Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Spieltag 9: Adios Amigos

5 Beiträge in diesem Thema

Adios Amigos

_Russland_ - _Griechenland_ - 2:1 - _Spanien_ - _Portugal_ - 0:1

Die erste Konferenzschaltung der Euro2004 stand an, denn Russland traf zeitgleich auf Griechenland, wie Spanien auf Portugal. Dass ein Großer heute ausscheiden würde, war vor den Spielen schon so gut wie klar. Doch der Verlauf des vermeintlich weniger interessanten Spiels des heutigen Tages ließ Spanien sogar auf einen glimpflicheren Ausgang des heutigen Tages hoffen.

Traianos Dellas, Nachfahre großgewachsener Netzkämpfer aus dem Circus Maximus, tritt an einem Ball vorbei (eh klar, ist ihm doch eher der Umgang mit Raubkatzen in die Wiege gelegt) und Kirichenko erzielt das 1:0 Russlands. Kurz daraufhin erzielen die Russen sogar das 2:0, für das sich jeder ORF-Sportstudio-Geniesser bei der griechischen Abwehr bedanken sollte, denn alleine deren Stellungsfehler machte den Weg für Prohaskas taktische Erklärung mit dem Originalwortlaut "Er muss so stehen, dass er vor ihm kommt, aber zwei Leute stehen neben ihn" frei. :love:

Ausgerechnet Zisis Vryzas, aufgrund seines Torriechers und seiner Übersicht am ehesten mit dem Zyklopen aus der griechischen Mythologie zu vergleichen, dem das Auge ausgestochen wurde - nicht nur weil sein Sehvermögen scheinbar um nichts besser ist als das des blinden Zyklopen, sondern auch weil er aufgrund seiner akuten Ungefährlichkeit nie wirklich gedeckt werden musste, wodurch auch in seinem Fall der Ausspruch "nemo me tangere" zutreffen würde, sorgte mit seinem 1:2 für die griechische Erlösung.

Währenddessen haperte es in Lissabon an der Direktheit Spaniens, die eine eiskalte Rasenschachpartie ohne Herz zeigten und dafür auch bestraft wurden: Ausgerechnet ein "Ich scheiss ma nix - Tor" von Nuno Gomes versetzte ganz Portugal in Jubelstimmung und schoss Spanien, die im heurigen Turnier ganz und gar nicht überzeugen konnten wieder nach Hause. Schlecht auch für Spaniens Triaden-Coach Inaki "Sushi" Saez, der damit seinen Stuhl räumen muss.

Und auch von meinen Lieblings-Shemale-Kickern, den Italienern, gibts wieder was Neues: Christian Vieri sagte italienischen Sportjournalisten bzw. Schlammschleudern den Kampf an und startete eine Art Schwanzvergleich: Er meinte, dass er "mehr Mann sei, als alle hier Anwesenden". ok, mag sein, aber der Vergleich ist doch etwas unfair, wo doch die meisten Anwesenden älter waren als sein Coach "Trap" und eventuell schon unter Potenzproblemen leiden. Währenddessen solidarisierte sich Alexander Frei, Nationalstürmer der Schweiz, von Natur aus an unspektakulärem Haar leidend, mit Francesco Totti, indem er Steven Gerrard anspuckte. So viel Spucke wie Totti (ein ganzer Mann) sammelte Frei vor seiner Attacke nicht, das auf Amateurplätzen übliche "Aufzaan" der gelbgrünen Liebkosung blieb aus, aber dennoch bleibt auch hier nur zu sagen "kein Freispruch für Frei"...

Spanien - Portugal 0:1 (0:0)

Spanien: Casillas - Puyol, Juanito (80./Morientes), Helguera, Raul Bravo - Joaquin (72./Luque), Albelda (66./Baraja), Xabi Alonso, Vicente - Torres, Raul

Portugal: Ricardo - Miguel, Andrade, Carvalho, Nuno Valente - Costinha, Maniche, Figo (79./Petit), Deco, C. Ronaldo (85./Couto) - Pauleta (46./Gomes)

Tor: Gomes (57.)

Gelbe Karten: Albelda (8.), Juanito (68.), Puyol (74.) bzw. Pauleta (7. im nächsten Spiel gesperrt), Gomes (65.)

Russland - Griechenland 2:1 (2:1)

Russland: Malafejew - Jewsejew, Scharonow (56./Sennikow), Bugajew, Anjukow - Karjaka (46./Semschow), Radimow, Alentitschew, Gusew - Bulykin (46./Sytschew), Kiritschenko

Griechenland: Nikopolidis - Seitaridis, Kapsis, Dellas, Venetidis (89./Fyssas) - Charisteas, Katsouranis, Zagorakis, Basinas (42./Tsiartas), Papadopoulos (69./Nikolaidis)- Vryzas

Tore: 1:0 Kiritschenko (2.), 2:0 Bulykin (17.), 2:1 Vryzas (43.)

Gelbe Karten: Scharonow (15.), Anjukow (28.), Karjaka (39.), Alentitschew (65.), Radimow (71.), Malafejew (88.) bzw. Vryzas (45.), Dellas (86.)

Und heute sorgten für Furore...

Nuno Gomes - Ein neuer alter portugiesischer Volksheld

Dmitri Bulykin - Beinahe Griechenlands Sargnagel

Zisis Vryzas - Retter der Griechen

Traianos Dellas - Quasi-Torschütze von Russlands 1:0

Herbert Prohaska - DER österreichische Beitrag zur EM ! :D

© by austriansoccerboard.com :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Pfui. Da hat der Schuft doch tatsächlich den Fehler rechtzeitig ausbessern können, bevor ich diesen für immer fixiert hätte...1:0 für Griechenland :evil:

Irgendwie fehlt mir ein kleiner Kommentar über den schwedischen Prolo-Badewaschl in Schwarz.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pfui. Da hat der Schuft doch tatsächlich den Fehler rechtzeitig ausbessern können, bevor ich diesen für immer fixiert hätte...1:0 für Griechenland :evil:

Irgendwie fehlt mir ein kleiner Kommentar über den schwedischen Prolo-Badewaschl in Schwarz.

Hey ! Nichts gegen Dieter Bohlen ! :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pfui. Da hat der Schuft doch tatsächlich den Fehler rechtzeitig ausbessern können, bevor ich diesen für immer fixiert hätte...1:0 für Griechenland :evil:

Irgendwie fehlt mir ein kleiner Kommentar über den schwedischen Prolo-Badewaschl in Schwarz.

Hey ! Nichts gegen Dieter Bohlen ! :D

"Mit den Highlights bist du mein Star."

Frisk erinnert mich an eine andere Person, nur fällt mir der Name zu dem Gesicht das mir vorschwebt nicht ein - halb so tragisch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Pfui. Da hat der Schuft doch tatsächlich den Fehler rechtzeitig ausbessern können, bevor ich diesen für immer fixiert hätte...1:0 für Griechenland :evil:

Irgendwie fehlt mir ein kleiner Kommentar über den schwedischen Prolo-Badewaschl in Schwarz.

Hey ! Nichts gegen Dieter Bohlen ! :D

"Mit den Highlights bist du mein Star."

Frisk erinnert mich an eine andere Person, nur fällt mir der Name zu dem Gesicht das mir vorschwebt nicht ein - halb so tragisch.

Er hat auch ein bisschen was von Hasselhoff...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.