Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Pinturicchio

Wie spielt Portugal im Mittelfeld?

4 Beiträge in diesem Thema

Portugal hat im Mittelfeld, mehr als eine Hand voll Weltklassespieler. Doch nun hat Scolari die schwierige Aufgabe sie in einer Mannschaft unter zu bringen. Auf wenn wird er verzichten müssen? Galueb das Figo, Costinha und deco auf jeden fall gesetzt sind. Figo wird wohl über die rechte Seite kommen, wie bei Real. Außer wenn Cristiano Ronaldo beginnen sollte, könnte ich mir vorstellen das er auch auf links ausweichen könnte um den Jüngeren seine Lieblingsposition zu überlassen. Costinha ist mMn unverzichtbar für die Mannschaft, ist Denker und Lenker im defensiven Mittelfeld. Ein Stück weiter vor ihm wird deco die Fähden ziehen, der überragende Mann der heurigen CL-Saison.

Da Portugal mit grosser Wahrscheinlich nur mit einer Spitze, Pauleta beginnen wird, sind jetzt noch 2 Plätze frei um die sich gleich 6 Leute streiten werden. Für die Defensivevariante dürften entweder Tiago oder Petit den Vorzug bekommen, Maniche kann links und rechts spielen, was man von Porto so kennt. In der Offensive gibt es auch noch zwei Akteure die eigentlich kaum wegzudenken sind, nämlich Rui Costa, Ronaldo und Simao. Rui Costa spielt eher zentral, hat aber anfangs dieser Saison bei Milan auch schon auf rechts gespielt. Simao ist fast eine zweite Spitze, kommt aber eher über links. Ronaldo spielt bei Manchester abwechselnd einmal links und dann wieder rechts, seine stärkere Seite ist aber angeblich rechts.

Gomes und Postiga, die zwei restlichen Stürmer im Kader, dürften über eine Reservistenrolle nicht hinauskommen, außer Pauleta stößt etwas zu.

Ich persönlich würde so aufstellen:

Pauleta

Simao----------

Deco - Rui Costa - Figo

Costinha

wobei sich aber Deco und Simao die Aufgabe auf links aufteilen sollten.

Wie sieht eure optimale Aufstellung aus?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube dass Scolari sowohl auf Rui Costa als auch auf Simao verzichten wird. Im defensiven Mittelfeld vermute ich Maniche noch neben Costinha, glaube dass sich der Mann vom FC Porto einen Stammplatz erkämpfen wird. Figo wird wohl auf links ausweichen damit Cristiano Ronaldo rechts spielen kann. Deco spielt zentral hinter der einzigen Spitze Pauleta.

Pauleta

Figo - Deco - Ronaldo

Maniche - Costinha

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Mein Mittelfeld(+Pauleta) von

_Portugal_

Pauleta

Simao - Deco - Figo

Tiago - Costinha

Wäre aber nur meine Alternative, glaube eher, dass Scolari Rui Costa spielen lässt und krank genug sein könnte dafür Deco auf der Bank zu lassen, wie in den Vorbereitungsspielen. Ist auch sehr wahrscheinlich, dass Petit statt Tiago in der Startelf ist.

bearbeitet von chinomoreno

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wäre aber nur meine Alternative, glaube eher, dass Scolari Rui Costa spielen lässt und krank genug sein könnte dafür Deco auf der Bank zu lassen, wie in den Vorbereitungsspielen.

So wird es sein, wenn ich dem folge was ich auf diversen Seiten so gelesen habe. Genau die Aufstellung von mit Rui Costa statt Deco. Tiago wird den Vorzug gegenüber Petit erhalten.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.