Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

[Spielerinfo] Tomàs Oravec

8 Beiträge in diesem Thema

Wie immer: Diese Spielerinfo ist © by austriansoccerboard.com

Wenn euch diese Spielerinfo gefällt verlinkt hierher, aber kopiert sie nicht einfach woanders hin, THX ! :)

oravec00xxxx.jpg

DATEN

Name: Tomàs Oravec

Nationalität: Slowake

Geburtsdatum: 3.Juli 1980

Alter: 23

Hauptposition: Stürmer

Nebenposition: Zentrales Mittelfeld

Größe: 186cm

Gewicht: 78 kg

Momentaner Verein: VfB Admira Wacker Mödling

Bisherige Vereine: Viktoria Zizkov, Ruzomberok, 1.FC Kosice

KARRIERE

Die Karriere des Tomàs Oravec, der nicht THOMAS ORAWETSCH, sondern TOMAASCH ORAVETZ ausgesprochen wird, begann so richtig zu seinem 18.Geburtstag. Der junge Slowake durfte ausgerechnet an diesem Tag erstmals für seinen damaligen slowakischen Klub 1.FC Kosice ran.

Kosice war damals als eingespieltes Team zu bezeichnen, das als erste slowakische Mannschaft sogar den Einzug in die UEFA Champions League schaffte und sowohl in der vorangegangenen Saison 1997/98, als auch in Oravecs erster Saison, 1998/99, den slowakischen Meistertitel holte. Oravec trug in Kosice die Rückennummer 7 und bildete mit seinen Teamkollegen Libic, Urban und Zvara das Mittelfeld Kosices. In seiner ersten Saison brachte es der schlacksige Slowake auf 7 Einsätze und erzielte sogar seinen ersten Treffer als Profi.

In der Saison 1999/2000 begann jedoch der Absturz Kosices, womit jedoch der Aufstieg Oravecs ebenso initiert wurde. Kosice wurde nach zwei Meistertiteln in Folge nur noch Vizemeister, Oravec festigte seinen Platz in der Kampfmannschaft und war bereits als 19jähriger ein wichtiger Bestandteil seines Teams. Im zentralen Mittelfeld eingesetzt brachte er es auf 20 Einsätze und 2 Saisontreffer, doch sein Offensivdrang war unübersehbar und so versuchte man den jungen Slowaken, der auch schon in der Jugend als Angreifer spielte, erneut umzulernen.

Die Saison 2000/01 begann Oravec bereits als Stürmer, doch für seinen ersten Profiverein Kosice, zuvor spielte er für einen Amateurklub in Ruzomberok, absolvierte der damals 20jährige vorerst nur die ersten vier Spiele der neuen Meisterschaft (und erzielte dabei 1 Tor). Bereits im August 1999 bemühte sich der Erstligakonkurrent Kosices, der MFK Ruzomberok, um die Dienste des jungen slowakischen Angreifers und im September 1999 ging der Transfer schließlich über die Bühne. Oravec hatte den Verein nicht zu irgendjemandem gewechselt - er wechselte zu seinem persönlichen Sprungbrett...

Der weitere Verlauf der Saison war für Oravec wie ein Traum. Er fügte sich sofort und ohne Probleme in seine neue Mannschaft ein und erzielte in 22 Spielen 11 Tore. Ruzomberok belegte in der Abschlusstabelle 3.Platz in der slowakischen 10er-Liga. Die neue Saison begann für Oravec sehr ehrenvoll, zumal er erstmals für das slowakische Nationalteam zum Einsatz kam, als die Saison 2001/02 gerademal ein Monat alt war.

Doch Oravec sollte nur eine weitere halbe Saison bei Ruzomberok zum Einsatz kommen. Nachdem er in der ersten Saisonhälfte der Spielzeit 2001/02 nur ein einziges Spiel versäumte und in 17 Spielen auf dem Platz stand, wurde er von einem tschechischen Erstligisten entdeckt - kein Wunder - immerhin erzielte Oravec in diesen 17 Spielen 9 Tore.

Im Winter 2001 folgte der Wechsel zu seinem bisher letzten Verein Viktoria Zizkov. In der tschechischen Liga bekam er es mit Mitkonkurrenten um seinen Stürmerposten wie Pospisil oder Sebesta zu tun, was jedoch auf Dauer für den slowakischen Teamspieler kein Problem sein sollte. In seiner ersten Halbsaison im Prager Stadtteil Zizkov spielte er 5 Spiele von Beginn an, wurde in 5 weiteren Spielen eingewechselt und erzielte immerhin 3 Tore. Zizkov beendete die Saison als starker Tabellendritter.

Auch eine Saison später, 2002/03, wurde Zizkov Dritter in der tschechischen Liga, Oravec etablierte sich in der Kampfmannschaft. Seine erste komplette Vorbereitung mit dem Team kam ihm sehr zu Gute und er wurde auf Anhieb Nummer Eins - Stürmer bei Viktoria. Leider warf ihn eine Verletzung in der ersten Saisonhälfte stark zurück und auch aus dem Nationalteam. Insgesamt brachte er es in der Saison 2002/03 nur auf 13 Einsätze, erzielte dabei jedoch 8 Tore.

In der gerade abgelaufenen Saison 2003/04 stellte Zizkov im negativen Sinne die grosse Überraschung der tschechischen Liga dar: Das Team von Ludek Vins stieg aus der ersten tschechischen Liga ab. Und auch Oravec profitierte nicht gerade von dieser Situation. In den 30 Ligaspielen, die er bestritt, konnte er nur fünf Mal den Ball ins Netz setzen.

In seiner besten Zeit brachte es Oravec sogar auf sieben Länderspiele, in denen er drei Tore erzielte. Mitterweile hat der junge Stürmer, der durch sein gutes Stellungsspiel und solide Zweikampfstärke auffällt, jedoch nicht der Schnellste ist und sich in der Offensive nicht allzu viel bewegt, jedoch stark abgebaut. Ein slowakischer Fussballfan verlautbarte in einem italienischen Fussballforum, dass er Oravec leider nur für einen Durchschnittsspieler (Originalwortlaut: "He isn't bad, but also isn't good, I think he is just average player and never became better") hält.

Jetzt unterschrieb Oravec für ein Jahr mit Option auf Verlängerung beim VfB Admira Wacker / Mödling, wo er in der ersten österreichischen Bundesliga auf Torjagd gehen wird.

oravec01x.jpg

oravec00xxx.jpg

oravec00xx.jpg

© by austriansoccerboard.com

Hoffe informiert zu haben ! :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Vielen Dank, Dannyo - klingt nach einer super Verstärkung! :super:

Keine Ursache, aber... ääähm... hast du die Info wirklich aufmerksam gelesen ? Auf mich wirkt das ganz und gar nicht nach einer Verstärkung... :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Keine Ursache, aber... ääähm... hast du die Info wirklich aufmerksam gelesen ? Auf mich wirkt das ganz und gar nicht nach einer Verstärkung...  :ratlos:

Ich habe mir die Info aufmerksam durchgelesen. ;)

Ich kann mir vorstellen, dass der Tomàs Oravec einiges reissen kann.

Die letzte Saison sagt mMn gar nix aus, immerhin wird da bei Viktoria Zizkov überhaupt nichts nach Plan gelaufen sein...

bearbeitet von Milano18

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Für mich hört sich das auch nach einer guten Verstärkung an. Die Meinung eines einzelnen Fans sollte doch nicht ausschlaggebend für die Beurteilung des Spielers sein, oder? Und alle weiteren geschilderten Daten hören sich vielversprechend an. Und dass man als junger Stürmer gerade in einer Abstiegssaison nicht die meisten Tore schießt erscheint mir eigentlich nur logisch.

Gratuliere! Glaub der kann auch in Österreich seine 10 - 12 Saisontore machen. Außerdem ein junger Mann, wenn auch kein Österreicher!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Bin irgendwie mir meiner Meinung nicht sicher! Teilweise klingt das alles mehr als positiv und teilweise klingt alles eher besch....! Schau ma mal und lassen wir uns überraschen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bin irgendwie mir meiner Meinung nicht sicher! Teilweise klingt das alles mehr als positiv und teilweise klingt alles eher besch....! Schau ma mal und lassen wir uns überraschen!

Das würde Ich auch sagen ,und man sollte sich nicht zuviel erwarten, und den Neuen schon etwas Zeit geben denn gerade als Stürmer ist es sicher schwer am Anfang.

Weiß vielleicht auch jemand ob Wir für den Katzer wenigstens eine kleine Ausbildungsentschädigung bekommen haben. :???:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Weiß vielleicht auch jemand ob Wir für den Katzer wenigstens eine kleine Ausbildungsentschädigung bekommen haben. :???:

Ausbildungsentschädigung kann es keine geben, da der Katzer schon zu "alt" ist und eine "Gefälligkeitszahlung" kann man von den ebenfalls verarmten Vorstädtern ja keine erwarten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.