Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chinomoreno

Copa America 2004

55 Beiträge in diesem Thema

copaamerica04_logo.gif

06.07.2004 - 25.07.2004

GRUPPE A

_Bolivien_Bolivien

_Kolumbien_Kolumbien

_Peru_Peru

_Venezuela_Venezuela

GRUPPE B

_Argentinien_Argentinien

_Ekuador_ Ecuador

_Mexiko_Mexiko

_Uruguay_Uruguay

GRUPPE C

_Brasilien_Brasilien

_Chile_Chile

_CostaRica_Costa Rica

_Paraguay_Paraguay

bearbeitet von chinomoreno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

TURNIERPLAN

1. SPIELTAG

Gruppe A

06.07.2004, 10:30 Lima: Kolumbien - Venezuela

06.07.2004, 12:45 Lima: Peru - Bolivien

Gruppe B

07.07.2004, 10:30 Chiclayo: Uruguay - Mexiko

07.07.2004, 12:45 Chiclayo: Argentinien - Ekuador

Gruppe C

08.07.2004, 10:30 Arequipa: Paraguay - Costa Rica

08.07.2004, 12:45 Arequipa: Brasilien - Chile

2. SPIELTAG

Gruppe A

09.07.2004, 10:30 Lima: Kolumbien - Bolivien

09.07.2004, 12:45 Lima: Peru - Venezuela

Gruppe B

10.07.2004, 10:30 Chiclayo: Uruguay - Ekuador

10.07.2004, 12:45 Chiclayo: Argentinien - Mexiko

Gruppe C

11.07.2004, 08:00 Arequipa: Brasilien - Costa Rica

11.07.2004, 10:15 Arequipa: Paraguay - Chile

3. SPIELTAG

Gruppe A

12.07.2004, 10:30 Trujillo: Venezuela - Bolivien

12.07.2004, 12:45 Trujillo: Peru - Kolumbien

Gruppe B

13.07.2004, 10:30 Piura: Mexiko - Ekuador

13.07.2004, 12:45 Piura: Argentinien - Uruguay

Gruppe C

14.07.2004, 10:30 Tacna: Costa Rica - Chile

14.07.2004, 12:45 Arequipa: Brasilien - Paraguay

VIERTELFINALE

17.07.2004, 10:00 Chiclayo: 2. aus Gruppe A - 2. aus Gruppe B

17.07.2004, 12:45 Trujillo: 1. aus Gruppe A - Zweitbester 3.

18.07.2004, 08:00 Tacna: 1. aus Gruppe C - Erstbester 3.

18.07.2004, 13:00 Piura: 1. aus Gruppe B - 2. aus Gruppe C

HALBFINALE

20.07.2004, 12:45 Lima: Sieger Partie 1 - Sieger Partie 2

21.07.2004, 12:45 Lima: Sieger Partie 3 - Sieger Partie 4

FINALE

25.07.2004, 08:00 Lima: Sieger Partie 1 - Sieger Partie 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Hier der Kader meines Wunschsiegers:

_Argentinien_ARGENTINIEN :clap:

1 Roberto Abbondanzieri - Boca Juniors

2 Roberto Ayala - FC Valencia/ESP

3 Juan Pablo Sorin - Paris Saint Germain/FRA

4 Facundo Quiroga - VfL Wolfsburg/GER

5 Javier Mascherano - River Plate

6 Gabriel Heinze - Manchester United/ENG

7 Javier Saviola - FC Barcelona/ESP

8 Javier Zanetti - Inter Mailand/ITA

9 Luciano Figueroa - Cruz Azul/MEX

10 Andrés D'Alessandro - VfL Wolfsburg/GER

11 Carlos Tevez - Boca Juniors

12 Pablo Cavallero - Celta Vigo/ESP

13 Diego Placente - Bayer Leverkusen/GER

14 Clemente Rodríguez - Boca Juniors

15 Leonardo Fernández - Newell's Old Boys

16 Luis González - River Plate

17 Mariano González - Palermo/ITA

18 Kily González - Inter Mailand/ITA

19 César Delgado - Crus Azul/MEX

20 Nicolás Medina - FC Sunderland/ENG

21 Mauro Rosales - Newell's Old Boys

22 Fabricio Coloccini - FC Villarreal/ESP

Weiß jemand, ob die Spiele auf DSF/Eurosport übertragen werden?

Wie es aussieht, leider nicht. Man muss sich wohl per Internet am Laufenden halten, außer man organisiert sich eine Satellitenschüssel, kann mir vorstellen, dass einige spanische Sender zum Beispiel schon etwas übertragen könnten.

bearbeitet von chinomoreno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Naja, so richtig ernst dürften die Gauchos das Turnier nicht nehmen, bei diesem Kader. Aber das wird wohl daran liegen dass die Herren Crespo, Samuel und co. noch im Urlaub sind und das noch nicht ändern wollen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Naja, so richtig ernst dürften die Gauchos das Turnier nicht nehmen, bei diesem Kader. Aber das wird wohl daran liegen dass die Herren Crespo, Samuel und co. noch im Urlaub sind und das noch nicht ändern wollen :D

Naja, die Copa hat halt nicht mehr so einen großen Stellenwert wie die EM zum Beispiel.

Sehe ich jetzt aber nicht so tragisch, denn der Kader ist gar nicht mal so schlecht, damit lässt sich sicher einiges bewegen. Einige Stars sind ja eh dabei: Kily Gonzales, Tevez, Ayala, D'Alessandro, Zanetti, Heinze oder Sorin sind auch nicht ohne.

Beim brasilianischen Kader sparte man noch mehr an Starspielern:

Fabio (Vasco da Gama)

Julio Cesar (Flamengo)

Maicon (Cruzeiro)

Mancini (Roma)

Gustavo Nery (Werder Bremen)

Gilberto (Sao Caetano)

Juan (Bayer Leverkusen)

Cris (Cruzeiro)

Marcelo Bordon (Stuttgart)

Luisao (Benfica)

Dudu Cearense (Kashiwa Reysol)

Renato (Santos)

Julio Baptista (Sevilla)

Edu (Arsenal)

Kleberson (Manchester United)

Diego (Santos)

Alex (Cruzeiro)

Felipe (Flamengo)

Luis Fabiano (Sao Paulo)

Adriano (Inter)

Ricardo Oliveira (Valencia)

Vagner (Palmeiras)

bearbeitet von chinomoreno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nur so eine Frage aber warum spielen Costa Rica und Mexiko mit? die gehören doch zum nordamerikanischen+karibik fussballverband oder? ist das aus tradtition so oder spieln da immer andere mannschaften als ergänzung mit?

bearbeitet von revolucion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nur so eine Frage aber warum spielen Costa Rica und Mexiko mit? die gehören doch zum nordamerikanischen+karibik fussballverband oder? ist das aus tradtition so oder spieln da immer andere mannschaften als ergänzung mit?

Weil die Copa America zur Meisterschaft Lateinamerikas ausgeweitet wurde.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Weil die Copa America zur Meisterschaft Lateinamerikas ausgeweitet wurde.

und warum spielen dann honduras, guatemala, etc. nicht mit? kann man doch gleich auf 16 teams erweitern...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bei der Copa ist es seit Jahren üblich, dass Gastmannschaften mitspielen. Meistens sind das Mexiko, die USA, Costa Rica oder andere Staaten vom amerikanischen Kontinent. Einmal, 2000, war aber sogar Japan dabei.

Übrigens, noch etwas interessantes:

Turniersiege

Argentinien 14

Uruguay 14

Brasilien 6

Paraguay 2

Peru 2

Bolivien 1

Kolumbien 1

Man beachte, wer auf Platz drei liegt. :D:finger:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bestimmt x/

Die Stärkste Gruppe habens nicht erwischt. Bolivien hat seit der WM 94 sich für keine WM endrunde mehr qualifiziert, sicherlich schwächer einzuschätzen als venezuela, kolumbien its auch nicht gerade in traumform (siehe WM Quali), lediglich Peru könnt ein Problem werden. Und in den K.O. Spielen ist dann alles möglich (siehe Griechenland - noch dazu spielen Argentinien und Brasilien nicht mit der stärksten Mannschaft).

bearbeitet von revolucion

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.