Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Wuifal

Trojaner?!

17 Beiträge in diesem Thema

Habe folgendes Problem:

Von Zeit zu Zeit macht meine Maus einfach was sie will, Programme öffnen und schließen sich usw! Wenn ich das Modem ausstecke ist das ganze vorbei....also sicher ein Hack-Angriff...weil wenns ein Virus wäre, würde es nichts ausmachen, wenn ich das Modem abstecke. Flo meint auch, es müsste ein Trojaner sein.

Was kann ich dagegen tun?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hmmm....vielleicht mit mehreren VIrenscannern probieren, Freeware-Programme sind halt nicht unbedingt uptodate... Wenns aber permanent ist, glaub ich nicht an einen Trojaner. Da müßte am anderen Ende einer sitzen und dauernd warten, bis du online bist und dann solche Scherze macht. Hast Du in letzter Zeit irgendwas dazuinstalliert/deinstalliert? Vielleicht einfach nur ein Treiber-/Kompatibilitäts-Problem?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kann mich bei diesem Forum irgendwie nicht anmelden :(! Was mir noch aufgefallen ist: Wenn der "Trojaner" (vorausgesetzt es ist einer) aktiv ist, reagiert der Mauszeiger nur, wenn ich selbst meine Maus bewege...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Saug einfach mal den neuesten Treiber für Dein Mausmodell und installier diesen. Wenn das nix nutzt, entweder gute AntiViren/Trojaner-Software besorgen oder format c: (und dann gleich Linux installieren, dann hast solche Sorgen nimmer *g*)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

...Wenn der "Trojaner" (vorausgesetzt es ist einer) aktiv ist, reagiert der Mauszeiger nur, wenn ich selbst meine Maus bewege...

ich werd' aus dem Satz irgendwie nicht schlau. ist das nicht genau das, was der Mauszeiger tun sollte??

hast du eine kugelmaus oder eine optische? kabellos oder mit kabel?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nein Max - es geht darum, dass sich der Mauszeiger dann wild über den Bildschirm bewegt (ohne mein Zutun) und willkürlich Programme öffnet und schließt und was weiß ich was er noch alles anstellt... :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
heutzutage ist ne firewall unbezahlbar!

Und wo kriege ich einen solchen her???

Bei mir kommt es mittlerweile vor, dass sich immer diese Scheiß- Links in meinen Favouriten befinden.... :mad:

Was soll ich da am besten machen?

post-29-1074107418.jpg

bearbeitet von sstbonobo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hast aber weit gegraben damit du dieses Thema findest :lol:

Aber ich hatte das bis vor ein paar Tagen auch mit meiner Maus. Nicht so krass dass sie dauernd Seiten aufgemacht hat oder Programme gestartet hat, aber ist dauernd hängen geblieben obwohl sie eigentlich noch ganz normal gelaufen ist und andere Scherze. Ich hab sie jetzt ausgetauscht und jetzt gehts ohne Probleme. :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei einigen älteren Mäusen hat es gelegentlich auch solche Anwandlungen gegeben, daß sie knapp vor dem Hinwerden gemacht haben, was sie wollten.

Habe dann die Maus ausgetauscht. Und dann hat es gefunzt.(hauptsächlich Scrollmäuse)

Auf jeden Fall nicht schaden kann allgemein nebst Firewall, guten Virenprogramm folgendes:

1) Tempinternetfiles und unnötige Temp löschen. Auch den Verlauf.

2) Regelmäßig scannen und defragmentieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.