Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
ans

EM-Kader England

40 Beiträge in diesem Thema

Englands Teamchef Sven Göran Eriksson gab heute seinen 23-Mann Kader für die Europameisterschaft 2004 bekannt.

Tor:

David James (Man City)

Paul Robinson (Tottenham)

Ian Walker (Leicester)

Abwehr:

Gary Neville (Man Utd)

Phil Neville (Man Utd),

Ashley Cole (Arsenal),

Wayne Bridge (Chelsea),

Sol Campbell (Arsenal),

John Terry (Chelsea),

Ledley King (Tottenham),

Jamie Carragher (Liverpool).

Mittelfeld:

David Beckham (Real Madrid),

Paul Scholes (Man Utd),

Nicky Butt (Man Utd),

Steven Gerrard (Liverpool),

Frank Lampard (Chelsea),

Owen Hargreaves (Bayern Munich),

Kieron Dyer (Newcastle),

Joe Cole (Chelsea)

Sturm:

Michael Owen (Liverpool),

Emile Heskey (Liverpool),

Darius Vassell (Aston Villa),

Wayne Rooney (Everton).

Auf Abruf: Jermain Defoe (Tottenham), Richard Wright (Everton), Matthew Upson (Birmingham), Gareth Southgate (Middlesbrough), Scott Parker (Chelsea), Alan Smith (Leeds).

bearbeitet von Gigi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Keine Überraschungen, abgesehen davon, dass Eriksson nur vier Stürmer mitnimmt...meine Aufstellung, basierend auf diesem Kader:

James

Gary Neville - Terry - Campbell - Bridge

Lampard

Beckham - Gerrard

Scholes

Owen - Vassell (Rooney)

Ich weiß, dass es nicht ganz so aussehen wird, aber so stell ichs mir halt ungefähr vor...das Einzige, was ich nicht 100% verstehe, ist die Nominierung Joe Cole's...gut, er gehört zu meinen Lieblingen und ich freu mich, ihn eventuell spielen zu sehen, aber Parker spielt bei Chelsea viel öfter als Cole, hätte sich einen Fixplatz daher eher verdient als Joe...vielleicht ist dieser aber auch als möglicher "Ersatz" für die linke Seite gedacht, wer weiß...

EDIT: Eine kleine Überraschung hätte ich fast übersehen, Ledley King ist wohl für Gareth Southgate in den Kader gerutscht.

bearbeitet von Green Magic

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich finds schade, dass weder Smith noch Defoe dabei sind, dafür dieser unfähige Heskey. Gute Entscheidung war die Nominierung von Jamie Carragher.

Im Mittelfeld sehe ich es auch so wie green magic, nur dass Eriksson auch Beckham in die Mitte schieben könnte und Lampard dafür nach rechts ausweicht. Auf jeden Fall ist das Mittelfeld 1A und alle sehr torgefährlich, was wohl den Ausschlag für nur vier Stürmer gegeben hat. Becks, Scholes, Gerrard und Lampard sind immer für einen Treffer gut.

Joe Cole ist wohl wirklich als Ersatz für links mitgenommen worden. Ich glaube auch, dass er sich bei einer EM mehr entfalten kann als in der PL, weil er braucht die Räume - und davon gibt es auf der Insel wahrlich überhaupt keine. Wird Zeit, dass er sich nach Spanien absetzt, wäre das beste für ihn und seinen Spielstil.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

James Beattie wird tatsächlich ignoriert, genauso wie Kevin Phillips. Naja, im Sturm siehts eher düster aus, sonst sind die Engländer ganz gut besetzt (wobei Gerrard im linken Mittelfeld sicherlich nicht die Ideallösung ist).

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

meine aufstellung:

david james

gary neville - john terry - sol campell - ashley cole

david beckham - frank lampard - paul scholes - steven gerrard

michael owen - darius vassell

bin schon gespannt, was die engländer bei dieser em erreichen werden. ich bin ziemlich zuversichtlich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich versteh auch nicht, warum Heskey mitfährt und Stürmer wie Kevin Phillips oder Alan Smith zu Hause bleiben müssen :nein:

Wie ans bereits erwähnte, dürfte das überaus torgefährliche Mittelfeld (allen voran Lampard und Scholes) den Ausschlag dafür gegeben haben, dass Eriksson nur vier Stürmer nominiert hat - hoffen wir, dass das nicht irgendwie in die Hose geht (Verletzungen etc.), man weiß ja nie...

Ich glaube, dass im Mittelfeld die Positionen eher "verschwommen" sein werden - Gerrard wird das Spiel aus der Defensive heraus antreiben, quasi als Absicherung für Beckham, der hoffentlich seine genialen Passes auspacken kann.

Besonders gefährlich werden die Engländer mMn (wieder mal) bei Standardsituationen sein - Freistösse sowieso, no na, aber auch Eckbälle, da sowohl Campbell als auch Terry sicherlich das ein oder andere Mal mit nach vorne gehen und so die Offensive verstärken werden.

Kann das erste Spiel gegen die Franzosen kaum erwarten und hoffe auf einen sehr guten Auftakt (zumindest einen Punkt und eine tadellose Leistung!)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

bin mit dem kader eigentlich nicht wirklich zufrieden .. vor allem woodgate und beattie gehen mir ab .. außerdem hätt ich mir für rechts hinten einen wright-phillips erwünscht der etwas mehr gas nach vorn gibt als neville und außerdem den viel tolleren vater hat .. ;)

würde wie folgt spielen:

James

Neville - Terry - Campbell - A. Cole

Beckham - Lampard - Gerrard - Dyer

           Scholes

Owen

wobei ich speziell viel auf Dyer setze der nach seiner verletzung ja überragend gespielt hat - im sturm sehr ich irgendwie nicht viel licht .. deshalb scholes hängend .. is das beste was ich aus dem kader raus bekomme, was mich allerdings nicht wirklich glücklich stimmt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Leider Gottes hat sich Woodgate verletzt, deshalb wird wohl Terry fix spielen!

Gegen ein Fünfer-Mittelfeld hätte ich auch nichts einzuwenden, wobei ich glaube, dass Eriksson auf jeden Fall mit zwei Stürmern spielen lässt. Bitte bloß nicht Owen und Heskey :verbot:

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

James

Neville - Terry - Campbell - A. Cole

Beckham - Lampard - Gerrard - Dyer

           Scholes

Owen

:super:

Das wirds mMn auch werden. Glaube nicht dass er neben Owen noch einen zweiten Stürmer bringt, da sind keine wirklichen Kracher mehr dabei.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

:verbot: Sven-Göran Eriksson bringt sicher einen 2.Stürmer...der Schwede liebt ein offensives Spiel und läßt daher immer 4-4-2 spielen...bin mir sicher, daß neben Michael Owen noch ein 2.Mann aufläuft und die Mittelfeldformation Lampard, Beckham, Gerrard und Scholes heißen wird !!! :yes:

Schauen wir mal wer Recht hat - freue mich ebenfalls schon auf das Auftaktmatch und hoffe England holt hinter Frankreich(mein erklärter EM-Favorit) ungefährdet den 2. Platz in seiner Gruppe !!!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Im Großen und Ganzen hab ich den Kader so ewartet. Dass Ledley King nominiert wird, war nach seiner starken Saison abzusehen. Joe Cole hat Vorteile gegenüber Parker, da er in letzter Zeit einen besseren Eindruck hinterlassen hat. Überhaupt wirkt Scott Parker seit seinem Wechsel zu Chelsea etwas gehämmt,...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.