Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Funkmaster

Über Abstiegsangst und die Nr.1 in Graz

13 Beiträge in diesem Thema

Was

wäre, wenn?

Hier spricht der Präsident! Hannes Kartnig über das „Was wäre, wenn?“ vor dem heutigen Match des SK Sturm (15.30 Uhr) beim FC Kärnten.

Bei Sturm geht es jetzt tatsächlich ums nackte Überleben. Und Sie klopfen Sprüche wie in Ihren besten Zeiten. Haben Sie keine Nerven?

HANNES KARTNIG: Wieso soll ich nervös sein? Wir verlieren in Kärnten eh, das weiß ich schon.

Hannes Kartnig mit hellseherischen Fähigkeiten . . .

KARTNIG: Ich bin Realist. In Kärnten wird es verdammt schwierig. Denn der Rabihou fehlt uns. Und Haas hat’s als einzige Spitze sicher schwer. Aber bei der Taktik misch’ ich mich so und so nicht mehr ein.

Klingt trotzdem pessimistisch.

KARTNIG: Aber eines dieser beiden Spiele gewinnen wir. Da bin ich mir ganz sicher. Bin ich jetzt Optimist genug?

Und wenn es nicht klappt?

KARTNIG: Dann haben wir oben eh nichts verloren. Denn wer gegen die Bregenzer in deren jetziger Verfassung daheim nicht gewinnen kann, ist nicht bundesliga-tauglich.

Falls der Super-Gau eintritt und Sturm in die Erste Liga muss, bleiben Sie Präsident?

KARTNIG: Damit habe ich mich noch nicht beschäftigt. Das kann ich jetzt noch nicht sagen. Warum aber nicht?

Und die Spieler?

KARTNIG: Einige unserer Verträge laufen ohnehin aus, andere haben eine Ausstiegsklausel und dann gibt es Verträge, die sich im Falle eines Abstiegs um 50 Prozent reduzieren. Wir steigen aber sicher nicht ab. War wieder optimistisch (grinst).

Weniger optimistisch ist wohl die finanzielle Situation bei Sturm. Wie sieht’s mit dem kommenden Budget aus?

KARTNIG: Es wird um etwa 30 Prozent reduziert werden. Wir sind am Limit.

Haben Sie sich mit den in dieser Saison gemachten Schulden schon beschäftigt?

KARTNIG: Nein! Außerdem rede ich in der Öffentlichkeit sicher nicht mehr über Geld. Wennst keines hast, gibt dir keiner was. Und wennst was hast, wird’s dir ohnehin weggenommen.

Und der GAK hat Sturm die Nummer-eins-Position in Graz weggenommen . . .

KARTNIG: Ich gönne meinen roten Bussi-Bussi-Freunden ja den Meistertitel. Schließlich bin ich kein neidiger Mensch. Geschichte hat ohnehin der SK Sturm geschrieben. Denn wir haben den ersten Meistertitel in die Steiermark geholt.

Das ist Vergangenheit. Wie sieht Sturms Zukunft aus?

KARTNIG: Die beginnt, wenn unser Klassenerhalt fixiert ist.

kleine zeitung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich bin jetzt noch mal alle Theorien durchgegangen und bin zur Entscheidung gekommen, dass es sehr unrealistisch ist (fast unmöglich), dass wir absteigen. Da müsste schon wirklich alles gegen uns laufen... :x

Wie sieht Sturms Zukunft aus?

KARTNIG: Die beginnt, wenn unser Klassenerhalt fixiert ist.

Na, super!!! Dann könn ma uns ja schon auf die nächste Saison freuen. Erneuter Abstiegskanditat. Ich versteh unseren Vorstand einfach nicht. Was tun die den ganzen Tag. Die vertrauen einfach aufs Glück: Irgendwie wirds scho´gehen! :angry::nein::raunz:

:support: VORSTAND RAUS :angry:

bearbeitet von ForzaSturm

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Bei Sturm geht es jetzt tatsächlich ums nackte Überleben. Und Sie klopfen Sprüche wie in Ihren besten Zeiten. Haben Sie keine Nerven?

HANNES KARTNIG: Wieso soll ich nervös sein? Wir verlieren in Kärnten eh, das weiß ich schon.

er sollte hellseher werden....

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Na, super!!! Dann könn ma uns ja schon auf die nächste Saison freuen. Erneuter Abstiegskanditat. Ich versteh unseren Vorstand einfach nicht. Was tun die den ganzen Tag. Die vertrauen einfach aufs Glück: Irgendwie wirds scho´gehen! :angry::nein::raunz:

:support: VORSTAND RAUS :angry:

wie auch schon in einem anderen thread steht: sturm hat nächstes jahr nur ein 5mio budget und keine ambitionen nach oben...bleiben wir oben wird noch ein jahr aufgebaut (und gezittert werden müssen)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sturm hat in der neuen saison zwei neue derby gegner leoben und kapfenberg !

Drei, wenn schon. Du vergißt, daß Gratkorn aufsteigen wird...;)

Aber noch hoffe ich, daß wir es schaffen, das erste Mal in dieser Saison halte ich zu den Violetten! :D

bearbeitet von Blackie75

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Drei, wenn schon. Du vergißt, daß Gratkorn aufsteigen wird...;)

Aber noch hoffe ich, daß wir es schaffen, das erste Mal in dieser Saison halte ich zu den Violetten! :D

eigentlich oag, sollte sturm absteigen, hamma 4 steirer in red zac liga :p

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
...wenn gratkorn die lizenz doch net bekommt :x

Gratkorn hat die Lizenz schon bekommen oder wird sie bald bekommen. ;)

Einzig an der Relegation können sie noch scheitern.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.