Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
iceman

Mann aus Handschellen einer "Domina" befreit

2 Beiträge in diesem Thema

Nicht schlecht staunten die Einsatzkräfte der Berufsfeuerwehr Linz, als sie zu einem Hilfseinsatz gerufen wurden. Die "Person in Not" stellte sich als Besucher einer "Domina" heraus.

Mit Bolzenschneider befreit

Eine Frau meldete sich Mittwochfrüh telefonisch bei der Feuerwehr und bat um Hilfe. Sie hatte als "Domina" einem Mann Handschellen angelegt. Als sie die Fesseln wieder aufschließen wollte, war aber der Schlüssel unauffindbar.

Die Feuerwehr rückte zu einer Hilfeleistung aus und fand die beiden Akteure bekleidet vor. Mit einem Bolzenschneider beendeten sie das unfreiwillig verlängerte Fesselspiel. Die vorsorglich ebenfalls alarmierte Polizei brauchte nicht mehr einzuschreiten.

:laugh::laugh::laugh::laugh: oft host a pech ... da sind dann zu den körperlichen schmerzen acuh nu "seelische" dazugekommen ... :laugh::laugh::laugh:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.