals heraus. Jemand der soviel unterwegs ist macht das glaub ich nimmer zum Spass.

Das mit Halmosi steht im Grazer, die Ungarn mlöchten 150.000 als Entschädigung, der GAK aber nur 52.000 zahlen.

Naja...welche Untaten Manager vollbringen sieht man immer erst einige Zeit nachdem sie weg sind.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und bei uns wird der Weninger kritisiert weil er soviel herumfährt. So ganz umsonst ist das auch nicht und ich denke irgendwann hängt einem das Reisen dann auch zum Hals heraus. Jemand der soviel unterwegs ist macht das glaub ich nimmer zum Spass.

Aber spätestens nachdem der Verein ein Ablösesumme wollte, hätte Koschak stutzig werden sollen. Und in Prag bin ich mit dem Auto in einem halben Tag, um mir evet. die Buchungsbestätigung vorlegen zu lassen. Dann weiß er innerhalb eines Tages, wer Recht hat!

Cinege hatte alle Vorbereitungsspiele mitgemacht. Und damals is alles auf Libreghts losgegangen, weil er gewagt hatte die Transferpolitik zu kritisieren. Denn er wusste bis zum Saisonbeginn nicht, mit wem er rechnen kann und mit wem nicht. Mit Cinege rechnete er, schließlich hat er die ganze Vorbereitung mitgemacht.

Sowas darf einem als Manager nicht passieren, dass man sich von einem Spieler verarschen lasst. :raunz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ich hab jetzt nachgeschaut:

halmosis geburtstag ist am 25.09.79! drei tage vor seinem 23. wäre der 22.09.02 - komisches datum um einen spieler anzumelden, oder?

dann hätte er gegen kärnten im august spielen dürfen, wo er sein tor erzielt hatte!!!

irgendwie schon komisch das ganze!!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.