Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
chili

Jank bleibt Salzburger!

8 Beiträge in diesem Thema

Hier noch das offizielle dazu:

P R E S S E I N F O R M A T I O N

Christoph Jank bleibt Salzburger

Sehr geehrte Damen und Herren!

Wie bereits in einigen Medien berichtet, wurde am Montag Abend eine Einigung zwischen dem SV Wüstenrot Salzburg und Christoph Jank in Sachen Vertragsverlängerung erzielt.

Es freut uns sehr, dass der Verteidiger ein weiteres Jahr Salzburger bleibt und möchten uns auf diesem Weg herzlich bei Christoph sowie seinem Berater Frank Schreier bedanken, die nicht nur große Geduld bewiesen, sondern auch große Fairness bei den diversen Vertragsverhandlungen gezeigt haben.

Christoph, schön dass Du bleibst!

Keine Vertragsverlängerung bei Suleiman

Weiters möchten wir Sie informieren, dass der Vertrag von Mohammed Suleiman vom SV Wüstenrot Salzburg nicht verlängert wird und der Spieler heute die kostenlose Freigabe erhielt.

Wir bitten Sie um Kenntnisnahme und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Dagmar Bachmann

Marketing & PR

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ka so a wuchtel wie da herr hassler :red:

Irgend wie verstehe ich ihn ja sogar ... der wollte sich Fussballerisch weiterentwickeln und sah die Chance, beim GAK sogar international zu werden. Dass der GAK dann sogar die Meisterschaft holte, war damals nichtmal absehbar ...! Also warum sich nicht international ins Rampenlicht stellen. Dass es ihm dabei nicht nur ums Geld gegangen ist, sah man ja, da er sich selbst zum teil "freikaufte".

Aber mittlereile wird er den Tag, an dem er zum GAK gegangen ist, wohl bereits verfluchen. Zuletzt nur selten eingesetzt worden und wenn ich mich recht erinnere, nur ein Tor geschossen. Bei uns hätte er hingegen ein Stammleiberl gehabt ... :[

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Irgend wie verstehe ich ihn ja sogar ... der wollte sich Fussballerisch weiterentwickeln und sah die Chance, beim GAK sogar international zu werden. Dass der GAK dann sogar die Meisterschaft holte, war damals nichtmal absehbar ...! Also warum sich nicht international ins Rampenlicht stellen. Dass es ihm dabei nicht nur ums Geld gegangen ist, sah man ja, da er sich selbst zum teil "freikaufte".

Aber mittlereile wird er den Tag, an dem er zum GAK gegangen ist, wohl bereits verfluchen. Zuletzt nur selten eingesetzt worden und wenn ich mich recht erinnere, nur ein Tor geschossen. Bei uns hätte er hingegen ein Stammleiberl gehabt ...  :[

Hassler geht zu Rapid, steht in der heutigen Krone. Damit ist sein Gastspiel beim GAK, von dem er sich viel erhoffte, auch schon wieder vorbei.

bearbeitet von FunMax

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.