Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0
Admira Fan

Erfahrungen mit DELL

7 Beiträge in diesem Thema

wollt mal fragen wer hier schon Erfahrungen mit DELL PC's gemacht hat - habe heute ein Prospekt in Postkasten gehabt - und die Preise haben mich doch positiv Überrascht

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Ich hab mal einen Laptop von Dell online gekauft. Ein paar Tage später war er da. Das gute daran ist, dass genau das drin ist, was Du willst. Allerdings kannst Du Dir einen PC auch in Einzelteilen beim Händler kaufen und zusammenschrauben. Vorausgesetzt Du weißt wie. Das gilt natürlich nicht für Laptops.

Qualitativ war ich sehr zufrieden, nur die Festplatte hat nach rund einem Jahr den Geist aufgegeben (IBM), aber das kann immer mal passieren.

Sonst hatte ich keine Probleme und ich würds auch wieder machen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Allerdings kannst Du Dir einen PC auch in Einzelteilen beim Händler kaufen und zusammenschrauben. Vorausgesetzt Du weißt wie.

das ist ja grad das problem - dann kauft man sich sachen die net gscheit zampassen usw. usw.!

aber thx für die infos!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das ist ja grad das problem - dann kauft man sich sachen die net gscheit zampassen usw. usw.!

aber thx für die infos!

Wenn Du in ein ordentliches Geschäft gehst, dann bekommst Du auch die Beratung vom Fachmann, welche Teile Du verbauen solltest und welche nicht. Die kennen sich da schon aus. Und ich spreche nicht von Media Markt, Saturn o. ä.

Die beste Beratung bekommst Du in einem kleinen Computerladen. Oder von einem Freund, der sich auskennt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Also DELL ist sicher net schlecht, nach IBM und HP sicher ne Topmarke ... Allerdings finde das Preis / Leistungsverhältnis ja vollkommen fürn A*****

Wenn mal auf dell.com gehst - da kannst dir zb. einen PC online zusammenstellen ...

Da siehst dann mal was du eigentlich für "nichts" bezahlst.

Und zu meiner persönlichen Erfahrung:

Ich hab in der Firma ein DELL Notebook und bin höchst unzufrieden. Die "com" Schnittstelle hat gar noch nie funktioniert !! Laut DELL halt schon, nur wenn ich was programmieren will und die Schnittstelle dann zur Datenübertragung benutzen will hauts net hin .. voll der Käse !

Wenn Qualität willst solltest auf IBM zugreifen !! Kostet mind. das dreifache dafür wird wohl so gut wie NIE (!!) kaputt !!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
das ist ja grad das problem - dann kauft man sich sachen die net gscheit zampassen usw. usw.!

aber thx für die infos!

Wenn Du in ein ordentliches Geschäft gehst, dann bekommst Du auch die Beratung vom Fachmann, welche Teile Du verbauen solltest und welche nicht. Die kennen sich da schon aus. Und ich spreche nicht von Media Markt, Saturn o. ä.

Die beste Beratung bekommst Du in einem kleinen Computerladen. Oder von einem Freund, der sich auskennt.

das ist schon klar - es ist mir ehre ums preisvergleichen gegangen - möchte mir im herbst nene "gscheiten" pc kaufen - da ich bereits bei 2 gschäftln preise eingeholt habe bzw. weis das ich zu denen gehen werde wollt ich nur mal wissen ob man dell von der quali her auch hinzuziehen kann!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!


Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.


Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Folgen diesem Inhalt 0

  • Folge uns auf Facebook

  • Partnerlinks

  • Unsere Sponsoren und Partnerseiten

  • Wer ist Online

    Keine registrierten Benutzer online.