Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
SCR-4-EvEr

Andreas Ivanschitz hat eigene Homepage!

4 Beiträge in diesem Thema

Andi Ivanschitz mit neuer Homepage und eigenem Logo!

logo_a8i.png

Wenige Tage vor Beginn der EURO 2004 ging der Relaunch der Website des österreichischen Teamkapitän Andreas Ivanschitz online. Seit diesem Zeitpunkt konnten die zahlreichen Besucher unter http://www.andreasivanschitz.com per Voting einen von drei Vorschlägen zum persönlichen Logo des jüngsten Rapidlers aller Zeiten, der 100 Meisterschaftsspiele absolvierte, wählen. Das von den Fans gekürte Logo wird Ihnen gerne per e-mail zugeschickt, im Mittelpunkt steht neben dem Namen des grün-weißen Mittelfeldspielers die Nummer 8, mit der er seit seiner zweiten Profisaison beim SK Rapid zum Einsatz kommt.

Acht User, die am Voting teilgenommen haben, dürfen sich über ein T-Shirt mit dem Aufdruck des brandneuen Logos freuen, gewonnen haben der 8./88./188./288./388./488./588. und der 888. User, der das Gewinnerlogo gewählt hat.

Weitere 500 T-Shirts mit dem Ivanschitz-Logo wurden produziert, diese werden nun verkauft und der Reingewinn wird einem wohltätigen Zweck, der noch benannt werden wird, zukommen.

Auf http://www.andreasivanschitz.com finden die User nicht nur News von und über den 20jährigen Nationalteamspieler, sondern auch eine umfangreiche Download-Sektion mit Wallpapers, Fotogalerie und Autogrammkarten, sowie die Möglichkeit via Gästebuch Andi Ivanschitz eine persönliche Mitteilung zukommen zu lassen. Zudem sind auf der Website umfangreiche statistische Informationen, die von http://www.skrapid.at zur Verfügung gestellt werden, abrufbar. Als weiteres Highlight stellt http://www.sport1.at Videos der sieben Meisterschaftstore zur Verfügung, die Ivanschitz in der abgelaufenen Saison erzielen konnte.

Last but not least finden alle Fußballinteressierten und Fans auf der Homepage ein Exklusiv-Interview mit Andi Ivanschitz, in dem er im Rahmen einer Sonderausgabe von Rapid-TV dem langjährigen Moderator der Ö-3-Hitparade, Udo Huber, einiges über seine Karriere, seine Zukunftswünsche und –träume, sowie natürlich über http://www.andreasivanschitz.com erzählt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.