Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Violaboy84

Wildwest Fußball...

5 Beiträge in diesem Thema

Wildwest Fußball

Wildwest- Szenen beim deutschen Fußball-Kreisliga-SpielVahr gegen Kurd.

Nach einem Foul stürmten Zuschauer den Rasen und machten Jagt auf die Gastmannschaft-MIT GEZÜCKTEN SCHUSSWAFFEN !

Die große Eskalation blieb zum Glück aus. Das Spiel wurde abgebrochen, ein 21 Jähriger musste mit Kopfverletzungen ins Spital.

Jetzt laufen die Ermittlungen...

Quelle: Kronenzeitung, 18.5.04

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich will ja jetzt keine Klischees bedienen, aber ich glaub die meisten Spieler sowie die "Fans" kommen nicht aus hemischen gefilden. Wir haben da, besonders in unteren Ligen immer wieder Probleme mit einigen "Gruppen" wenn sie verlieren. Wieso sollte es im Amateufussball anders sein wenn sich deren U21 Nationalmannschaft anders verhält? :ratlos:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich will ja jetzt keine Klischees bedienen, aber ich glaub die meisten Spieler sowie die "Fans" kommen nicht aus hemischen gefilden. Wir haben da, besonders in unteren Ligen immer wieder Probleme mit einigen "Gruppen" wenn sie verlieren. Wieso sollte es im Amateufussball anders sein wenn sich deren U21 Nationalmannschaft anders verhält? :ratlos:

Genau so ist es, und nicht anders ;)

Ich glaube ein gewisser 'Bär' kann auch ein Lied davon singen :D

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Und wegen der so tollen Anspielung, wird sich der Herr Pezi dazu auch äußern.

Auch bei uns in Österreich, v.a. in Wien, leidet man unter der unterschiedlichen Regelauslegungen und Auffassungen des Fußballs. Fouls von denen gibt es keine, doch ein vorbeilaufen und der nachströmende Windhauch kann schon zu einer emotionalen Überreaktion führen, die verbal in "Ich ficke deine Mutter/Schwester/Arsch/Papa/Kopf/... " ausartet und mitunter auch schon desöfteren in Kopfstöße, Schläge und Tritte endete.

In Wien ist es so, dass ich bereits einen offenen Brief in einem Forum schrieb, der, dank einer glorreichen Tat des von mir angeschuldigten Ausländervereins, in mehreren Internetforen und sogar auf ORF.on zitiert wurde. Gehandelt wurde selbst nach der Massenschlägerei von Hohenau nicht.

Jetzt erst vor kurzem wurde zum wiederholten Male dieser Verein angeschuldigt, dass dessen Türken aggressiv spielen (wohl besser: kämpfen) und auf alles bewegliche am Feld eintreten. Auch daraufhin wurde nichts unternommen!

In den Klassen darunter geht es zeitweise wöchentlich so zu, dass türkische Vereine (Galatasaray Wien : Fenerbahce Wien) sich gegenseitig die Schädel einschlagen. Gut, solange sie es untereinander, unter der Ausgrenzung der Sportler und friedlichen Zuseher, machen - nur weiter so!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Ich will ja jetzt keine Klischees bedienen, aber ich glaub die meisten Spieler sowie die "Fans" kommen nicht aus hemischen gefilden. Wir haben da, besonders in unteren Ligen immer wieder Probleme mit einigen "Gruppen" wenn sie verlieren. Wieso sollte es im Amateufussball anders sein wenn sich deren U21 Nationalmannschaft anders verhält? 

reden wir es doch klar hinaus, vorallem in den unteren klassen bzw in der "reserve" sind zu 95% die türken und jugo gruppen bei rückstand sehr agressiv und vorallem sehr, sehr schnell gewalttätig.

das hat jetzt nix mit nazi sau oder ausländerfeindlichkeit zu tun, aber wenn man dann liest "ali üzlan und murat bozglü schlagen zusammen auf den spieler ein" und selber schaut, schwarze haare, braune augen...

oder waf! da spricht man in der reseve zBsp gar nicht deutsch, deutsch scheint dort fremdsprache zu sein, und bei welchem club kam es aufgrund von tätigkeiten die meisten abbrüche, genau diese... und jetzt net kommen, hey in jedem volk gibt es solche... denn solange ich spiele wurde noch nie ein spiel gegen österreicher wegen tätigkeiten abgebrochen, NOCH NIE und ich spiel schon sehr, sehr lange... ein geh scheißen kam schon, ganz klar, ist auch okay, nacher trinkst ein bier oder zwei, aber oft komm fick deine mutter, wennst sagst was ist du orschloch, dann kommt "oida was schimpfst du" und geht schon...

und bei sowas macht amateur fussball kein spaß mehr...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.