Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Vafluacht

Bulgarien ohne Todorov

2 Beiträge in diesem Thema

Operation beendet Todorovs Hoffnungen

Bulgariens Trainer Plamen Markov sagte gegenüber euro2004.com, dass Svetoslav Todorov - Stürmer von Portsmouth FC - nicht an der UEFA EURO 2004™ teilnehmen wird.

Frühere Verletzung

Todorov hat diese Saison nur einmal - im März gegen Liverpool FC - gespielt. Nachdem er sich im vergangenen Sommer die Bänder in seinem Knie verletzt hatte, hoffte er noch, bis zur Nominierung für Portugal wieder am Training teilnehmen zu können. Der 25-Jährige muss sich nun in Deutschland einer weiteren Operation unterziehen. Er wird wohl wieder für längere Zeit ausfallen.

Nominierung des Kaders

"Natürlich bin ich über Tadorovs Gesundheitszustand enttäuscht," sagte Markov. "Er wird definitiv auf die Teilnahme an der EURO 2004™ verzichten müssen." Der Trainer will seine Mannschaft erst Ende der Woche bekannt geben, um Zeit zu haben, jene Spieler auf ihre Fitness zu testen, die noch am Wochenende im Einsatz waren.

Letztes Freundschaftsspiel

Wahrscheinlich wird der 18-jährige Stürmer Valeri Bozhinov Teil des 23-Mann-Kaders für Portugal sein. Beim Spiel in der Serie A mit US Lecce und mit der U21 hat er schon überzeugt. Am 25. Mai wird der Kader in Sofia berufen, um am 2. Juni in Prag das letzte Freundschaftsspiel gegen die Tschechei zu bestreiten.

euro2004.com

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wahrscheinlich wird der 18-jährige Stürmer Valeri Bozhinov

Teil des 23-Mann-Kaders für Portugal sein. Beim Spiel in der Serie A mit US Lecce und mit der U21 hat er schon überzeugt. Am 25. Mai wird der Kader in Sofia berufen, um am 2. Juni in Prag das letzte Freundschaftsspiel gegen die Tschechei zu bestreiten.

Und das hätte er sich redlich verdient. Valeri Bojinov ist ein Riesentalent und spielte heuer eine sehr gute Saison bei Lecce.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.