Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
pheips

Dhedeene zu Sturm?

16 Beiträge in diesem Thema

Neu Idee. Aber es wäre nicht Geschäftsmann Kartnig, hätte er nicht schon wieder eine neue Idee - und zwar am Transfermarkt. Didier Dheedene, der bei der Austria meist auf der Ersatzbank Platz nehmen muss, würde dem "schwarzen Hannes" gefallen. Und Stronach hätte auch schon seine Bereitschaft für einen Wechsel des belgischen Verteidigers signalisiert. Ob der mögliche Transfer auch bei der Vorstandssitzung am Mittwoch besprochen wird?

Das Ganze scheint nun doch ein wenig konkreter werden zu können. Die Frage ist, ob außer Kartnig und Strohnach auch Dheedene selbst zu Sturm will. Es reicht nunmal nicht mit Strohnach einig zu sein.

Viele Transfers scheiterten ja daran, dass Kartnig immer nur mit den Vereinen redet, während der Spieler selbst sich dabei übergangen fühlen muss (siehe Fall Ziegler).

Dheedene wäre in meinen Augen eine riesige Verstärkung für uns. Ich hoffe, dass er überhaupt finanzierbar für uns ist :ratlos:

Mann darf gespannt sein ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn Dheedene wirklich kommen würde, wäre das eine Topverstärkung. Aber bei dem "Verhandlungsgeschick" von Kartnig bin ich noch etwas skeptisch, denn er hat ja schon einige Spieler "verpflichtet", die am Ende bei einem anderen Verein gespielt haben (z.B. Tokic)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Sollte Dheedene zu euch kommen, oder egal wohin, einfach die Austria verlassen, dann zweifel ich immer mehr an der Kompetenz von gewissen Herren. Das kann einfach nicht sein, dass wir unseren besten und sympathischten Abwehrspieler einfach so herschenken. Absolut traurig und eine bodenlose Frechheit. :nein::heul:

bearbeitet von Gigi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also wenn die Austria Dheedene abgibt das ist das eine Frechheit einen Mann mit der Klasse wird man so schnell ned bekommen. er ist der einzige der aus der Abwehr heraus weite Passes an den Mann bringt.

Außerdem ist er im idealen Alter das Schicker seine Nachfolge antretten könnte.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Sollte Dheedene zu euch kommen, oder egal wohin, einfach die Austria verlassen, dann zweifel ich immer mehr an der Kompetenz von gewissen Herren. Das kann einfach nicht sein, dass wir unseren besten und sympathischten Abwehrspieler einfach so herschenken. Absolut traurig und eine bodenlose Frechheit. :nein::heul:

schließe mich dem ganz an.

du hättest das ganze aber etwas schärfer ausdrücken können :super:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Laut Krone kommt von Kronsteiner ein klares "Nein" bezüglich des Wechsels von Dheedene zu Sturm. :nope:

Bezüglich dessen, dass er zu Sturm kommt, oder dass er überhaupt wechselt?

Vielleicht bahnen sich da ja kleine Differenzen zwischen Strohnach und Kronsteiner an :augenbrauen:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

ehrlich gesagt glaube ich nicht das Dhedeene die austria verlassen wird!

kronsteiner will in auch nicht ziehen lassen

hoffe nicht das der stronach wieder mal so wach is das er einen publikumsliebling ziehen lässt!!!!!

:support: DIDI BLEIB BEI UNS :support:

bearbeitet von Helstad

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[...]

Trotz "Nein" von Austria-Sportchef Kronsteiner ist Dheedene weiterhin Thema (Kartnig: "Stronach will ihn weg haben")

Krone

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
[...]

Trotz "Nein" von Austria-Sportchef Kronsteiner ist Dheedene weiterhin Thema (Kartnig: "Stronach will ihn weg haben")

Krone

der kartnig redet ja so viel...die taktik hat er ja schon öfter an den tag gelegt, anderen was in den mund zu legen....der stronach sitzt wahrscheinlich grad in kanada und hat davon keine ahnung, aber die hat er ja öfter.... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Aber so wie der Kartnig dem Frankie in den Po kriecht, weiss der vielleicht schon mehr als da Kronsteiner?

der kann ihm in den po kriechen soviel er will---glaub sogar der frankie wird einsehen, daß wir nach der verletzung von rata und den abgängen von ziemlich sicher akoto und afolabi nicht noch den letzten verbleibenden verteidiger (neben dospel) der was kann (den troyjansky zähl ich nicht dazu, der kann nur kämpfen) abgeben sollten....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wer weiss warum er ihn abgeben will, dass muss ja beim Stronach nicht immer sportliche Gründe mit sich bringen...

is schon klar...aber er wird ja hoffentlich einsehen, daß wir ohne verteidigung auch ned spielen können....soviel sollte er vom fußball verstanden haben... :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.