Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Mathis15

Lauth zum FCB?

14 Beiträge in diesem Thema

Lauth zum FCB?

Nun ist es wohl schon fast fix, dass der Münchner Benny Lauth innerhalb der Hauptstadt von Bayern zum Fc wechselt!

Benny Lauth, der den Löwen in letzter Zeit wegen einer Verletzung nicht zu Verfügung stand, geht vom abgstiegenen 1860 München zum Stadtrivalen.

Der größte Herausforderer gegenüber der Bayern war Leverkusen, doch denen waren die 5 Millionen Ablöse wohl zu viel. Der Nachwuchsstürmer bekomt einen längerfristigen Vertrag.

Dies bestätigte bis dato kein Vertreter des Fc Bayern, doch laut(h) Müncherner "AZ" handelt es sich nur noch um Kleinigkeiten. Und es sei eine Frage der Zeit, bis der Goalgetter an der Seebenerstraße trainiert!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das hat Uli H. schon vor einiger Zeit gesagt das ,wenn der tsv absteigt, sie sich Lauth holen werden und so wird es sein und in zwei Jahren ist es ein top Stürmer ihr werdet sehen.

MfG

ES wirds aber bei der konkurenz im sturm nicht leicht haben

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das schöne ist, mit der transferpolitik wird sich bayern nicht unbedingt verbessern...

ein deco kommt sicher nicht (hoff ich halt sehr!)

aber es ist schade um 2 durchaus talentierte stürmer...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Wenn der zu Bayern geht, kann er höchstens damit rechnen in spätestens zwei Jahren nach Bankdrückerkarriere beim FCB in Rostock oder so zu landen, bei der Konkurrenz würde er es extrem schwer haben, das selbe habe ich mir letztes Jahr bei Rau gedacht und es ist so eingetreten(oder war der lange Zeit verletzt?).

Habe gerade eben im DSF gehört, dass Bayern einen Lauth-Transfer dementiert, naja, heißt nicht viel, vielleicht auch nur ein Standarddementi wie immer und er kommt dann doch.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich halte den Lauth-Transfer, wenn er denn zustande kommt, auch nicht für sehr sinnvoll. Da täten die Bayern gut daran, andere Positionen zu verstärken.

Wahrscheinlich holen sie ihn vor allem, damit ihn niemand anderer kriegt, oder dem 60ern z'Fleiß. :eviltongue:

Aber als waschechter Bayer müßte Lauth doch eigentlich wissen, was sich gehört und was nicht... :verbot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Lauth brauchen die Bayern wirklich nicht.

Benjamin Lauth sollte zu nem anderen Verein wechseln.

Ich denke bei Schalke neben Ailton wäre er gut aufgehoben.

Ein wechsel zu dem Verein könnte seine Karriere einen starken Dämpfer geben weil an Makaay und Pizarro kommt er sicherlich nicht vorbei so denke ich

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.