Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
barca

Wettskandal in der Ersten Liga

11 Beiträge in diesem Thema

KRIPO ERMITTELT GEGEN KARPFENBERG

Auch Ried und Lask indirekt verwickelt!

"Einige von uns spielten so, als hätten sie einen Vertrag beim LASK", hatte Kapfenberg-Trainer Sachller nach dem 0:2 gefaucht. Und die Kripo nahm zwei Tage danach Ermittlungen auf. Nach Intervention von Kapfenberg-Boss Fuchs, der mit Bodul und Saraba auch zwei Spieler eliminiert hat: "Ich will keinem Unrecht tun, aber das gehört untersucht!" Wobei es auch Verdachtsmomente an anderen Spielen gibt:

Am 23. April soll nich nur Bodul vorm 3:1 gegen Austria Lustenau hoch auf einen Sieg seiner Steirer gewettet haben, sondern auch Spieler der Voradlberger

Vorm Paralellspiel Tirol - Ried soll die Ergebniswette "Halbzeit 0:0, Endstand 1:0" aufgefallen sien. Fakt ist: Tirol siegte 1:0 - durch ein Elfertor in Minute 87!

Am Dienstag sollen Kapfenberg-Spieler die Wette, "LASK geht 1:0 in Führung und gewinnt", platziert haben. Wobei ein Linzer, der ungenant bleiben möchte, sagt: "Beim Speil hab ich mir zwei-, dreimal gedacht: Die hätten schießen können, haben es aber nicht getan."

Am Freitag gab es auffällige WEtte, dass Kapfenberg nach einem Rückstand gegen BSV Juniors gewinnen würde. Ob Zufall oder nicht - so war's dann auch!!!! :augenbrauen:

--------------------------------------------------------------

Auszug aus der OÖ Krone vom 16. Mai 2004

--------------------------------------------------------------

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Fakt ist: Tirol siegte 1:0 - durch ein Elfertor in Minute 87!

aufgrund eines wirklich saudummen handspiels eines rieders. wenn man jetzt böse wäre, könnte man wirklich eine gewisse absicht dahinter sehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
tja, nur betrifft das ja zum glück ned die spieler des LASK. wir haben ned manipuliert.

Is oba a net schwer. Weil absichtlich verlieren braucht's jo net ;)

oba im Ernst. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das da was dahinter ist. I glaub da Krone wor nur fad oder hot an Lückenfüller braucht. Denn zwei, drei Hanseln können ein Spiel nicht manipulieren. Ich kann's mir zumindest nicht vorstellen.

Außer der italienische Mafia-Fußball-Betrugs-Skandal hat auch Auswirkungen auf die RedZac ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Is oba a net schwer. Weil absichtlich verlieren braucht's jo net ;)

oba im Ernst. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das da was dahinter ist. I glaub da Krone wor nur fad oder hot an Lückenfüller braucht. Denn zwei, drei Hanseln können ein Spiel nicht manipulieren. Ich kann's mir zumindest nicht vorstellen.

Außer der italienische Mafia-Fußball-Betrugs-Skandal hat auch Auswirkungen auf die RedZac ;)

:super:

Wenn man solche Sachen breittritt, dann muss man Beweise haben.Es sind aber nur Vermutungen, oder eigentlich noch schlimmer, Verdächtigungen in den Raum gestellt.

Das ist sehr, sehr UNSERIÖS.Wieder einmal typisch Kronen Zeitung!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
oba im Ernst. Ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen das da was dahinter ist. I glaub da Krone wor nur fad oder hot an Lückenfüller braucht. Denn zwei, drei Hanseln können ein Spiel nicht manipulieren. Ich kann's mir zumindest nicht vorstellen.

Außer der italienische Mafia-Fußball-Betrugs-Skandal hat auch Auswirkungen auf die RedZac ;)

Na klar ist da nix dran,... Umso schlimmer ist die Tatsache, dass solche Lügner die Meinungsbildung in unserem Land beeinflussen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich glaube auch, dass es viel zu riskant wäre Spielergebnisse abzusprechen.Es würden viel zu viele davon wissen.Es müssten alle mitziehen und keiner dürfte ausplauschen.

Noch mehr wundert mich eine Handicap-Wette, mit verhältnismässig hohem Risiko, bei relativ geringem Gewinn.Außerdem nehmen Wettbüros (auffällig) hohe Einsätze normalerweise gar nicht an.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also sollte ein Toth wirklich schon bei uns unter Vertrag sein und auch andere Kicker kann ich das nur begrüßen! Aber was ist wenn solche Spieler unseren LASK wieder verlassen wollen? Wird dann bei uns auch ein noch deratig schlechterer Kick aufgezogen?

Aber im großen und ganzen glaub ich kein Wort, wenn es von der Kronen Zeitung ist :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

diese story ist der größte schwachsinn, der mir je untergekommen ist!!!

am witzigsten ist das spiel tirol - ried. was hat das bitte mit kapfenberg zu tun??? wenn da ein wettskandal stattgefunden hätte, dann nur mit tiroler und/oder rieder beteiligung. einfach lächerlich!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.