Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Spieltag 12: Deutschland geht seines Weges

3 Beiträge in diesem Thema

Deutschland geht seines Weges

_Deutschland_ - _Tschechien_ - 1:2 - _Holland_ - _Lettland_ - 3:0

Es war soweit. Nachdem mit Spanien und Italien bereits zwei Mitfavoriten auf den Titel aus dem Bewerb geschmissen wurde, war der dritte Favoritenfall in der gefürchteten Gruppe D geplant. Wen würde es erwischen ? Holland oder doch Deutschland ? Deutschland ging mit Vorteilen aber dem schwereren Gegner in den letzten Spieltag der Gruppenphase - und zerbrach am Druck.

Tschechiens B-Team bot Deutschland Paroli, wo es nur ging - hundertprozentige Chancen wurden beim Stand von 1:1 von Deutschland ausgelassen - und... nachdem ein Spieler der normalen Startelf Tschechiens eingewechselt wurde - nämlich Milan Baros - verlor Deutschland sogar noch. Tja, schlecht gelaufen, vorallem offensiv eine Frechheit, was Deutschland da geboten hat.

Aber was solls. Shit happens. Deutschland geht nun also seines Weges. Rudi Völler hing seinen Job beim DFB an den Nagel und folgte seiner herzensgetriebenen Bestimmung, indem er wieder Kindergartentante wurde. Im Kindergarten wird er nach den zweimonatigen Sommerferien auch wieder Phillip Lahm begrüßen dürfen. Michael Ballack, der FC Bayern versuchte ihn teuer zu verkaufen, wurde durch das finanzielle Tauziehen um seine Person abgeschreckt und fühlte sich versklavt. Daher wechselte der Mittelfeldstar in die Damenduftabteilung einer Ost-Gütersloher-Parfümeriekette.

Kevin Kuranyi entschloss sich, wenn er es schon nicht auf dem Spielfeld schaffte IRGENDWEN zu überzeugen oder wenigstens durch ansehnliches Äußerliches zu entzücken, die "Kevin Kuranyi Ges. m b H & Co. KG für Deutf-Kurfe für Fpanier und Portugiefen" ins Leben zu rufen, wo er südländischen Gästen der Wurstrepublik das akzentvolle Lispeln beibringen möchte.

Oliver Kahns Vertragsklausel besagt, dass er im Falle eines vorzeitigen Ausscheidens bei der Euro2004 in seinem Nebenjob als Zoowärter degradiert wird. Er darf nun nicht mehr das Menschenaffengehege reinigen, sondern muss zu den Springböcken und Lamas, wo er ab 1.Juli (Vertragsbeginn) auf Francesco Totti treffen wird. Carsten Ramelow gründete indes eine Selbsthilfegruppe für verzweifelte Halbalbinos, in der sich bereits alle anderen blonden Spieler des deutschen Nationalteams eintrugen und einen neuen emotionalen Frühling erleben.

Es stehen also kaum rosige Zeiten für deutsche Kicker an. Die EM-Versager müssen wieder Zivilkleidung überstreifen, die Nicht-Mitgenommenen müssen weiterhin um einen Platz im deutschen Team kämpfen - der einzige, der es gut erwischte war der Wahl-Deutsche Gerald Asamoah. Nachdem Jonathan Akpoborie, Ex-Legionär in der deutschen Bundesliga, die Vorzüge des Sklavenhandels an den Küsten Nigerias und Gabuns erkannte, entschloss sich Asamoah diesen nigelnagelneuen Trend aus Westafrika nach Deutschland zu übertragen. Mitarbeiter fand er bei den ewig böse dreinblickenden (und ebenfalls ausgeschiedenen Letten): Zemlinskis, Prohorenkovs, "Supernase" Kolinko und Stepanovs arbeiten mittlerweile als Motivationstrommler auf Asamoahs Schiffen...

Niederlande - Lettland 3:0 (2:0)

Niederlande: Van der Sar - Reiziger, De Boer, Stam, Van Bronckhorst - Seedorf, Davids (77./Sneijder), Cocu - Van der Meyde (63./Overmars), Van Nistelrooy (70./Makaay), Robben

Lettland: Kolinko - Isakovs, Stepanovs, Zemlinskis, Blagonadezdins - Bleidelis, Lobanovs, Astafjevs, Rubins - Prohorenkovs (74./Laizans), Verpakovskis (63./ Pahars)

Torfolge: 1:0 (27.) Van Nistelrooy (Elfer), 2:0 (35.) Van Nistelrooy, 3:0 (84.) Makaay

Gelbe Karte: Lobanovs (52.)

Deutschland - Tschechien 1:2 (1:1)

Deutschland: Kahn - Friedrich, Wörns, Nowotny, Lahm, Frings (46./Podolski) - Hamann (79./Klose), Ballack, Schneider, Schweinsteiger (86./Jeremies) - Kuranyi

Tschechien: Blazek - Mares, Rozehnal, Bolf, Jiranek - Plasil (70./Poborsky), Tyce, Galasek (46./Hübschmann), Vachousek - Heinz, Lokvenc (59./Baros)

Torfolge: 1:0 (21.) Ballack, 1:1 (30.) Heinz, 1:2 (77.) Baros

Gelbe Karten: Nowotny (38.), Lahm (74.), Wörns (83.) bzw. Tyce (48.)

DIE ENTSCHEIDENDEN LEUTE DES TAGES...

Michael Ballack - Deutschlands Torschütze

Marek Heinz - Tschechischer Ausgleichstorschütze

Milan Baros - Tschechiens Siegestortreffer

Ruud van Nistelrooy - Führender der Schützenliste

Roy Makaay - Mister 100 Prozent

© by austriansoccerboard.com :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.