Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
O M

Kontakte zu OM

34 Beiträge in diesem Thema

Dass Vachousek ein interessanter Spieler für uns ist hat Kronsteiner ja schon bestätigt. Hier steht ein Leihvertrag für ein Jahr (mit Kaufoption?) im Raum.

Neueste Info (aus diversen OM-Foren und angeblich auch L'Equipe bzw. OM-HP) Afolabi könnte nach Marseille gehen und im Tausch kommt Celestini. Wahrheitsgehalt/Wahrscheinlichkeitsfaktor unbekannt ...

Was hier aber interessant ist. OM war in der Wintertransferzeit an Afolabi drann, keine Ahnung ob "offiziell" (also ob mit Kronsteiner verhandelt wurde), oder ob es da nur Gespräche zwischen Afolabi & Marseille gab. Ich kann mich nicht erinnern, dass es mal geheißten hat, dass Marseille da wirklich an ihm drann war.

Das ist jetzt vielleicht eine böse Unterstellung, aber ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es hier Parallelen zu Lüttich gibt. Afolabi weiß er spielt nächste Saison bei OM und reißt sich deshalb nicht mehr den Arsch auf und verkündet spät aber doch, dass er nicht mehr in der österreichischen Liga spielen will bzw. spielt ...

Und zum Celestinigerücht, für mich spielt der auf der Blanchard/Kiesenebnerposition und wär damit uninteressant, aber ich weiß nicht was wirklich seine angestammte Position ist.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Celestini kommt für mich als Mittelfeldspieler nicht in Frage, egal auf welcher Position er nun spielt. Da wär mir Vachousek auf jeden Fall lieber, da er ja offensiv anzusiedeln ist bzw. Stürmer spielt. Aber wenn ma schon dabei sind, uns Spieler aus dem OM-Kader auszusuchen, dann hätt ich doch gerne Marlet, Drogba, Christanval und N'Diaye.

Wo Afolabi hin geht, ist mir eigentlich völlig egal, am besten zu einem Verein, der absolut schlecht spielt, dass er gleich mal absteigt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

zugegeben, ich kenn den celestini nicht allzugut. aber das was ich bisher von im sah - om, team - war wenig vielversprechend. eine kaderergaenzung, mehr net. innenverteidiger muessen her.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Celistini ist ja total unnötig, was soll denn der spielen? Um nix besser als Kiesenebner.....

Halte das Gerücht für absoluten Blödsinn, da erscheint mit der Tausch mit Vachousek schon wesentlich realistischer, denn an dem ist Kronsteiner ja offiziell interessiert....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Celistini ist ja total unnötig, was soll denn der spielen? Um nix besser als Kiesenebner.....

Echt toller Vergleich, wirklich. :nein:

Trotzdem, obwohl ich Celestini für einen guten Spieler halte, würde ich sagen wäre es um einiges besser, wenn OM Meite, Beye oder Ecker, die man anscheinend alle abgeben will, für Afolabi springen lässt, denn was die Austria braucht sind Verteidiger und nicht noch ein defensiver Mittelfeldspieler.

Wenn man für Vachousek keine Kaufoption rausholen kann, wonach es ja aussieht, kann man es gleich vergessen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wieso solls keine Kaufoption geben?

Wir geben ihnen Afolabi gratis und sie leihen uns dafür Vachousek? Na so wirds nicht laufen denk ich einmal.

Tauschgeschäft Afolabi gegen Vachousek :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieso solls keine Kaufoption geben?

Wir geben ihnen Afolabi gratis und sie leihen uns dafür Vachousek? Na so wirds nicht laufen denk ich einmal.

Tauschgeschäft Afolabi gegen Vachousek :super:

Genau das würde ich mir wünschen, aber davon ist eben nicht die Rede. OM wird Vachousek nicht so billig hergeben. Bei Celestini sieht es anders aus, den brauchen sie nicht mehr, also wollen sie ihn irgendwo unterbringen, Vachousek dagegen wollen sie noch behalten, das ist das Problem.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wer sagt das sie ihn behalten wollen?

Om hat für ihn 2,5 Mio Euro gezahlt, das entspricht ca. dem Marktwert eines Afolabis in Form (so wie im UEFA-Cup), also ein absolut faires Geschäft.

Ohne Kaufklausel (welche erschwinglich ist) brauch ich ihn natürlich auch nicht, aber Celistini oder so einen brauch ich schon gar nicht! Der ist erstens kein Klassefussballer und zweitens von der Position her total unnötig. (vachousek zwar auch, aber der hat klasse und ist universell einsetzbar)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wer sagt das sie ihn behalten wollen?

Om hat für ihn 2,5 Mio Euro gezahlt, das entspricht ca. dem Marktwert eines Afolabis in Form (so wie im UEFA-Cup), also ein absolut faires Geschäft.

Ohne Kaufklausel (welche erschwinglich ist) brauch ich ihn natürlich auch nicht, aber Celistini oder so einen brauch ich schon gar nicht! Der ist erstens kein Klassefussballer und zweitens von der Position her total unnötig. (vachousek zwar auch, aber der hat klasse und ist universell einsetzbar)

Gebe nur das wieder, was ich auf französischen Seiten so mitbekommen habe. Ein Verkauf von Vachousek stand bei Marseille nie zu Debatte. Der erste Schritt kam da von der Austria, die hat nämlich bei Marseille angefragt.

Celestini dagegen will man schon verkaufen und erkundigte sich daher nach Varianten wie man ihn irgendwo unterbringen könnte und eine davon wäre die Tauschaktion mit Afolabi.

Daher glaube ich nicht, dass man von Seiten Marseilles einen Spieler mit Kaufoption abgibt, bei dem man nie vorhatte ihn zu verkaufen, Afolabi hin, Afolabi her.

Aber ich hoffe dennoch, dass die Austria-Verantwortlichen Verhandlungsgeschick beweisen, obwohl es sicherlich kein großes Malheur wäre wenn man Vachousek nicht bekommt und dafür ein bis zwei Innenverteidiger an Land zieht.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Celistini ist ja total unnötig, was soll denn der spielen? Um nix besser als Kiesenebner.....

Echt toller Vergleich, wirklich. :nein:

Trotzdem, obwohl ich Celestini für einen guten Spieler halte, würde ich sagen wäre es um einiges besser, wenn OM Meite, Beye oder Ecker, die man anscheinend alle abgeben will, für Afolabi springen lässt, denn was die Austria braucht sind Verteidiger und nicht noch ein defensiver Mittelfeldspieler.

Wenn man für Vachousek keine Kaufoption rausholen kann, wonach es ja aussieht, kann man es gleich vergessen.

Ich hab vorhin grad in einem OM-Forum gelesen, dass in der Zeitung Foottransfert schon wieder ein neues Gerücht gibt. Afolabi für Christianval und/oder Vachousek.

Nachdem ich die Zeitung leider nicht hab und man sie in Österreich nicht bekommt oder nur schwer, keine Ahnung ob das stimmt (aber sonst würds ja kaum wer posten) und wie seriös die Zeitung ist weiß ich auch nicht, ich bild mir aber ein, dass mir ein Franzose mal gesagt hat, dass es kein "Schmierblattl" ist. Nur Gerüchte gibts halt viele ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Vachousek ist 24, Cristanval 26, hat soweit ich weiß schon im französischen Team und beim FC Barcelona gespielt..... Vachousek ist tschechischer Teamspieler!

Die trag ich nach Wien! :super::super:

Vielleicht wollen sie auch den Kitzbichler für den Mido tauschen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:D Christanval und Vachousek!!!!

Dann wuerde ich den Kronsteiner wirklich als Top-Manager bezeichnen.

Christanval - 2001 fuer 17 Millionen Euro von Monaco zu Barca.

Derzeitiger Marktwert immer noch 4,5 Millionen

Dazu noch Vachousek, das waer was. Und die Idee mit Kitzi fuer Mido is auch nicht schlecht. Aber Drogba waer mir lieber. Fuer den wuerd ich zusaetzlich noch den Verlaat abgeben.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.