Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
culixo

Stronach bestätigt Trainer-Duo

23 Beiträge in diesem Thema

Stronach bestätigt Trainer-Duo

Bundesliga-Präsident Frank Stronach bestätigte vor Anpfiff des letzten Saisonspieles der Wiener Austria gegen den FC Kärnten das Trainerduo Lars Söndergaard und Günter Kronsteiner für die kommende Saison.

"Die Trainer werden bleiben", beendete er zumindest vorläufig die Spekulationen um neuerlicher Umstellungen in der sportlichen Führung der Wiener Austria.

Über den verlorenen Titel meinte der Austro-Kanadier nur lapida: "So ist Fußball. Wir müssen die Ursachen erst genau analysieren."

Na dann hoffe ich, daß er sich´s nicht noch anders überlegt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Find ich gut :super:

Bleibt nur zu hoffen, dass die bisher guten Leistungen unter Kronsteiner nicht unter die Kategorie Trainer-Effekt fallen.

Bin schon neugierig wer die Spieler mit "Herz und Seele" sein werden. Hoffentlich kommen jetzt ned 11 Trojanskys :schluchz:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

das wäre der erste beweis, dass man bei der austria wirklich auf kontinuität setzen will. vielleicht haben sie jetzt mit dem meistertitel für den gak gesehen, dass ständiges trainerwechseln keinen erfolg bringen kann.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Kronsteiner: ihm sind irgendwelche persönlichen Gschichten anscheinend lieber als eine erfolgreiche Mannschaft (sowas kennen wir ja schon von HöPf), Stichwort: Dheedene :nein:

Söndergaard: bei ihm weiß ich nicht so richtig ob er bei uns richtig ist... wirkt mir irgendwie zu sensibel und "weich".

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kronsteiner: ihm sind irgendwelche persönlichen Gschichten anscheinend lieber als eine erfolgreiche Mannschaft (sowas kennen wir ja schon von HöPf), Stichwort: Dheedene :nein:

Söndergaard: bei ihm weiß ich nicht so richtig ob er bei uns richtig ist... wirkt mir irgendwie zu sensibel und "weich".

Ich glaub, dass der Didi ned spielt liegt eher daran, dass er auf der selben Position wie Stronachliebling Trojanski spielt. Würd mich nicht wundern wenn der Stronach angeordnet hat, dass der Fernando spielen soll. Heut hat er ja auch wieder irgendwas von "Spielern mit Herz" dahergefaselt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich glaub, dass der Didi ned spielt liegt eher daran, dass er auf der selben Position wie Stronachliebling Trojanski spielt. Würd mich nicht wundern wenn der Stronach angeordnet hat, dass der Fernando spielen soll. Heut hat er ja auch wieder irgendwas von "Spielern mit Herz" dahergefaselt.

Nein hat nichts mit Fernando zu tun

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Meiner Ansicht nach liegt es in erster Linie daran, daß Dheedene - wie einige andere auch - heuer weit unter seinen Möglichkeiten geblieben ist.

es war die GELB ROTE Karte gegen den GAK

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • FK Austria
  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.