Relii

Cupfinale: Austria 3:3 GAK (7:8 n.E.)

106 Beiträge in diesem Thema

Die Austria hat das Finale auf tragische Art und Weise im Elferschießen verloren. Hier kommt die Spielanalyse und die Nachbesprechung rein.

@alle die jetzt meinen provozieren zu müssen (Tummy, Sturmforever, etc.): lassts euch bitte im Beisl oder irgendwo aus

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Jo, was soll man sagen. Glücklicher und völlig unverdienter GAK-Sieg gegen eine durch die schmutzige Spielweise des GAKs geschwächte Austria. Sinnbildlich für die ganze Saison. :angry:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@alle die jetzt meinen provozieren zu müssen (Tummy

:ratlos:

Die 1. Hälfte hätte eigentlich keinen Sieger verdient gehabt, danach wars aber ein würdiger Saisonabschluss der beiden besten Mannschaften. Ein Wahnsinn, dass die Schützen des GAK noch einigermaßen konzentriert waren, mit der Restfettn die die wahrscheinlich hatten, hätt ich wahrscheinlich nicht mal einen Ball gradeaus schießen können ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Danke Dundee :super:

glücklicher Sieg des GAKs (Stange, Chance von Helstadt, etc..)

es bestätigt sich wieder , dass der GAK mit Ehmann und Pogatetz die größten Kretzn im österr. Fussball besitzt!

Dundee hat heut eine tolle Partie abgeliefert, leider haben wir in dieser Saison kein Glück, aber das wird schon wieder zurückkommen! Auf die Austria so wie sie sich heute präsentiert hat (mit der Anzahl der Verletzten und Ausfällen) kann man stolz sein!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
auf tragische Art und Weise

klingt gut :)

Schade fürn Dundee, hätt ihm nach dem Spiel vergönnt, dass er den Strafstoß verwandelt, aber irgendwie wars vorhersehbar :D

Man hätte es in der hand gehabt 2mal geführt, und einen Mann mehr, dass dürfte man nicht mehr aus der hand geben, aber war im Halbfinale ja das gleiche, nur im Gegensatz zu heut, hatte man damals noch das Glück beim Elfmeterschießen!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
dem westentaler ist aber das gesicht ziemlich eingeschlafen.

Hat aber nicht wirklich was mit dem Spiel zu tun. :madmax:

Das Spiel war eigentlich recht schön anzusehen, zumindest die 2. Hälfte + Verlängerungen. Obwohl mir der Cuptitel eigentlich wurscht ist, bin ich etwas enttäuscht. Zweimal in Führung liegen, gegen zehn Mann noch dazu eine Halbe Stunde als Gegner haben und dann teilweise mit Pech noch die Gegentore zu bekommen bzw. nicht das vierte Tor zu schießen...

Schade auch um Dundee, der hat glaub ich echt zum plärren angefangen - ihm hätte ich es heute echt gegönnt, dass er zum "Matchwinner" wird. :(

bearbeitet von Relii

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
@alle die jetzt meinen provozieren zu müssen (Tummy, Sturmforever, etc.): lassts euch bitte im Beisl oder irgendwo aus

Wieso? Ich gratuliere euch ehrlich und aufrichtig zu einem tolles Spiel, dass die teurere Mannschaft verdient verloren hat. Wer gegen 10 Mann, die noch die Meisterfeier in den Knochen haben (im Gegensatz zu den Austria- Spielern, die ja heuer wenig zu feiern haben), sich zweimal den Ausgleich schießen lässt, bekommt mit einer Niederlage genau, was er verdient.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

@Thummy

ich glaub nicht das die Gak Spieler so betrunken waren wie die Fans. Die haben sich schon zurückgehalten. da bist nach 2 Tagen dann wieder fit.

Dennoch spürt man die Feiern sicher in den Knochen.

dafür hat die Austria auch mit da B Garnitur gespielt

beim 3:3 hab ich ned ganz gesehen was passiert ist

was meinte Kronsteiner mit Regelverstoss

Schiri Mafia Gak :support:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hätte unserer Notelf vorallem nach den zwei Ausfällen Blanchard und Rushfeld nicht wirklich eine Chance gegeben. Aber die Mannschaft hat wirklich gut gespielt und hätte sich den Sieg verdient gehabt.

Neben Tokic hätte der feine Herr Pogatetz für den Tritt in den Allerwertesten gegen Dundee vom Platz müssen. Ich hoff diese Kretze schleicht sich wieder nach Deutschland und versumpft dort auf der Tribüne. :mad:

Dass gerade Dundee den Elfer verschiesst war in dem SPiel wirklich eine Schande, denn er hat endlich mal gezeigt was er kann. Aber ich muss sagen: Ich hatte ein ganz mieses Gefühl als er angelaufen ist. :(

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

also glücklich?

naja i würd eher sagen moral bewiesen! mit einem mann weniger immer wieder den rückstand aufgeholt und dann no das elferschießen gewonnen. und ausgerechnet der austria flop der saison scheitert am elferpunkt...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wieso? Ich gratuliere euch ehrlich und aufrichtig zu einem tolles Spiel, dass die teurere Mannschaft verdient verloren hat. Wer gegen 10 Mann, die noch die Meisterfeier in den Knochen haben (im Gegensatz zu den Austria- Spielern, die ja heuer wenig zu feiern haben), sich zweimal den Ausgleich schießen lässt, bekommt mit einer Niederlage genau, was er verdient.

Blablabla... ES INTERESSIERT MICH NICHT. Du kannst von mir aus im GAK Channel gratulieren so viel du willst, aber du brauchst nicht irgendwelche zynischen Kommentare hier ablassen. Deine Beiträge werden von fast allen Austria Fans hier als provozierend aufgefasst.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Das Spiel eigentlich symptomatisch für die ganze Saison: Knapp vorm Ziel dumm verloren. Eigentlich hätte es gar keine Verlängerung geben dürfen.

Dundee tut mir irgendwie leid.

Gratulation an den GAK. Heute allerdings sicher nicht als bessere Mannschaft gewonnen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Um den Safi duts ma Leid. so wie heute hat er auch mit UNS im Jahr 2000 im Finale das Elferschießen gegen den GAK verloren!

Forza Safi und Söndergaard!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.