Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Quinton

Italien

3 Beiträge in diesem Thema

Mich würde interessieren, wie die Anwesenden Italiens Chancen bei der EM sehen. Wie weit kommt das Team, wie (Taktik & Aufstellung) wird gespielt?

Mich würde es sehr freuen, wenn Italien wieder mal einen großen Titel holt - Zeit wäre es ja nach 22 Jahren mal wieder, und bei der letzten EM fehlte ja nur eine Minute dazu.

Für mich ist Italien angesichts des Spielermaterials einer der Topfavoriten, aber leider hat man in den vergangenen Turnieren die vorhandenen Mittel nicht oder kaum ausschöpfen können. Dennoch: wenn die Stars in Form sind/kommen (speziell Vieri wird meiner Ansicht nach eine tragende Rolle spielen, womöglich gar als einzige Spitze mit Totti und Del Piero dahinter?), aber das Mittelfeld macht mir ein wenig Sorgen... Hinten sollte wie immer nicht viel anbrennen, selbst wenn mal ein Angriff durch die traditionell gut organisierte Abwehr kommt, steht mit Buffon ein Mann in TOr, der meiner Meinung nach beste Torwart der Welt ist (dieser Meinung bin ich nicht erst seit den letzten Patzern von Kahn).

Interessant wäre für mich zu erfahren, wie Italien voraussichtlich spielen wird. Das taktische Konzept von Trapattoni ist ja hinreichend bekannt, aber wie wird die Startelf und die taktische Umsetzung aussehen?

Danke an die Italien-Experten in diesem Forum vorab!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Zuerst einmal: :support: FORZA ITALIA _Italien_

Italien hat für mich bei der EM den ausgeglichesten Kader von allen Teilnehmern. Nur Frankreich würde ich ähnlich so stark in der Breite sehen als Italien. Italien wird heuer den Titel holen, weil sie jedes Match kompakt uns sicher herunterspielen werden und weil sie es auch verdienen, nach der bitteren Finalniederlage gegen Frankreich vor 4 Jahren.

Vorkurzen musste Pancaro wegen einer Verletzung absagen, weiters wird nicht dabei sein, der möglicherweise im Kader gewesen wäre: Francesco Coco (ist schon seit November verletzt) und Tacchinardi hat sich vor kurzem verletzt und bei ihm wird es sich voraussichtlich auch nicht ausgehen. Hinter Camoranesi und Inzaghi sind noch Frage zeichen, denn Inzaghi muss erst wieder in Fahrt kommen nach seiner Verletzung und Camoranesi ist zurzeit noch angeschlagen. Ansonsten sind aber alle Klasseleute dabei.

Italien hat einen starker Kader, sodass sie fast jede Position doppelt und gleich stak besetzen können. Die Starelf steht mMn schon zu 90% fest. Das einzige Fragezeichen dürfte hinter dem rechten Verteidiger stehen – Oddo/Panucci. Ich persönlich bin für Massimo Oddo, warum erkläre ich später.

Hier einmal meine Startaufstellung:

Vieri

Del Piero – Totti - Fiore

Gattuso - Pirlo

Zambrotta – Cannavaro – Nesta - Oddo

Buffon

Bei dieser Aufstellung hätte man dann drei Paare die sich vom Verein her blind verstehen, und das ist mMn nicht so unwichtig. Denn z.B. ein Pirlo und Gattuso können zusammen sicher besser die Mitte zumachen als ein Pirlo und Perrotta, weil sie die Laufwege vom anderen einfach kennen. Nesta/Cannavaro und Totti/Vieri brauchen nicht zusammen im Verein spielen, die spielen schon so lange in der Squadra Azzurra gemeinsam, sodass sie sich auch sehr sehr gut kennen.

Der weitere Kader. Sie dürften auch gesetzt sein:

T: Toldo, Pelizzoli

V: Ferrari, Materazzi, Panucci

M: Perrotta, C. Zanetti

S: Corradi, Cassano, Inzaghi

Jetzt sind noch zwei Plätze zu vergeben. Der eine wird wohl an einen Verteidiger (links oder innen – Favalli, Legrottaglie) oder einen Mittelfeldspieler (Camoranesi???, Nervo) gehen. Und der andere an einen Stürmer (Miccoli oder Di Vaio). Mich persönlich würde es noch freuen wenn vielleicht Maresca oder Birindelli noch mit können, doch das scheint ziemlich unrealistisch.

bearbeitet von Pinturicchio

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Tja, Pintu war leider schneller als ich, er hat eigentlich bereits alles gesagt. Auch mit der Startformation wird er wohl recht behalten, halte ich auch für die beste Lösung. Einzig Panucci könnte rechts hinten statt Oddo spielen, sonst würde ich ebenso aufstellen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.