Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

[Review] Russland

2 Beiträge in diesem Thema

_Russland_

Kader:

Torhüter

Viacheslav Malafeev (FC Zenit St. Peterburg)

Sergei Ovchinnikov (FC Lokomotiv Moskva)

Igor Akinfeev (PFC CSKA Moskva)

Verteidiger

Vadim Evseev (FC Lokomotiv Moskva)

Dmitri Sennikov (FC Lokomotiv Moskva)

Aleksei Bugayev (FC Torpedo Moskva)

Roman Sharonov (FC Rubin Kazan)

Aleksandr Anyukov (FC Krylya Sovetov Samara)

Mittelfeldspieler

Aleksei Smertin (Portsmouth FC)

Vladislav Radimov (FC Zenit St. Peterburg)

Marat Izmailov (FC Lokomotiv Moskva)

Andrei Kariaka (FC Krylya Sovetov Samara)

Rolan Gusev (PFC CSKA Moskva)

Vladimir Bystrov (FC Zenit St. Peterburg)

Evgeni Aldonin (PFC CSKA Moskva)

Aleksandr Mostovoi (RC Celta de Vigo)

Dmitri Alenichev (FC Porto)

Dmitri Loskov (FC Lokomotiv Moskva)

Igor Semshov (FC Torpedo Moskva)

Stürmer

Dmitri Bulykin (FC Dinamo Moskva)

Dmitri Sychev (FC Lokomotiv Moskva)

Aleksandr Kerzhakov (FC Zenit St. Peterburg)

Dmitri Kirichenko (PFC CSKA Moskva)

Tormann

Russland ist laut einigen Expertenmeinungen ein Team das man nicht unterschätzen sollte und ein Team das durchaus um den Aufstieg spielen könnte. in wichtiger Faktor könnte dabei die Form von Stammgoalie Ovchinnikov sein. Der Lok Keeper neigt nämlich, wie auch seine zwei Kollegen, vor allem bei hohen weiten Flanken zu haarsträubenden Patzern.

Meine Bewertung: ON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Abwehr

Nach dem Ausfall von Kapitän und Abwehrchef Viktor Onopko stellt Russland für die EURO nur 5 gelernte Verteidiger. Daher sieht es in der Defensive nicht sehr gut aus, obwohl man sagen muss dass vor allem Evseev und Sennikov gestandene gute Verteidiger sind. Da allerdigs zwei gute Leute die Abwehr nur schwer zusammenhalten werden hat der Trainer noch viel Arbeit eine geeignete Formation zu bilden.

Meine Bewertung: ON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Mittelfeld

Das Mittelfeld ist wohl ohne Frage das absolute Prunkstück der Russen und von den Einzelspielern her mehr als nur EM-tauglich. Auf fast jeder Position ist man doppelt gut besetzt, einzig am linken Flügel hat manwenig Wahlmöglichkeiten. Dafür ist vor allem der zentrale bereich mit Mostovoi und Izmailov offensiv, sowie Aldonij und Radimov defensiv sehr gut besetzt. Smertin und Alenichev werden daher wohl auf die Seiten ausweichen und mit dem fit gewordenen Loskov hat man einen Wahnsinns-Joker.

Meine Bewertung: ON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Angriff

Auch hier sind die Russen mit 4 Spielern eher schmal bestückt, aber ein Izmailov könnte jederzeit hängende Spitze spielen. Außerdem muss man erwähnen dass auch diese 4 Stürmer mehr als nur EM-tauglich sind. Vor allem von Sytchev kann man sich einiges erwarten, aber auch die anderen drei haben gute Chancen auf Tore. Wer dann im Endeffekt beginnen wird ist allerdings schwer zu sagen.

Meine Bewertung: ON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Trainer

Georgi Yartsev kam drei Runden vor Ende der Qualifikationsphase zu Teamchefehren. Russland lag nur auf Rang drei und er erhielt einen Intertimsjob als Trainer um das Team doch noch zur EURO zur führen was ihm schließlich auch gelang. Davor war er Trainer bei Dinamo Moskau und Rotor Volgograd gewesen.

Der Teamchefposten ist also erst seine dritte Trainerstation seit 1994 aber trotzdem gelang es Yartsev in kürzester Zeit eine gute Mischung zwischen Jung und Alt zu finden im russischen Team. Mal abwarten ob der Erfolg bleibt.

Meine Bewertung: ON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Insgesamt

Ich muss sagen dass ich mich beim russischen Team auf keine großartigen Prognosen einlassen möchte, denn kein Team der EURO wirft wohl soviel Licht & Schatten wie die Russen. Funktioniert die Defensive so kann das Team durchaus weit kommen, patzt die ersatzgeschwächte Abwehr ist aber durchaus auch der letzte Gruppenplatz möglich. Also lassen wir uns überraschen.

Meine Bewertung: ON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFON.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIFOFF.GIF

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Denke auch, dass die Russen besonders im defensiven Bereich ihre Probleme haben werden. Ein Aufstieg ins Viertelfinale wäre für mich eine Überraschung. &/10 Bällen als Fazit hätte ich ihnen wohl auch gegeben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.