Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Gigi

Ramelow nicht zur EM

9 Beiträge in diesem Thema

"Stehe im Notfall zur Verfügung"

München - Carsten Ramelow von Bayer Leverkusen hat seinen sofortigen Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft erklärt.

"Ich habe mich im Kreis der Nationalmannschaft immer sehr wohl gefühlt. Ich habe Rudi Völler zugesichert, dass ich nur im absoluten Notfall für die EURO in Portugal auf Abruf zur Verfügung stehe", so der 46-malige Nationalspieler.

Rudi Völler akzeptierte Ramelows Entscheidung: "Er war für mich ein wichtiger Spieler in der Nationalmannschaft", meinte der Teamchef.

(sport1.de)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Da hat wohl jemand die Hosen gestrichen voll. Hat das nicht bei der WM auch irgendein Deutscher gemacht, kurz davor seinen Rücktritt bekanntgegeben.

Der muss Angst vor einer Blamage seines Teams haben, anders kann ich mir sowas vor so einem Großereignis nicht erklären.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da hat wohl jemand die Hosen gestrichen voll. Hat das nicht bei der WM auch irgendein Deutscher gemacht, kurz davor seinen Rücktritt bekanntgegeben.

Der muss Angst vor einer Blamage seines Teams haben, anders kann ich mir sowas vor so einem Großereignis nicht erklären.

Das war Scholl, wenngleich wohl aus anderen Gründen als Ramelow... Scholl war schon damals gesundheitlich schwer im Eck, schade eigentlich, einer der wenigen Bayern-Spieler, den ich gerne gesehen habe.

Ramelow... wenn Rudi Völler seinen Abschied bedauert und sagt, welch Verlust sein Rücktritt für die deutsche Elf ist, sagt das ja schon alles über den Zustand des deutschen Fussballs.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Da hat wohl jemand die Hosen gestrichen voll. Hat das nicht bei der WM auch irgendein Deutscher gemacht, kurz davor seinen Rücktritt bekanntgegeben.

Der muss Angst vor einer Blamage seines Teams haben, anders kann ich mir sowas vor so einem Großereignis nicht erklären.

Der weiß ganz einfach, dass er zu schwach für so ein Turnier ist.

bearbeitet von Mombasa

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Der weiß ganz einfach, dass er zu schwach für so ein Turnier ist.

da müssten dann aber einige spieler absagen :laugh:

ich finde es nicht in ordnung, wenn er absagt. er war glaub ich ein fixer bestandteil in den planungen von rudi völler. weiß man irgendwelche gründe, warum er nicht mehr im team spielen will? ist er verletzt oder sonst irgend etwas? und so alt ist ramelow ja auch nicht, dass er für das team nicht mehr zur verfügung steht :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So ne Lusche.

Was ist das für ne Begründung ?

Er ist 30 Jahre und da kann man auf jeden Fall noch bissl spielen.

Vor allem wenn man bei der wm im eigenen Lang gerade mal 32 wäre.

Aber das passt zum Ramelow, auch wenn ich fnde dass man ihn teilweise zu hart in die Kritik genommen hat.

Bin trotzdem froh dass erjetzt raus ist.

Er gehört genaussowenig ins Team wie ein Jeremies oder Neuville.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.