Blackie75

SV "Magna II" Ried, DSV "Magna III" Leoben...

29 Beiträge in diesem Thema

Die Wiener Austria hat nun mit DSV eine steirische "Filiale"

Die Wiener Austria hat mit dem DSV Leoben neben Ried einen neuen Kooperationspartner. 

LEOBEN. "Unterschrieben ist noch nichts", meint dazu DSV-Manager Wolfgang Mitter, "aber von Kronsteiner haben wir das Okay".

Nicht nur das, mit U19-Teamspieler Andreas Schicker und U21-Nationalteam-Goalie Robert Almer (zuletzt verliehen an Altach) konnten bereits die ersten beiden violetten Youngsters für die kommende Saison an Land gezogen werden. Zwei Stürmer von den Austria-Amateuren sind ebenfalls noch im Gespräch. Und zum heutigen Trainingsauftakt kommen mit Thomas Pfeilstöcker (Kapfenberg) und Bernd Bernsteiner (Köflach) zwei weitere neue Gesichter. Noch im Gespräch ist Ex-Voitsberg-Tormann Gerald Pripfl.

Kleine

Na toll, und der nächste finanzschwache Verein läßt sich von Stronach ködern. Gibt es da eigentlich keine Beschränkungen, was sagt die UEFA dazu? Da wird ja jeder Manipulation Tür und Tor geöffnet. Scheinbar werden schon Vorbereitungen für Stronachs Wettkanal getroffen, sicher ist sicher... Und Gerüchten zufolge soll interwetten.com alias SC Untermagnabrunn als nächstes von Stronach einverleibt werden.

Einfach ein Wahnsinn, was da in Österreichs Profi-Fußball abgeht! :knife::nope:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sehr traurig was da alles passiert.

Anscheinend ist bei den Milliardär-Kollegen in Nordamerika ein Ö-Fußballklub nicht soviel wert wie ein NBA, NHL, MLB oder NFL-Klub, deswegen kaufen wir halt gleich drei :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ein absolut blöder thread!

p.s. zum 1000000. mal SV Kletzl Ried - Stronach ist nicht Sponsor der SV sondern stellt nur spieler bei uns ab (was er bis jetzt übrigends noch nicht gemacht hat)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

als blackie75, was mich auf einen sturm graz fan schließen lässt, würd ich hier eher nicht so lauthals posten. wäre nämlich interessant, wieviel kohle kartnig von seinem trauzeugen und busenfreund onkel frank schon bekommen hat. wenn ich mich recht erinnern kann, hat mit ausnahme von rapid, lask und dem gak vor einigen jahren nahezu jeder bundesligaverein eine kleine finanzspitze bekommen.

bei der admira spielen unzählige ex-austrianer, deren gehalt von stronach bezahlt wird. bei pasching spielten bzw. spielen unzählige ex-austrianer und ausgeliehene austrianer. interwetten hatte den großteil ihres kaders von der austria bekommen.

stronach tut halt (leider? gottseidank?) das was er tut, nämlich x vereinen unter die arme greifen. darüber aufregen? bringt nix. neidig sein? bin mir sicher jeder, der an stronach herantritt bekommt was von ihm. daher ist die ganze sache ein wenig abgefuckt immer wieder solche stories zu posten...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
als blackie75, was mich auf einen sturm graz fan schließen lässt, würd ich hier eher nicht so lauthals posten. wäre nämlich interessant, wieviel kohle kartnig von seinem trauzeugen und busenfreund onkel frank schon bekommen hat. wenn ich mich recht erinnern kann, hat mit ausnahme von rapid, lask und dem gak vor einigen jahren nahezu jeder bundesligaverein eine kleine finanzspitze bekommen.

Ich kann mir den Präsidenten von Sturm leider nicht aussuchen, aber glaub' mir, Kartnig's A***kriecherei bei Stronach stört mich gewaltig! Er wollte ja sogar, daß Stronach Sturm als Tiger Team "kauft".... :kotz:

Für mich grenzt das alles nicht mehr nur an Wettbewerbverzerrung, das IST für mich bereits Wettbewerbsverzerrung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
als blackie75, was mich auf einen sturm graz fan schließen lässt, würd ich hier eher nicht so lauthals posten.

Er darf das doch genauso kritisieren wie jeder andere oder?

Es soll auch Austrianer geben, die nicht gerade Stronach-Fans sind

P.S.: Eat the rich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

wie gesagt, das ist das übel dieser situation... ohne stronach wären alle vereine dazu gezwungen, fehlerfrei und lückenlos zu wirtschaften, daher wären sie auch dazu gezwungen mehr jugendspieler einzubauen. man muss nur nach tschechien schauen, dort hat kein verein wirklich geld, daher spielen nur tschechen dort. was das für die nationalmannschaft heißt, muss ich wohl keinem erklären... die 'fetten zeiten' sind vorbei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Zwei Stürmer von den Austria-Amateuren sind ebenfalls noch im Gespräch.

Ich weiß jetzt nicht mehr genau wo ich es gelesen habe aber irgendwo stand das auch Joachim Parapatits wieder zu DSV zurückkehren könnte. Parapatits wurde ja bei DSV Leoben groß und dann ging er zur Wiener Austria.Dort wurde er abgeschoben zur Admira und zu Untersiebenbrunn.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
als blackie75, was mich auf einen sturm graz fan schließen lässt, würd ich hier eher nicht so lauthals posten. wäre nämlich interessant, wieviel kohle kartnig von seinem trauzeugen und busenfreund onkel frank schon bekommen hat. wenn ich mich recht erinnern kann, hat mit ausnahme von rapid, lask und dem gak vor einigen jahren nahezu jeder bundesligaverein eine kleine finanzspitze bekommen.

bei der admira spielen unzählige ex-austrianer, deren gehalt von stronach bezahlt wird. bei pasching spielten bzw. spielen unzählige ex-austrianer und ausgeliehene austrianer. interwetten hatte den großteil ihres kaders von der austria bekommen.

stronach tut halt (leider? gottseidank?) das was er tut, nämlich x vereinen unter die arme greifen. darüber aufregen? bringt nix. neidig sein? bin mir sicher jeder, der an stronach herantritt bekommt was von ihm. daher ist die ganze sache ein wenig abgefuckt immer wieder solche stories zu posten...

da gak warat ohne Stronach mit Sicherheit scho pleite die ham damals 40 Mille griegt und san jetzt nu immer am Schulden abdecken

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
da gak warat ohne Stronach mit Sicherheit scho pleite die ham damals 40 Mille griegt und san jetzt nu immer am Schulden abdecken

ja war mir nicht mehr sicher ob der gak auch oder nicht, aber wenn ich in richtung svetits denk wirds klar ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
p.s. zum 1000000. mal SV Kletzl Ried - Stronach ist nicht Sponsor der SV sondern stellt nur spieler bei uns ab (was er bis jetzt übrigends noch nicht gemacht hat)

Stimmt nicht!

Er bezahlt ein ganz schönes Sümmchen für die Stronach Vereinigung Ried! Und das für die nächsten 5 Jahre!

Soviel ich weiß gibt es nur Rapid und den LASK die nichts bekommen haben.Rapid wollte zwar Stronach als Sponsor, warum daraus nichts wurde weiß ich nicht.

Laut Zeitungsberichten, hat sich Stronach schon mehrmals dem LASK angetragen.Man hat aber immer abgelehnt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.