Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Dannyo

Dänemark - Bulgarien

17 Beiträge in diesem Thema

Hier kann das Spiel zwischen Dänemark und Bulgarien vorbesprochen werden.

Ich denke, dass die Dänen ebenso agil in das Spiel gehen werden, wie schon gegen Italien. Im Endeffekt können sie sich ihrer deutlich höheren Klasse wegen gegen Bulgarien durchsetzen.

Wie werden die Teams spielen ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaub auch, dass die beherzten Dänen sich gegen Bulgarien (die man aber nicht unterschätzen darf, meiner Meinung nach war das 0-5 gegen Schweden weit unter ihrer Klasse) durchsetzen werden; Voraussetzung ist nur, dass sie den gleichen Einsatz wie gegen Italien zeigen, gegen die ihnen ja zumindest ein moralischer Sieg (besseres Match, Totti-Affäre) gelungen ist...

_Dänemark_

bearbeitet von LowFive

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke, dass dies ein recht spannendes Spiel werden könnte. Die Bulgaren haben trotz der hohen Niederlage gegen Sverige, gut gespielt und auch gute Torchancen gehabt. Die Dänen waren gegen die Italiener aber auch sehr gut unterwegs, zogen ihr frisches Angriffsspiel auf und ließen die Italiener in so mancher Situation in der 1. Halbzeit wie Statisten aussehen und kamen so auch zu einigen sehr guten Torchancen.

Ich halte natürlich zu Danish Dynamite _Dänemark_

Mein Tipp: schwer, entweder ein klarer Sieg der Dänen (2:0, 3:0) oder ein Unentschieden (1:1, 2:2), je nachdem, zu welchem Spiel die Dänen finden.

bearbeitet von Mondschein

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich hoffe natürlich auf ein X, aber auch ein Sieg von Bulgarien würde mich nicht sonderlich überraschen

Stimmt nach der ersten Hälfte gg. Schweden sicher nicht!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ist eingentlich Gronkjär wieder dabei oder ist der noch in Dänemark...

Soviel ich gesehen/gelesen habe, ist Gravesen wieder fix dabei, bei Gronkjaer ist das noch nicht sicher; wenn, dann wird er vielleicht statt Rommedahl spielen (Info aus dem ORF-Teletext).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich denke dass sich die Dänen in einem hart umkämpften Spiel gegen die Bulgaren mit 2:1 durchsetzen werden. Ich drücke jedenfalls den Dänen beide Daumen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Soviel ich gesehen/gelesen habe, ist Gravesen wieder fix dabei, bei Gronkjaer ist das noch nicht sicher; wenn, dann wird er vielleicht statt Rommedahl spielen (Info aus dem ORF-Teletext).

Das Gravensen wieder dabei ist war klar der war nur rot gesperrt ;)

Gronkjär (schreibt man mit ä nicht mit ae, es schaut nur nach ae aus weil das ä in dänischer Schrift ein a und e zusammengewachsen ist) wird wohl nicht von Beginn an spielen falls er spielt weil er nicht eintrainiert ist schätze ich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Rommedahl wird sicher nicht aus dem Team genommen. Ich würde folgende Aufstellung begrüßen:

Sörensen

Jensen - Helveg - Laursen - Henriksen

Gravesen

:love:

Rommedahl - Jörgensen - Grönkjaer

Tomasson - Perez

Würde Perez statt Sand beginnen lassen, da Sand heuer wohl eher als Joker stechen wird als von Beginn an...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Gronkjär (schreibt man mit ä nicht mit ae, es schaut nur nach ae aus weil das ä in dänischer Schrift ein a und e zusammengewachsen ist)

Ah geh! ;), ganz was Neues.

Genau genommen ist im Deutschen sowohl ae als auch ä falsch, weil man's eben im Dänischen wie du schon gesagt hast, mit einem zusammengestellten ae schreibt. Diesen Buchstaben gibt's ja auch im Norwegischen. Da es in unserer Sprache und auf unseren Tastaturen diesen Buchstaben nicht gibt, kann man sowohl ae (was man ja auch als ä ausspricht, ist ja nur eine alte Schreibweise) als auch ä schreiben. Ich bevorzuge ae, da es dem skandinavischen ae (bitte "zusammengewachsen" vorstellen) ähnlicher ist.

@dannyo: ich kann mir auch nicht vorstellen, dass man Rommedahl rausnimmt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.