Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Spieltag 10: 26 Minuten Hoffnung

5 Beiträge in diesem Thema

26 Minuten Hoffnung

_England_ - _Kroatien_ - 4:2 - _Schweiz_ - _Frankreich_ - 1:3

Endlich. England gegen Kroatien. Für manche ein Spiel, in dem es um Leben oder Tod, sprich Aufstieg oder Heimreise, ging. Für andere ein Spiel auf Leben oder Tod rund ums Stadion, auf der Randaliererbühne. Für mich war es, getrieben von der Sicherheit, dass England die Kroaten besiegen würde, ein Hoffen auf mein persönliches Duell des Turniers, denn ich wünschte mir nichts sehnlicher als ein Aufeinandertreffen der beiden Amateurboxer Wayne Rooney und Ivica Mornar. Da Baric den heissblütigen kroatischen Stierzureiter Mornar aber anfangs auf der Bank sitzen ließ, blieben nach dessen Einwechslung in der 46.Minute nur 26 Minuten (bis zu Rooney Auswechslung), in denen er sich mit Rooney battlen könnte. Schade - zum großen Duell derer, die für einen guten Zweikampf töten würden, kam es nur sehr indirekt...

England mit dem "heimlichen" Star Frank Lampard und dem nicht mehr ganz so heimlichen Star Wayne Rooney gewann mit 4:2. Nach der Partie meldeten diverse Medien, dass kroatische Fans im 16.Wiener Gemeindebezirk randalierten und sogar den Strassenverkehr etc. lahm legten. Was für ein Glück, dass kroatische Fussballfans etwas nationalistischer eingestellt sind, als österreichische. Wenn dem nicht so wäre könnte man schon jetzt damit beginnen Sicherheitsvorkehrungen für die Zeit zwischen dem Pausenpfiff und dem Anpfiff zur 2.Halbzeit im Eröffnungsspiel der Euro2008 zu treffen, denn während den Kroaten erst in der 2.Halbzeit des Entscheidungsspiels gegen England die Luft ausging, wäre Österreich in seiner jetzigen Form bei einer EM sowas wie Bulgarien³.

Für das schönste Tor des Tages sorgte Johan Vonlanthen, ein junger Schweizer in Diensten PSV Eindhovens. Doch auch sein Tor konnte Frankreich nicht daran hindern die Schweiz nach Hause zu schicken. Und endlich trifft auch Thierry Henry, seit einer bekannten Werbung auch einfach nur "that french man" genannt. Nur, dass er beim Spiel gegen die Schweiz nicht vor Manchester United - Spielern weglaufen musste, sondern sich sogar - in diesem Fall von Louis Saha - von ihnen bedienen ließ.

Frankreich wird im Viertelfinale auf Griechenland treffen. Hier kommt es zum Top-Duell der... naja... eigentlich kommt es zu keinem Topduell.

Währenddessen jedoch muss England gegen Gestgeber Portugal bestehen. Bei diesem Spiel stehen sich erstmals nach langer Zeit wieder Luis Figo und David Beckham gegenüber. Rooney bekommt zur Abwechslung mal wieder Gegenspieler zu Gesicht, die ihm nicht nur beim Toreschiessen zusehen und kann daher seine soeben erlangte Weltklasse (or sort of) unter Beweis stellen.

Den Titel "Depp des Tages" erhält Wolfgang Koczi. Aber auch nur, weil der Titel "Depp des Jahrhunderts" nicht vergeben wird. Er - ein grosser Fussballfachmann - brachte es zustande den slowakischen Schiedsrichter Lubos Michel in seiner Zusammenfassung des Frankreich-Spiels immer wieder als "Schiedsrichter Lubos" zu bezeichnen, da er offensichtlich der Meinung war, dass Michels Nachname eher als Vorname geeignet wäre.

Kroatien - England 2:4 (1:2)

Kroatien: Butina - Simic (67./Srna), R. Kovac (46./Mornar), Zivkovic, Simunic, Tudor - Rosso, N. Kovac, Rapaic (55./Olic) - Prso, Sokota

England: James - G. Neville, Terry, Campbell, Cole - Beckham, Lampard (84./Ph. Neville), Gerrard, Scholes (70./King) - Rooney (72./Vassell), Owen

Tore: N. Kovac (5.), Tudor (73.) bzw. Scholes (40.), Rooney (45., 68.), Lampard (79.)

Gelbe Karte: Simic

Schweiz - Frankreich 1:3 (1:1)

Schweiz: Stiel - Henchoz, Müller, M. Yakin, Spycher - Wicky, Cabanas, Vogel - H. Yakin (60./Huggel), Gygax - Vonlanthen

Frankreich: Barthez - Sagnol (46./Gallas/92./Boumsong), Thuram, Silvestre, Lizarazu - Vieira, Makelele, Pires, Zidane - Henry, Trezeguet (75./Saha)

Tore: Vonlanthen (26.) bzw. Zidane (20./Kopf), Henry (76., 83.)

Gelbe Karten: H. Yakin, Wicky, Huggel bzw. Henry

Heute von Interesse...

Wayne Rooney - ja, eh schon wissen...

Frank Lampard - Englischer Mittelfeldmotor

Paul Scholes - Manchesters Kopfballungeheuer

Niko Kovac - Führungstorschütze Kroatiens

Igot Tudor - Brachte Kroatien noch einmal zurück ins Spiel

Zinedine Zidane - Momentan torgefährlichster Franzose

Thierry Henry - Er trifft wieder !

Louis Saha - Assist-Joker Frankreichs

© by austriansoccerboard.com ! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wie immer sehr amüsant.  :super:

Wie wär's mal mit einer Spielerinfo über Ivica Mornar? :D

Eine Mornar-Info gibts doch schon längst ;)

MORNAR DER ALLMÄCHTIGE WELTENHERRSCHER

Tatsächlich.....wie konnte mir diese nur entgehen. :ratlos:

Wie diese Info wohl klingen würde, wenn sie von Dannyo's Tastatur stammen würde.... ?:D

Ich glaub ich muss eh nach der EM selbst auch eine über ihn schreiben ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.