Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

SK Rapid Wien - Untersiebenbrunn

23 Beiträge in diesem Thema

Keine Pause für die erfolgreichen Kicker des SK RAPID: 48 Stunden nach dem 5:1-Auswärtstriumph bei Schwarz-Weiß Bregenz geht es bereits weiter!

Rapid testet gegen den Red-Zac-Ligisten SC Untersiebenbrunn, gespielt wird am Freitag ab 19:30 Uhr in Zistersdorf. Allerdings werden bei Rapid - Nationalteam-bedingt, sechs Grün-Weiße nicht dabei sein, Andi Ivanschitz und fünf weitere Rapidler weilen in Kössen/Tirol.

Quelle: [ http://www.skrapid.de/cms/news/detail.php?...&kategorie=news ]

Ich gehe davon aus, dass wir den Nummer 1 - Kandidaten auf den Abstieg in die Regionalliga Ost trotz müder Beine mit 3:0 besiegen werden. Alles zum Spiel kann hier gepostet werden ! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Denke der Hicke wird einige Spieler einsetzen die in der 1.Runde nicht zum Zug gekommen sind.

will ich auch meinen ... er wird zB sicher keinen angeschlagenen Ivanschitz bringen ... :glubsch:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ist zwar nur eine Vermutung, aber könnte es vielleicht sein dass Interwetten Kienast und Cehajic will, und deswegen dieses Testmach stattfindet??

Also so eine Art "Probetraining"für die beiden, damit sich nachher gleich ausgeliehen werden. (Habe in der heutigen Krone gelesen dass Sie noch ein oder zwei Brecher für den Sturm benötigen... Vielleicht Kienast??)

Was haltet Ihr davon??

mfg

R€n€

Grüße an alle Grün-Weißen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
U7brunn-Rapid 2:2 (1:2) Tore: Wieland, Cehajic; Martinez, Dosek

Quelle: Teletext

Aha, da haben wir es ja schon... Cehajic dürfte in der Saison 2004/05 in der Red Zac spielen und angesichts des Personalmangels in Untersiebenbrunn vielleicht sogar von Beginn an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rapid testet 2:2 gegen Unter7brunn!

Am Freitag abend absolvierte eine stark dezimierte Rapid-Mannschaft in Zistersdorf ein Freundschaftsspiel gegen den FC Unter7brunn. Vor 1.500 Zusehern fehlten Markus Katzer, Ferdinand Feldhofer, Helge Payer, Roman Kienast, Andi Ivanschitz und Gyuri Garics (alle beim Nationalteam), sowie die leicht angeschlagenen Steffen Hofmann und Axel Lawaree.

So brachte Hickersberger gleich in der Startaufstellung drei Amateur-Spieler (Lenko, Breitenfelder und Atan).

Trotzdem ging Rapid rasch in Führung, Sebastian Martinez schloß eine schöne Kombination trocken ab. Wenige Minuten später glich Kurzzeit-Ex-Rapid-Amateur-Spieler Andreas Wieland aus, noch vor der Pause beendete Tomas Dosek eine sehenswertes Solo mit dem 2:1 für Rapid. Der starke Tscheche scheiterte kurz darauf nur an der Querlatte, im Gegensatz dazu traf Ex-Austrianer Joachim Parapatits zum Endstand.

SK Rapid spielte mit:

Mayer - Korsos (46. Sturm), Burgstaller, Adamski, Lenko - Cehajic (46. Hlinka), Martinez (73. Martin Hiden), Breitenfelder, Topic - Atan, Dosek (46. Kincl)

Tore:

14. Martinez, Dosek 35.; Wieland 20., Parapatits 64.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
SK Rapid spielte mit:

Mayer - Korsos (46. Sturm), Burgstaller, Adamski, Lenko - Cehajic (46. Hlinka), Martinez (73. Martin Hiden), Breitenfelder, Topic - Atan, Dosek (46. Kincl)

Tore:

14. Martinez, Dosek 35.; Wieland 20., Parapatits 64.

jetzt wirds a bisserl kompliziert :D

aber taugt mir das mit Lenko, Breitenfelder und Atan :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.