Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
BERTHO

Zellhofer verließ nach Nierenkolik Spital

4 Beiträge in diesem Thema

Linz - Georg Zellhofer, Trainer des T-Mobile-Bundesliga-Dritten FC Superfund, hat am Donnerstag das Linzer Spital wieder verlassen. Der 43-Jährige war vor zwei Tagen mit einer Nierenkolik ins Krankenhaus eingeliefert worden. "Die Ärzte wollten mich nicht gehen lassen, aber ich bin abgezischt", erzählte die "Arbeitsbiene", die nach dem Abgang von Manager Stefan Reiter auch die Agenden des Sportchef im Verein übernommen hat, gegenüber der APA.

Nach der stationären Behandlung verordneten die Ärzte ihrem Patienten, der sich wegen Knieproblemen ("Die habe ich nun im Griff") von Juli bis Dezember 2003 eine Auszeit genommen hatte, aber Ruhe. "Die Kolik ist aus heiterem Himmel gekommen, ich hatte nie Beschwerden", erzählte Zellhofer. Sollten die Steine nicht auf natürlichem Weg abgehen, müsste sich der Trainer einer Operation unterziehen.

Den gebuchten Urlaub musste der 43-Jährige, der die Paschinger in den UEFA-Cup geführt hat, bereits absagen. Zum Trainingsbeginn am 10. Juni wird er wieder auf dem Platz stehen. Das Programm für die Vorbereitung mit einwöchigem Camp in Obertraun und Testspielen steht, die Transfers sind aber noch nicht abgeschlossen. "Wir müssen die Abgänge von Kiesenebner und Schoppitsch so gut es geht kompensieren."(APA)

Hofendlich nicht ernstes :nein:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Nierensteine sind eigentlich total ungefährlich! Tut halt nur verdammt weh wenn es dann zu einer Kolik kommt! Werden dann operativ soweit "zertrümmert", dass sie durch die Harnröhre passen und die Geschichte ist vergessen! Das wird schon wieder!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Nierensteine sind eigentlich total ungefährlich! Tut halt nur verdammt weh wenn es dann zu einer Kolik kommt! Werden dann operativ soweit "zertrümmert", dass sie durch die Harnröhre passen und die Geschichte ist vergessen! Das wird schon wieder!

Medizinstudent? ;)

Naja gute Besserung mehr fällt mir zu dem Thema eigentlich nicht ein :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.